Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.06.2007, 15:00   #51
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Achso.
Ryker ist offline  
Alt 07.06.2007, 15:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Ryker, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 07.06.2007, 15:34   #52
HypnoticPoison
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 1.057
Ich möchte garnicht bezweifeln, dass es HIV bzw. Aids gibt.
Eines möchte ich jedoch schon bezweifeln, das es bis heute, trotz so großer Anstrengung, noch niemand geschafft hat eine kleine Impfung gegen das HIV-Virus zu entwickeln. Man kann sich gegen jeden Mist impfen lassen wenn man das möchte, neuerdings Frauen auch gegen das Papillomvirus was angeblich den Gebärmutterhalskrebs auslöst. Wenn es dieses HI-Virus wirklich gibt, dann muss es auch mit der heutigen Technik möglich sein, etwas dagegen zu entwickeln. Ich persönlich vertrete die Meinung das die Pharmakonzerne schon seit Jahren irgendwo in irgendeiner Schublade die Lösung des weltweiten Problem liegen haben. Aber man muss sich mal vorstellen, was das für Verluste für diese Unternehmen wären, wenn auf einmal kein Mensch mehr die wunderbar "günstigen" Medikamente bräuchte. Eine Krähe hackt der andren keine Auge aus, da Geld heute eh die größte Rolle spielt, wird nie ein Impfstoff dagegen entwickelt werden, sondern immer schön weiter teure Medikamente verschrieben.
HypnoticPoison ist offline  
Alt 07.06.2007, 15:38   #53
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Das ist doch Unfug: Geld verdienen v.a. die Halter des Patents und dafuer muss man
fix patentieren lassen, um nicht der Konkurrenz die Zeit zu geben, selbst was zu entwickeln.
Ryker ist offline  
Alt 07.06.2007, 15:45   #54
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.935
@HypnoticPoison:

Bei AIDS hatte ich den Verdacht jetzt nicht... ansonsten... ja. Denke auch, daß da einiges zum Wohl der Firma und zum Unwohl der Menschheit in den Schubladen verschwindet.

(Bei Batterien dasselbe - gibt's auch schon lang ein Verfahren um Einwegbatterien wieder aufzuladen .... was ist passiert? Die Hersteller haben die Batterien so verändert, daß es nicht mehr funktioniert... Umwelt, nein danke.)

Drum bau ich wie gesagt bissl auf den Herrn Gates und seine Stiftung, die ohne Marktinteressen an Heilmitteln forscht.
Sam Hayne ist offline  
Alt 07.06.2007, 15:55   #55
HypnoticPoison
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 1.057
Zitat:
Zitat von Ryker Beitrag anzeigen
Das ist doch Unfug: Geld verdienen v.a. die Halter des Patents und dafuer muss man
fix patentieren lassen, um nicht der Konkurrenz die Zeit zu geben, selbst was zu entwickeln.
Na ja ich weiss nicht ob das Unfug ist, also wenn ich so überlege, was kostet eine Vollimmunisierung na sagen wir mal 500€, wenn sie wirklich teuer ist. Und was kosten die ganzen Medikamente die ein Aidskranker in seinem ganzen Leben zu sich nehmen muss, vielleicht so ca. 3000-4000€ im Jahr. Für die Impfung sind das dann in 10 Jahren 500€ und für die Medikamente ca. 30000-40000€ und jetzt sag mir nicht das es unfug ist. Was bekommst du denn schon für so ein olles Patent, wenn die anderen Pharmakonzerne nur Geld für die Medikamente wollen. Die haben doch dann auch kein Interesse an einer Impfung!
HypnoticPoison ist offline  
Alt 07.06.2007, 16:04   #56
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Zitat:
Zitat von HypnoticPoison Beitrag anzeigen
Was bekommst du denn schon für so ein olles Patent, wenn die anderen Pharmakonzerne nur Geld für die Medikamente wollen.
Die alleinigen Nutzungsrechte fuer einen bestimmten Zeitraum.
Davon ab: Nur weil die Impfung in der Herstellung 200 Euro kostet, muss ich das Zeug ja nicht fuer 500 Euro verkaufen,
ich kann ja auch 20000,- nehmen (Geld, das ich heute habe ist mehr wert, als Geld, das ich in 10 Jahren habe, ganz ]
simpele BWL) oder 1000,- und dafuer vorsorglich alle Menschen impfen anstatt nur die Kranken zu behandeln.
Von der guten PR fuer den Konzern mal ganz abgesehen und teilen muss ich auch mit niemandem.
Ryker ist offline  
Alt 07.06.2007, 16:07   #57
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.935
Glaubst Du, daß sich 20.000€ für eine Spritze durchsetzen ließen?
V.a. im Hinblick auf die dritte Welt?
Ich glaub, da wär der Teufel los.
Sam Hayne ist offline  
Alt 07.06.2007, 16:10   #58
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Glaubst Du, daß sich 20.000€ für eine Spritze durchsetzen ließen?
V.a. im Hinblick auf die dritte Welt?
Ich glaub, da wär der Teufel los.
Die geben eh einen Dreck auf unsere Patente und sind somit auszuklammern.
Dazu gab's mal 'nen schoenen Artikel im Spiegel.
Ryker ist offline  
Alt 07.06.2007, 16:13   #59
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.935
Selbst wenn...
Ich denke nicht, daß sich 20.000€ / Spitze durchsetzen könnten... Du meinst, daß das gute Publicity wäre, so ein Heilmittel anzubieten. Ich sehe jetzt schon die Protestmärsche.
Sam Hayne ist offline  
Alt 07.06.2007, 16:21   #60
Lunar Eclipse
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von HypnoticPoison Beitrag anzeigen
Eines möchte ich jedoch schon bezweifeln, das es bis heute, trotz so großer Anstrengung, noch niemand geschafft hat eine kleine Impfung gegen das HIV-Virus zu entwickeln.
Ok, damit hier keine neue Verschwörungstheorie ins Leben gerufen wird:

HIV ist ein Retrovirus wie Herpes oder Schnupfen. Würde man eines davon in den Griff bekommen, könnte man ein Vermögen verdienen. Irgendjemand eine Impfung gegen Schnupfen gefällig?
 
Alt 07.06.2007, 16:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lunar Eclipse, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Es war alles eine Lüge fallingstar7 Herzschmerz allgemein 36 20.11.2006 21:45
Sparen-Die grösste lüge der Menschheit! Dr_Eisenhans Archiv: Allgemeine Themen 48 03.12.2005 11:40
das leben ist eine lüge... elfenstaub Herzschmerz allgemein 87 13.04.2005 19:19
lüge oder wahrheit Farymays6 Flirt-2007 4 03.12.2004 20:21




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:02 Uhr.