Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.07.2006, 02:38   #11
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von Satin
Das du braun angehaucht bist, Eisenhannes ist ja wohl kein Geheimnis. Beschämend.
ich lach mich kaputt - der dottore und "braun angehaucht"

wie könnt ihr ihn bloß so missverstehen

der dottore ist ein österreichischer zyniker - nicht mehr und nicht weniger
Wusch ist offline  
Alt 13.07.2006, 02:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Wusch,
Alt 13.07.2006, 02:40   #12
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw
eine kleine frage am rande: liegt der eigentlich noch im koma oder ist er bereits verstorben? man liest oder hört nichts mehr.
stimmt - das würd mich auch interessieren
Wusch ist offline  
Alt 13.07.2006, 09:59   #13
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von beta
warum sind äußerungen/taten mit rassistischem hintergrund besonders schlimm und ahndungswürdig?
Wie Expat sagt, sie haben mit etwas zu tun, wofür einer nicht verantwortlich ist und was er nicht ändern kann.

Demzufolge sind rassistische Aussagen oder Taten das Gleiche wie alle andere, die so sind: Frauenfeindlichkeit oder Männerfeindlichkeit, Äußerungen wegen Behinderungen, Aussehen usw.

Zitat:
Zitat von beta
ist es nicht im prinzip egal mit welcher ohnenhin durchgeknallten motivation jemand gewalttätig wird?
Gibt es Gewalt, dann sollte sehr hart gehandelt werden. Der Grund für die Gewalt sollte keine Rolle spielen, entscheidend ist, daß es Gewalt gab. Also ja, die Motivation ist eher egal.
 
Alt 13.07.2006, 10:14   #14
satinella
So Raw
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 7.888
Zitat:
Zitat von wusch
ich lach mich kaputt - der dottore und "braun angehaucht"

wie könnt ihr ihn bloß so missverstehen

der dottore ist ein österreichischer zyniker - nicht mehr und nicht weniger

Na, Wusch...da hat aber einer seine Hausaufgaben nicht gemacht.
Junge, wird ja immer besser. Mittlerweile versteckt er sich hinter seinem "Zynismus"...das kann natürlich gut sein, aber ich kann mich erinnern, da war er nicht nur angehaucht, sondern klar und deutlich braun!
Selbst Zynismus in dieser Richtung wird nicht geduldet....hast wohl die Ansage verschlafen
satinella ist offline  
Alt 13.07.2006, 10:23   #15
satinella
So Raw
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 7.888
Danke, Onkelchen
satinella ist offline  
Alt 13.07.2006, 15:13   #16
beta
alphatier
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: berlin
Beiträge: 6.338
ok, expat, dein post nr. 13 scheint mir erst mal eine gute erklärung zu sein.

weiter frage: ist es auch rassismus, wenn ich jemanden aufgrund seiner hautfarbe NICHT beschimpfe, wo ich es üblicherweise tun würde?

ein kollege erzählte den vorfall, dass ihm ein schwarzer/afrikaner/afrodeutscher mit seinem auto die vorfahrt genommen hat (kollege war auf dem fahrrad). die situation war offensichtlich sehr brisant und normalerweise rastet es dann völlig aus, fährt hinterher und scheißt den betreffenden autofahrer nach strich und faden verbal zusammen.
hier hat er sich jetzt nicht getraut.
gibt es sowas wie "positiven Rassismus"?
beta ist offline  
Alt 13.07.2006, 15:39   #17
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von beta

weiter frage: ist es auch rassismus, wenn ich jemanden aufgrund seiner hautfarbe NICHT beschimpfe, wo ich es üblicherweise tun würde?
Also Rassismus für statt eine Volksgruppe (bzw gegen andere auf einer Weise die dazu führt, daß andere indirekt profitieren.)
Ja, das wäre noch Rassismus.
 
Alt 13.07.2006, 16:37   #18
BikiniBabe
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 27
hab gelesen das dieser materazzi oft ziemlich heftig redet... was aba für den nomal is
BikiniBabe ist offline  
Alt 13.07.2006, 17:17   #19
Carla727
Golden Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.246
Zitat:
Zitat von beta
warum sind äußerungen/taten mit rassistischem hintergrund besonders schlimm und ahndungswürdig?
(...)
rausstellt, dass die bemerkung einen rassistischen hintergrund hat.
ist ein "motherfucker" nicht so schlimm wie ein "sohn einer islamischen terroristen-h*re"?
Weil "motherfucker" genannt zu werden, zwar mich Sicherheit als beleidigend empfunden wird, aber nur bis zu einem gewissen Grad persönlich genommen werden kann. Also, nicht persönlich insofern, als dasss man jeden x-Beliebigen Menschen, wenn es denn die eigene Ausdrucksweise ist, "motherfucker" nennen könnte, aber nur bestimmte Menschen als "Sohn einer islamischen..." oder "Nigger" oder was auch immer.

Und weil hinter manchen rassistischen Äußerungen, nicht nur ein sehr, sehr persönlicher Angriff auf den Betroffenen stattfindet, sondern gleichzeitig unter Umständen jahrhundertelang stattfindende Unterdrückung mit alle ihren Konsequenzen dahinter steht.

Wenn mich jemand "Du blöde sau" nennt, dann geht mir das realtiv am Arsch vorbei. Nennt mich jemand "Du böde Negersau" dann reagiere ich da schon anders. Wenn mich jemand nicht mag,fein. Mich muss nicht jeder mögen. Aber, das sollte nichts mit meiner Hautfarbe zu tun haben. Und wenn ich mich daneben benommen haben sollte oder wenn ich jemanden zu nahe getreten bin, dann kann man sich darüber aufregen und mir die Meinung sagen - aber mein Fehlverhalten steht in keinem Zusammenhang zu meiner Hautfarbe. Und genau das ist Rassismus. Irgendwelche Eigenschaften, Verhaltensweisen, etc. mit der Hautfarbe (unter Anderem) in Verbindung bringen zu wollen. In dem Moment also, in dem mir jemand irgendwas antut, nicht nur weil er MICH (meine Person, meinen Charakter ) nicht mag, sondern weil ich Schwarze bin, oder mein Schwarzsein dabei besonders hervorhebt, dann liegt darin zugleich einer Abwertung meiner Person als Mensch niedere Klasse. Und das ist was anderes, als einen andern Menschen mal so "motherfucker" zu nennen.
Carla727 ist offline  
Alt 13.07.2006, 17:17   #20
lilbrotha
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2005
Ort: Jetz grad bi de Schwobe!
Beiträge: 778
Zitat:
Zitat von beta
warum sind äußerungen/taten mit rassistischem hintergrund besonders schlimm und ahndungswürdig?
Bedank Dich beim Führer ...
lilbrotha ist offline  
Alt 13.07.2006, 17:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey lilbrotha,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
erleichterung der schubladentypen der modernen frau KleinBelita Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 9 04.03.2005 04:38
Hintergrund Jaws Archiv :: Support 18 27.01.2005 20:24
Deskop Hintergrund Bilder?? Lareva Archiv :: Allgemeine Themen 20 09.06.2002 22:31




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.