Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.06.2008, 10:34   #381
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Zitat:
Zitat von B.Smith Beitrag anzeigen
Wer legt diese Konventionen fest?

Der Gesetzgeber ... Jugendschutz ... etc.
smithie ist offline  
Alt 24.06.2008, 10:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 24.06.2008, 10:36   #382
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Zitat:
Zitat von GreatBallsofFire Beitrag anzeigen
Aber wenn eine Frau schon die Ansage macht "Wir haben gemeinsam.....", dann hat sie meist ihren Mann einfach untergebuttert.

Jaa ... das find ich immer zu Schießen
Wenn die Frau erzählt "wir haben beschlossen ..." oder "mein Mann/mein Freund macht/denkt ... xy"

Und der Mann sitzt meist stumm daneben, wie son Wackeldackel.
smithie ist offline  
Alt 24.06.2008, 10:40   #383
B.Smith
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von smithie Beitrag anzeigen
Der Gesetzgeber ... Jugendschutz ... etc.
Fallen unter "etc." auch die an der Beziehung unmittelbar beteiligten Personen? Oder hat die Frau hier kein Mitspracherecht?
 
Alt 24.06.2008, 10:43   #384
Kaeki
Retterin
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: HH
Beiträge: 5.286
Zitat:
Zitat von Glasherz Beitrag anzeigen
Ich hab es, trotz mehrfachem Lesen, immer noch nicht verstanden. Ich lese da grob zusammengefasst: "Ich finde Pornos abstoßend, weil ich sie unästhetisch finde" - und zwischen "abstoßend" und "unästhetisch" sehe ich keinen echten Unterschied... mich interessiert ja, warum du sie abstoßend findest... will heissen: Ich frage ja eigentlich nach der emotionalen Ursache und nicht nach den beobachteten Aspekten, die du nicht magst. Diese Aspekte beobachte ich ja genau so, verbinde nur andere Emotionen mit ihnen.
Dann hast du es eben nicht verstanden.
Die Begründung steht ganz deutlich da.
Macht aber nichts.

Trennen wir hier das Gespräch mit dem Wissen, dass ich keine Pornos mag, keinen Grünkohl esse und bei Schunkelmusik abschalte.
Kaeki ist offline  
Alt 24.06.2008, 10:47   #385
P!nk
Rien ne sort de rien!
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 12.425
smithie, geh mal in den Puff und lass dich mal ordentlich http://www.smilies.4-user.de/include...ilie_x_033.gif
P!nk ist offline  
Alt 24.06.2008, 10:55   #386
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von P!nk Beitrag anzeigen
smithie, geh mal in den Puff und lass dich mal ordentlich http://www.smilies.4-user.de/include...ilie_x_033.gif
Wär' er eine Frau, hätten sich schon lange 10 Kerle freiwillig dazu bereiterklärt, dies zu übernehmen - ganz umsonst und ohne 30 minütiges Zeitfenster.

Wir Kerle sind wunderbar.
Sam Hayne ist offline  
Alt 24.06.2008, 11:29   #387
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.337
Zitat:
Zitat von smithie Beitrag anzeigen

Und der Mann sitzt meist stumm daneben, wie son Wackeldackel.
und wer ist daran schuld, wenn er sich benimmt wie ein wackeldackel?
das weichei, das sich zum wackeldackel machen läßt.
genau wie die olle, die sich regelmäßig verkloppen läßt und dann von liebe faselt (um mal das andere extrembeispiel zu nennen).

das, was ich unter einem souveränen menschen (frau wie mann gleichermaßen) verstehe, läßt sich nicht herumkommandieren, sich nicht bevormunden und sieht eine beziehung auch nicht als ein gegeneinander sondern als ein miteinander an. man ergänzt sich, unterstützt sich, geht respektvoll und liebevoll miteinander um und kriegt keinen pfeffermünzschlag, wenn der andere anteil am leben nimmt.
in einer beziehung sind zwei individueen, die auch ihre ureigene individualität nicht aufgeben, aber man tut sich freiwillig zusammen, weil man der meinung ist zusammen eben noch besser zu sein als allein. es gibt keine abhängigkeiten, keine machtspielchen.

die "regeln" für eine beziehung stellen die beteiligten einvernehmlich miteinander auf. niemand anders. wenn man vereinbart eine offene beziehung zu leben, dann ist das eben so. wenn man vereinbart, sich treu zu sein, dann sollte man sich daran halten. das hat nichts mit verboten zu tun, sondern damit, die beziehung auf einer basis zu führen, die von beiden als solche angenommen wird.

wenn es dinge gibt, mit denen einer nicht leben kann, muß man eben darüber nachdenken, ob gemeinsamkeit sinn ergibt.
was nicht paßt, kann auch nicht passend gemacht werden.
Sailcat ist offline  
Alt 24.06.2008, 11:39   #388
GreatBallsofFire
Ein Buch über Nerds!!
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.530
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
..was nicht paßt, kann auch nicht passend gemacht werden.
Das sehen die Frauen aber ganz anders!!

Schliesslich ist es ja sozusagen die Standardforderung der Emanzipation, das die Männer passend gemacht werden müssen.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 24.06.2008, 11:42   #389
Schorsch.
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Nö. Ich glaub, da hast du was falsch verstanden. Oder du hast in deinem Leben noch keine richtige Frau getroffen.
 
Alt 24.06.2008, 11:49   #390
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
...
Volle Zustimmung, aber das ist Erkenntnis, nicht Wissen.

@Schorsch.
Oder der Ort ist bei GBoF tatsächlich einfach Programm.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 24.06.2008, 11:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beziehungen – Überlegung Akina1981 Singles und ihre Sorgen 1 18.02.2008 17:32
Warum bleiben Beziehungen bestehen? Malinja Archiv: Allgemeine Themen 56 10.03.2007 04:32
Halten Beziehungen "von 0 auf 100" kürzer? Verlieren Frauen da schneller die Gefühle? kuschelbaer75 Herzschmerz allgemein 12 16.08.2006 08:46
Beziehungen rawside Archiv :: Herzschmerz 2008 24 14.07.2001 09:18




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:25 Uhr.