Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2007, 14:10   #121
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
Zitat:
Zitat von WeltenLohn Beitrag anzeigen
Hat "Christsein" etwas mit dem Elternhaus zu tun?

Ist Glauben eine Frage der Herkunft?
Häh? Es ging in dieser Aussage darum, dass MadHatter meinte, es wären Atheisten und Nichtchristen, die offensichtlich keine Ahnung von der Materie hätten und so täten, als wüssten sie um was es ginge. Ich führte mein Elternhaus nur deshalb an um zu erläutern, dass ich mich sehr wohl intensiv mit diesem Thema beschäftigt habe.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Hades ist offline  
Alt 18.07.2007, 14:12   #122
SchwesterLukas
hoheitlich
 
Registriert seit: 06/2006
Beiträge: 2.471
Na hoffentlich ist er nicht der Meinung, das wär ja schrecklich...

Man müsste wohl mal eine neue Begrifflichkeit finden, die einen Pro Forma-Christen von einem, der versucht, ein christliches Leben zu führen, unterscheidet. Wenn Du jene Pro Forma-Christen mit Deiner Kritik meinst, dann stimme ich Dir uneingeschränkt zu, aber wenn jemand wirklich glaubt und versucht, sich ständig selbst zu überprüfen, ob er das gelebte Christentum praktiziert, dann finde ich, dass man diesen Menschen dann in seinem Glauben und in seinem Bestreben doch respektieren sollte. Das ist aber leider meistens nicht der Fall, und das find ich schon schade.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
SchwesterLukas ist offline  
Alt 18.07.2007, 14:26   #123
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
Zitat:
Zitat von SchwesterLukas Beitrag anzeigen
aber wenn jemand wirklich glaubt und versucht, sich ständig selbst zu überprüfen, ob er das gelebte Christentum praktiziert, dann finde ich, dass man diesen Menschen dann in seinem Glauben und in seinem Bestreben doch respektieren sollte.
Natürlich, sehe ich auch so.
Ich gehe auch soweit zu sagen, dass wir auf einer völlig anderen Welt leben würden, wenn sich die Mehrzahl der christlichen Menschen auch nur ansatzweise auf das konzentrieren würden, was sie laut "religösem Bekenntnis" eigentlich leben sollten...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Hades ist offline  
Alt 18.07.2007, 14:27   #124
WeltenLohn
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von SchwesterLukas Beitrag anzeigen
Na hoffentlich ist er nicht der Meinung, das wär ja schrecklich...
Deine sinnfreien Kommentare behalte bitte für Dich!
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
 
Alt 18.07.2007, 14:29   #125
SchwesterLukas
hoheitlich
 
Registriert seit: 06/2006
Beiträge: 2.471
Nö. :aetsch:
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
SchwesterLukas ist offline  
Alt 18.07.2007, 14:30   #126
WeltenLohn
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Hades Beitrag anzeigen
Häh? Es ging in dieser Aussage darum, dass MadHatter meinte, es wären Atheisten und Nichtchristen, die offensichtlich keine Ahnung von der Materie hätten und so täten, als wüssten sie um was es ginge. Ich führte mein Elternhaus nur deshalb an um zu erläutern, dass ich mich sehr wohl intensiv mit diesem Thema beschäftigt habe.
Christsein, eine Glaubensfrage, ist also abhängig von der Intensität der Beschäftigung mit dem Glauben, der intellektuellen Durchdringung dessen?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von WeltenLohn (19.07.2007 um 00:25 Uhr)
 
Alt 18.07.2007, 14:31   #127
SchwesterLukas
hoheitlich
 
Registriert seit: 06/2006
Beiträge: 2.471
Zitat:
Zitat von Hades Beitrag anzeigen
Natürlich, sehe ich auch so.
Ich gehe auch soweit zu sagen, dass wir auf einer völlig anderen Welt leben würden, wenn sich die Mehrzahl der christlichen Menschen auch nur ansatzweise auf das konzentrieren würden, was sie laut "religösem Bekenntnis" eigentlich leben sollten...
Ich glaub tatsächlich, dass viele Menschen auch einfach nur aus der Kirche nicht austreten, weil kirchlich heiraten einfach die schönere Show ist. Die zählen dann automatisch mit zu den 70% Christen...

BTW. sind es tatsächlich noch so viele? Ich hätt jetzt gedacht, dass schon mehr konfessionslos sind.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
SchwesterLukas ist offline  
Alt 18.07.2007, 14:39   #128
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
Zitat:
Zitat von WeltenLohn Beitrag anzeigen
Christsein, eine Glaubensfrage, ist also abhängib von der Intensität der Beschäftigung mit dem Glauben, der intellektuellen Durchdringung dessen?

Du willst mich ärgern, oder was wird das jetzt?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Hades ist offline  
Alt 18.07.2007, 14:43   #129
WeltenLohn
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Hades Beitrag anzeigen
Du willst mich ärgern, oder was wird das jetzt?
Nein.
Interesse.
Pures.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von WeltenLohn (18.07.2007 um 14:47 Uhr)
 
Alt 18.07.2007, 14:49   #130
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
@Weltenlohn
Ich persönlich glaube, dass es einerseits wichtig ist die Lehre zu studieren, immerhin sollte man ja wissen woran man glaubt. Andererseits, so denke ich, eine persönliche, lebendige Beziehung zu Gott aufzubauen und mit seiner Hilfe versuchen ein gläubiges, der christlichen Lehre entsprechendes Leben zu führen. Wie gesagt, ich glaube nicht an Gott, kann vielen christlichen Anschauungen einiges abgewinnen, aber das ist für mich eher humanitäres Gedankengut, als spirituelles
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Hades ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eu-beitritt der türkei Sailcat Archiv: Streitgespräche 179 12.03.2003 08:59
Homohochzeit - Glück oder Perversion? Supreme Archiv :: Streitgespräche 177 18.07.2002 23:09




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:11 Uhr.