Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.10.2008, 14:16   #201
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.760
Zitat:
Zitat von Grant Beitrag anzeigen
Humbug, es gibt keinen wissenschaftlichen seriösen Beweis der Schädlichkeit des Passivrauchens. Es z.B. ungesünder sich Bratspeck in die Pfanne zu hauen und die Röstaromen einzuatmen. Wissenschaftlich bewiesen bis ins Mü, sorry.
Kann sein, aber zwingt mich jemand, die Röstaromen von Bratspeck stundenlang zu inhalieren?

Ob dir die Argumentation des FKK-Freunds gefällt ist egal - er hat jedenfalls keine "Argumente" vorgebracht die sich in beleidigender Weise auf die Figur anderer Forenteilnehmer bezogen.
Wolfsblume ist offline  
Alt 26.10.2008, 14:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Wolfsblume, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 26.10.2008, 14:32   #202
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Wolfsblume Beitrag anzeigen
Kann sein, aber zwingt mich jemand, die Röstaromen von Bratspeck stundenlang zu inhalieren?
Nix stundenlang, ganz normal beim braten, um ein vielfaches schädlich, vor allem für Kinder gefährlich. Aber man stelle sich das mal vor, die Krebsliga müsste da Eingeständnisse machen bei ihren Hetzereien und Lügereien.

Zitat:
Ob dir die Argumentation des FKK-Freunds gefällt ist egal - er hat jedenfalls keine "Argumente" vorgebracht die sich in beleidigender Weise auf die Figur anderer Forenteilnehmer bezogen.
Aha, dann weiss Grey, dass FKK fett ist? Wohl kaum? Einfach mal nen Gang runterschalten.
Grant ist offline  
Alt 26.10.2008, 14:38   #203
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Zitat:
Zitat von Wolfsblume Beitrag anzeigen
@Dr.Grey: So ein unsachliches "Argument" hab ich ja noch nie gelesen...Respekt.
So richtig schön unter der Gürtellinie. Ist dir das nicht peinlich? Nichtmal ein klitzekleines Bisschen?
Von einer Moderatorin hätte ich das nicht erwartet.
Ich würde dir empfehlen, erst seine anderen Posts zu lesen und dir dann eine
Meinung zu bilden.
Dr. Grey ist offline  
Alt 26.10.2008, 17:34   #204
Saucy
Platin Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 1.740
Uiui, das Thema ist hier in Streitgesprächen super aufgehoben

Zitat:
Zitat von Grant Beitrag anzeigen
Aha, dann weiss Grey, dass FKK fett ist?
Ja
Saucy ist offline  
Alt 26.10.2008, 17:43   #205
scope
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 1.083
Zitat:
Zitat von FKK-Freund Beitrag anzeigen
Und nun wird typisch deutsch wieder alles Haar-klein geregelt und tausende von Ausnahmen konstruiert.
Ach, das ist typisch Deutsch?

Zitat:
Zitat von FKK-Freund Beitrag anzeigen
Ich wähle jetzt so lange grün, bis der Nichtraucherschutz überall niet und nagelfest ist.
Das glaube ich DIR aufs Wort.
scope ist offline  
Alt 26.10.2008, 19:53   #206
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.760
Zitat:
Zitat von Dr. Grey Beitrag anzeigen
Ich würde dir empfehlen, erst seine anderen Posts zu lesen und dir dann eine
Meinung zu bilden.
Tja, selbst wenn er sich total daneben benommen hat, erwarte ich von Moderatoren immer noch, dass sie immer sachlich bleiben. Sorry.
Wahrscheinlich bin ich verwöhnt und hab überhöhte Erwartungen.

Wie auch immer, "Augenkrebs" mit dem ganz realen Lungenkrebs den man vom Passivrauchen kriegen kann zu vergleichen ist lachhaft.
Allmählich krieg ich nen richtigen Hass auf Raucher...diese Intoleranz geht mir aufn Keks.
Es ist ja wirklich so: Ohne entsprechende Gesetze kann man nirgendwo hingehen ohne eingequalmt zu werden. Und dann tun sich die Raucher noch groß damit, dass sie Nichtraucher ja auch "tolerieren" würden...ja klar...wo ist da die Toleranz, wenn man kein Nichtraucher sein kann, weil man passiv mitrauchen muss?
Wolfsblume ist offline  
Alt 26.10.2008, 20:12   #207
Saucy
Platin Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 1.740
Zitat:
Zitat von Wolfsblume Beitrag anzeigen
Wie auch immer, "Augenkrebs" mit dem ganz realen Lungenkrebs den man vom Passivrauchen kriegen kann zu vergleichen ist lachhaft.
Naja, ein falscher Vergleich war's vielleicht,
aber es kommt immer darauf an, wie sehr man dieser angeblich
"ach-so-großen Gefahr des Passivsrauchens" Glauben schenkt.

Zitat:
beim Raucher 1.000–2.500 ng/ml[6]
Nichtraucher:
keinem Passivrauch ausgesetzt: 1,7 ng/ml
Passivrauch ausgesetzt: 2,6 ng/ml
Restaurantpersonal: bis 5,6 ng/ml
Diskothekenpersonal: bis 24 ng/ml
Personal in Bars: bis 45 ng/ml

Geändert von Saucy (26.10.2008 um 20:17 Uhr)
Saucy ist offline  
Alt 26.10.2008, 21:25   #208
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.236
ich bin eigentlich recht tolerant aber zur zeit nerven die raucher echt!

in der kneipe, zu später stunde, fängt der wirt an zu rauchen!

neben mir fangen (natürlich) auch alle an!

ich weise höflich auf das rauchverbot hin, dann kommt meist: "reg dich ab, der wirt hat es erlaubt"

ich dann: "der wirt KANN nix erlauben - GESETZ"

dann wird man beschimpft und "man könne ja nach hause gehen"

klasse was?

und was mich auch nervt ist der zick zack kurs der CSU aus wahltaktischen gründen!

lächerlich!
Scuderia ist offline  
Alt 26.10.2008, 21:46   #209
HighHopes
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 12
Zitat:
aber es kommt immer darauf an, wie sehr man dieser angeblich
"ach-so-großen Gefahr des Passivsrauchens" Glauben schenkt.
In erster Linie kommt es doch nicht darauf an WIE schädlich es ist, sondern es reicht doch schon, dass es überhaupt schädlich ist, egal jetzt wie sehr und warum müssen Nichtraucher darunter leiden, wenn kranke (ja eine Sucht ist eine Krankheit) Menschen meinen ihre Sucht befriedigen zu müssen?
HighHopes ist offline  
Alt 26.10.2008, 21:55   #210
Saucy
Platin Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 1.740
Zusammenhang? #gruebel#
Saucy ist offline  
Alt 26.10.2008, 21:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Saucy, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfeifen- und andere Tabakgenießer MadHatter Archiv: Allgemeine Themen 32 19.04.2007 16:50
Rauchverbot in Kinos? *Winke winke* Archiv: Umfragen 46 06.05.2003 11:46
Rauchverbot an Bahnhöfen - bewährt? Supreme Archiv :: Streitgespräche 19 28.01.2003 02:09




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:35 Uhr.