Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2007, 16:52   #1
Kaeki
Retterin
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: HH
Beiträge: 5.286
Altersbeschränkung

Anlaß für dieses Thema sind für mich solche Beiträge:

Zitat:
Damit solche Kinder wie Du nicht auf die Idee kommen, Sex zu haben und durch ihre Dummheit Kinder in die Welt setzen...
Zitat:
... und uns dann mit Threads wie "its sie jtzet shwangr???"
nerven.
Zitat:
(...)
Es gibt nunmal Orte, wo Kinder nichts zu suchen haben.
Sie haben nichts in Kneipen zu suchen, selbst wenn Papa sich dort noch so wohl fühlt und mit seinen Kumpels derbe Witze reißt.
Sie haben nichts in Tanzlokalen zu suchen, bevor sie nicht ein entsprechendes Alter erreicht haben, sie haben nichts im Puff zu suchen und so weiter und so fort. Das hat seine Gründe, die ich dir doch sicher nicht erläutern muss.
Und sie haben nichts auf einem Bord zu suchen, dass schon vom Namen her ganz eindeutig für Erwachsene und deren Probleme eingerichtet ist.
(...)
Im Übrigen gibt es im Netz tausende Foren, die für entsprechende Altersklassen geeignet sind und sogar hier (LT) könnten sie sich tummeln -und tun es auch- wenn sie halbwegs genug geistige Reife hätten, um nicht zu nerven.

Du gehst doch auch nicht in die Kinder- und Jugendforen.
Warum nicht, weil es uninteressant für dich ist. Und ebenso uninteressant finde ich Kindergequatsche hier.
Also über was reden wir hier. Wenn ich Kindergespräche führen will, dann gehe ich in den Kindergarten.
(...)
Anmerkung: Diese Beiträge sind aus verschiedenen Themen kopiert.

Ich bin nicht der Meinung, dass hier im LT eine Altersfreigabe nötig ist.
Wer kommt auf die Idee, Teenager haben keine Liebesprobleme?
Und wenn man schon meint, dass Kinder sich aus gewissen Themen rauszuhalten haben, sollte man als Erwachsener vielleicht auch nur in erwachsenen Themen schreiben.

Ich finde es wahnsinnig arrogant und unsensibel, dass so mancher sich hier nicht wenigstens ein bisschen auf das Alter einschießen kann.

Ich frage mich wirklich, ob diejenigen die Kinder in der eigenen Umgebung auch so dermaßen abcanceln würden.
Kaeki ist offline  
Alt 27.09.2007, 16:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Kaeki, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 27.09.2007, 17:03   #2
WeltenLohn
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich bin für eine Altersbeschränkung.

Hier wird über Themen wie Analverkehr, schlagende Männer, und so weiter gesprochen.

Das muss kein Kind mitbekommen.
 
Alt 27.09.2007, 17:04   #3
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.306
Hast du dich immer noch nicht beruhigt?!

Steht nicht in den AGB, dass man mindestens 13 sein muss? Das wird wohl einen Grund haben.
Das, was man hier manchmal lesen kann ist fuer Kinder oft nicht geeignet. Die werden noch frueh genug erwachsen und aufgeklaert werden die besser durch ihre Eltern als ueber ein Internetboard, oder?
Man liest ja hier nicht nur ueber Liebeskummerprobleme .. ...
Nichts gegen Kinder, aber manchmal finde ich es nicht ganz so spannend, was sie zu ernsthaften Themen beizutragen haben. Von mir aus kannst du das fuer arrogant halten. Man kann ja nicht fuer alles Verstaendnis haben.
My 50 p.

edit: ja WL, sehe ich auch. Genau *das* ist der Punkt, nicht Kinderunfreundlichkeit.
Luthor ist offline  
Alt 27.09.2007, 17:14   #4
WeltenLohn
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Abgesehen davon finde ich, um jetzt bei einem konkreten Beispiel zu bleiben, diese Art des Postens nervig.

Ich find´s genauso nervig, wenn Kinder ständig dazwischen reden.

Das hat mit Arroganz gar nichts zu tun.
 
Alt 27.09.2007, 17:17   #5
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.306
Und wenn es hier keine Altersfreigabe gaebe und hier vielleicht ein 7jaehriger schreiben wuerde (lesen kann man sowieso nicht verhindern), haettest du daran Spass, Kaeki?
Mal ganz im Ernst, *dieses* Board ist dafuer ungeeignet, es mag andere Orte im Internet geben, wo der Themenschwerpunkt anders ist und dadurch auch die Kommunikation eine ganz andere, wahrscheinlich angenehme, ist.
Ein board, das sich hauptsaechlich mit Liebeskummer und Sex beschaeftigt oder - wenn man Glueck hat - auch mal interessanten tagespolitischen Fragen, was koennte ein Kind dazu beitragen?
Luthor ist offline  
Alt 27.09.2007, 17:17   #6
Kaeki
Retterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: HH
Beiträge: 5.286
Nein, ich habe mich noch nicht beruhigt.
Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen, wo ich die AGB finde?
Dass dort eine Altersbeschränkung steht, habe ich noch nicht beachtet, und ich lasse mich da gern eines Besseren belehren.

Aber auch trotz dieser Tatsache, muss man denn einem Kind so schnoddrig antworten? So überheblich? So maßregelnd?
Ich würde das nie bei einem persönlichen Kontakt machen. Also auch hier nicht.
Ganz bestimmt antworte ich einer Person anders, wenn ich gewisse Umstände über sie kenne. Und das Alter ist für mich ein Umstand.

Für arrogant halte ich auch nicht die Meinung an sich, sondern eben diesen maßregelnden, manchmal verarschenden Tonfall.
Kaeki ist offline  
Alt 27.09.2007, 17:20   #7
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.306
Also geht es dir um die Behandlung des Kindes Akkido und gar nicht um die Altersfreigabe?
Dann sprich doch die Person darauf an, wenn es dich so kochen laesst.
Ich verstehe das Problem nicht. Hm.

btw. verarscht fuehle ich mich hier auch manchmal. Ich habe auch schon einen arroganten Tonfall verspuert. Und? Ich glaube nicht, dass ich bleibende Schaeden davon getragen habe. Vielleicht ein Vorteil, wenn man ein alter Sack ist. Oder erwachsen.
Luthor ist offline  
Alt 27.09.2007, 17:20   #8
WeltenLohn
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Kaeki Beitrag anzeigen
Aber auch trotz dieser Tatsache, muss man denn einem Kind so schnoddrig antworten? So überheblich? So maßregelnd?
Wie man in den Wald hineinruft...

Der konkrete Fall hat anfangs permanent Beleidigungen gepostet, was erwartest Du?

Wie sollte man angemessen antworten?

Das sind eben zwei Erziehungsansätze:

Grundverschieden, aber keiner falsch.
 
Alt 27.09.2007, 17:22   #9
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.306
Wo die AGB sind weiss ich leider nicht. Ich glaube, ich habe das mal beim Anmelden gelesen. 13 ist eine uebliche Grenze.

Du kannst ja mal die Moderatoren bitten, die AGB deutlicher sichtbar zu machen. Vielleicht sehen wir das dann schon 2009.
Luthor ist offline  
Alt 27.09.2007, 17:23   #10
Kaeki
Retterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: HH
Beiträge: 5.286
Nö.. sehe ich anders.
Wie gesagt, antwortest du mir kotzend, kotze ich höchstwahrscheinlich zurück.
Antwortet mir ein Kind kotzend, dann ist es für mich Kinderkotze.
Ich bin erwachsen, und kann damit anders umgehen als das Kind.
Kaeki ist offline  
Alt 27.09.2007, 17:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Kaeki, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:46 Uhr.