Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.07.2008, 23:16   #481
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von smithie Beitrag anzeigen
Warum sollte es nicht auch Frauen geben, die auf diesen Pornostyle stehen ... vor einigen Jahrzehnten dachten Viele, dass Frauen zu Pornos "gezwungen" werden - und dann stellte man ganz erstaunt fest, dass Frauen es freiwillig machen und Spass dran haben.
Es gibt sicher welche, aber die sind in der Minderheit. Wir können also getrost davon ausgehen, dass über 90% ihre Mösen lustlos verkauft haben, manchmal besser manchmal schlechter. Tut mir Leid wenn ich dir da eine Enttäuschung bescheren muss Smithie.

Zitat:
Hat man den braven Frauen und Mütterchen gar nicht zugetraut. Der Mann soll der Frau immer was bieten, soll durchhalten, soll Abwechslung bringen ... aber Pornos "darf" er nicht gucken, sich selbst befriedigen soll er auch nicht und die Frau sagt ihm auch nicht, was sie sich vorstellt .... wird ziemlich schwer für den Mann.
Ich kenne keine solchen Frauen, hat dir das wieder irgendein Kumpel erzählt?
Grant ist offline  
Alt 03.07.2008, 23:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 03.07.2008, 23:25   #482
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Grant Beitrag anzeigen
Es gibt sicher welche, aber die sind in der Minderheit. Wir können also getrost davon ausgehen, dass über 90% ihre Mösen lustlos verkauft haben, manchmal besser manchmal schlechter. Tut mir Leid wenn ich dir da eine Enttäuschung bescheren muss Smithie.
[...]
Och. Spaß haben sie schon... aber mehr an der Kamera als am erigierten Monsterpimmel ihres Drehpartners.
So reich werden die Ladies dabei durch die Drehs selbst nicht.
Nicht im Amiland und schon gar nicht hier in Deutschland.
Männer verdienen fast gar nüscht, Frauen das dreifache von fast gar nüscht.
(Männliche Stars vielleicht 300$ pro Szene, weibliche um die 1000.
... die Masse machts zwar auch hier. Trotzdem dürfte da selbst manche anonyme **** am Ende des Monats mehr auf dem Konto haben. Bei der Optik, die auf dem internationalen Markt gefragt ist, sowieso.)

Der deutsche Pornomarkt ist wie gesagt völlig am Abamseln und selbst "Stars" können grad so ihre Miete zahlen.
Oder haben das Geschäft ganz an den Nagel gehängt, weil sie mit Camsex mehr verdienen.

(Sowas erfährt man btw. nicht mal aus Schmuddelheftchen sondern aus Spiegel TV und schrottigen RTL Nachtmagazinen. )

Geändert von Sam Hayne (03.07.2008 um 23:30 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 03.07.2008, 23:40   #483
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Och. Spaß haben sie schon... aber mehr an der Kamera als am erigierten Monsterpimmel ihres Drehpartners.

Eben, lustlos Ich hab mal ne Doku über einen französischen Pornodarsteller gesehen, der hat irgendwie 10 Jahre gepoppt, dafür hat er sich dann mehrere Häuser gekauft und lebt jetzt als reicher Immobilienhändler. Manche Männer machen das halt umgekehrt: Erst Poppen dann Kohle machen, und nicht erst Kohle machen und dann mit ner jüngeren Frau fremdgehen.
Grant ist offline  
Alt 03.07.2008, 23:41   #484
MadHatter
Cosmic Hobo
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Im Wunderland
Beiträge: 2.754
Zitat:
Zitat von Kaeki
Sehe ich überhaupt nicht so. Eine Beziehung hat was von Freiwilligkeit.
Jeder kann seine Grenzen selber stecken. Man muss nur wissen, ob man damit leben kann. Wenn ich mich in einer Beziehung zurücknehme, mache ich das auch freiwillig und nicht weil es verboten wurde.
Verbot hat eine negative Konnotation, aber es geht darum, Grenzen zu ziehen, die der Andere nicht überschreiten sollte. Freiwilligkeit beinhaltet nicht nur, die Dinge so lange zu praktizieren, wie sie mir ohne Mühe von der Hand gehen, sondern manchen Forderungen meines Partners zu entsprechen, die mir schwer fallen.
MadHatter ist offline  
Alt 03.07.2008, 23:47   #485
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von MadHatter Beitrag anzeigen
Verbot hat eine negative Konnotation, aber es geht darum, Grenzen zu ziehen, die der Andere nicht überschreiten sollte. Freiwilligkeit beinhaltet nicht nur, die Dinge so lange zu praktizieren, wie sie mir ohne Mühe von der Hand gehen, sondern manchen Forderungen meines Partners zu entsprechen, die mir schwer fallen.
Genau, manche Mühe lohnt sich.

Geändert von Grant (03.07.2008 um 23:50 Uhr)
Grant ist offline  
Alt 04.07.2008, 06:04   #486
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Zitat:
Zitat von MadHatter Beitrag anzeigen
Verbot hat eine negative Konnotation, aber es geht darum, Grenzen zu ziehen, die der Andere nicht überschreiten sollte. Freiwilligkeit beinhaltet nicht nur, die Dinge so lange zu praktizieren, wie sie mir ohne Mühe von der Hand gehen, sondern manchen Forderungen meines Partners zu entsprechen, die mir schwer fallen.
Ok, dann kann der Mann der Frau ja auch die Grenzen aufzeigen, dass sie sich nicht in seine Sexualität (SB und Pornos) einzumischen hat.

Zitat:
Zitat von Grant
Es gibt sicher welche, aber die sind in der Minderheit. Wir können also getrost davon ausgehen, dass über 90% ihre Mösen lustlos verkauft haben, manchmal besser manchmal schlechter. Tut mir Leid wenn ich dir da eine Enttäuschung bescheren muss Smithie.
Sehe ich natürlich anders, weil viele Frauen heute so drauf sind ... ich denke GreatBallsofFire wird mir das bestätigen.


Zitat:
Ich kenne keine solchen Frauen, hat dir das wieder irgendein Kumpel erzählt?
Was du in deiner Disneywelt kennst, kann man wohl kaum hier im Foum als Erfahrung verbuchen.
smithie ist offline  
Alt 04.07.2008, 07:14   #487
eNdLeSs-dEsIre
Member
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: In Wonderland
Beiträge: 211
Zitat:
Zitat von Anthill_Inside Beitrag anzeigen
Du machst es ihm dann natürlich auch Täglich mehrfach in allen gewünschten Stellungen und bist für alles offen und hast nie Migräne? Geht es dir nur um Pornos oder generell um gewisse Tätigkeiten die er alleine ausführt?


Na an Abwechslungsreichtum fehlts mir nicht.
Und nur weil ich dann einmal kein Bock habe ,wird er nich hingehn und sich dafür nen Porno anschaun *kopfschüttel*
Ich frag mich grade in was für einer Welt hier manche leben.

Und einfach diese Sturheit zu akzeptieren,dass es tatsächlich MENschen auf diesem Planeten gibt,die männlichen Geschlechts sind und NICHT auf Pornos stehn.
Áber da renn ich grad bei manchen die Wand ein!
eNdLeSs-dEsIre ist offline  
Alt 04.07.2008, 08:41   #488
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Zitat:
Zitat von eNdLeSs-dEsIre Beitrag anzeigen
Na an Abwechslungsreichtum fehlts mir nicht.
Und nur weil ich dann einmal kein Bock habe ,wird er nich hingehn und sich dafür nen Porno anschaun *kopfschüttel*
Ich frag mich grade in was für einer Welt hier manche leben.

Und einfach diese Sturheit zu akzeptieren,dass es tatsächlich MENschen auf diesem Planeten gibt,die männlichen Geschlechts sind und NICHT auf Pornos stehn.
Áber da renn ich grad bei manchen die Wand ein!
Es sagt ja niemand, dass es keine Männer gibt, die keine Pornos schauen, aber wenn ich lese "an Abwechslung fehlts MIR nicht ..." Es wäre immer mal interessant BEIDE Seiten zu hören. Irgendwie scheinen viele Frauen dazu zu neigen zu sagen, was für den Mann am Besten ist bzw. am Besten zu sein hat.
smithie ist offline  
Alt 04.07.2008, 08:45   #489
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von smithie Beitrag anzeigen
Irgendwie scheinen viele Frauen dazu zu neigen zu
sagen, was für den Mann am Besten ist bzw. am Besten zu sein hat.
Und das hat dir wohl auch irgendein Kumpel erzählt, denn Erfahrungen hast du mit Frauen ja keine.
Grant ist offline  
Alt 04.07.2008, 08:48   #490
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von smithie Beitrag anzeigen
Sehe ich natürlich anders, weil viele Frauen heute so drauf sind ... ich denke GreatBallsofFire wird mir das bestätigen.
Ist egal wie du das siehst, es ist Fakt. Mann wie traurig, jetzt musst du dir sogar vorstellen, dass die Pornodarstellerinnen Spass am F*cken haben, damit es dir besser geht.



Zitat:
Was du in deiner Disneywelt kennst, kann man wohl kaum hier im Foum als Erfahrung verbuchen.
Ich würde mal den Ball flach halten, du hast nicht mal eine längere Beziehung vorzuweisen...
Grant ist offline  
Alt 04.07.2008, 08:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beziehungen – Überlegung Akina1981 Singles und ihre Sorgen 1 18.02.2008 17:32
Warum bleiben Beziehungen bestehen? Malinja Archiv: Allgemeine Themen 56 10.03.2007 04:32
Halten Beziehungen "von 0 auf 100" kürzer? Verlieren Frauen da schneller die Gefühle? kuschelbaer75 Herzschmerz allgemein 12 16.08.2006 08:46
Beziehungen rawside Archiv :: Herzschmerz 2008 24 14.07.2001 09:18




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:30 Uhr.