Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.04.2008, 00:00   #21
Engelshaar
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 18
Zitat:
Zitat von Crazy Medic Beitrag anzeigen
Hmm... Ich denke, dass sie genau das machen, was Man(n) will, schließlich werden sie ja dafür bezahlt.
genau, und zu hause hätten sie es auch noch kostenlos. 8-)
also muß doch große unterschiede geben von frau zu frau und erwartung der männer?

also die obige frage ist meiner meinung nach nicht von den männern zufrieden stellend beantwortet worden hier.
Engelshaar ist offline  
Alt 17.04.2008, 00:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 17.04.2008, 06:24   #22
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Zitat:
Zitat von Engelshaar Beitrag anzeigen
genau, und zu hause hätten sie es auch noch kostenlos. 8-)
also muß doch große unterschiede geben von frau zu frau und erwartung der männer?

also die obige frage ist meiner meinung nach nicht von den männern zufrieden stellend beantwortet worden hier.
Naja, scheinbar bekommen die Männer zu Hause nicht das was sie wollen, weshalb sie woanders hingehen.
Außerdem, das ist DIE Antwort auf die Frage. Außerdem stehen sie da weniger unter Druck als zu Hause und können sich fallen lassen.
smithie ist offline  
Alt 17.04.2008, 07:36   #23
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zuhause müssten sie vielleicht nur mal sagen, was sie wollen.
Viele Männer bekommen den Mund ja nicht auf, wenn man sie nach Wünschen / Fantasien fragt...und dann holen sie sich lieber ihre "Abwechslung" woanders her.

OK, es gibt sicher auch Männer, die wissen, dass ihre Frau ihre Wünsche niemals mitmachen würde...besonders wenn es recht "spezielle" Dinge sind.

Aber das stört mich schon, das viele echt nix sagen, die Frau im Glauben lassen, es wäre alles wunderbar und insgeheim doch gern was andres wollen.

Ich glaube, das viele Frauen dann doch lieber den Wunsch des Partners mal ausprobieren wollen, anstatt zu riskieren, dass er ins Bordell geht...
 
Alt 17.04.2008, 08:20   #24
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Suchst du noch immer Begründungen, warum dein Freund soviel Pornos guckt?
Dr. Grey ist offline  
Alt 17.04.2008, 08:33   #25
tommy22527
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Nö ... Frauen können nicht schlecht im Bett sein ... dass können natürlich nur die Männer sein *ironieaus*

Also: wie hier wohl schon öfters erwähnt:

Stillhalten und abwarten bis ER fertig ist und sich hinterher beschweren es nicht ordentlich besorgt bekommen zu haben ... dass ist irgendwie richtig schlecht im Bett ... so als Frau meine ich ...

Es reduziert sich auf: LUSTLOSIGKEIT! Völlig egal ob von IHM oder IHR ausgehend!
 
Alt 17.04.2008, 08:37   #26
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Zitat:
Zitat von kleinerstern83 Beitrag anzeigen
Zuhause müssten sie vielleicht nur mal sagen, was sie wollen.
Viele Männer bekommen den Mund ja nicht auf, wenn man sie nach Wünschen / Fantasien fragt...und dann holen sie sich lieber ihre "Abwechslung" woanders her.
Ja, aber scheinbar geht es bei vielen Frauen nicht ... manche Männer haben vielleicht auch Angst, dass die Frau ihn verlässt, weil sie ihn für pervers hält, weil die sexuellen Ansichten einfach zu unterschiedlich sind.
smithie ist offline  
Alt 17.04.2008, 08:53   #27
Engelshaar
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 18
Zitat:
Zitat von tommy22527 Beitrag anzeigen
Stillhalten und abwarten bis ER fertig ist und sich hinterher beschweren es nicht ordentlich besorgt bekommen zu haben ... dass ist irgendwie richtig schlecht im Bett ... so als Frau meine ich ...
stillhalten und abwarten ...was ist das denn?

was sagen, sich trauen vor allem, was ihr wollt müsst ihr schon von allein.
aber es ist schon so...je älter die beziehung um so weniger wird geredet und auf das stillhalten und abwarten dann halt reduziert.
sich bemühen ist wahrscheinlich zu mühsam zu hause, im bodell wird der befehl vom *kunden gegeben was zu tun ist, weil es wird ja schließlich bezahlt... fertig.

Zitat:
Zitat von tommy22527 Beitrag anzeigen
Es reduziert sich auf: LUSTLOSIGKEIT! Völlig egal ob von IHM oder IHR ausgehend!
genau, dass sind dann aber meist kommunikationsschwierigkeiten unter den partnern egal wie alt die beziehung ist!
Engelshaar ist offline  
Alt 17.04.2008, 09:07   #28
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Zitat:
Zitat von Engelshaar Beitrag anzeigen
aber es ist schon so...je älter die beziehung um so weniger wird geredet und auf das stillhalten und abwarten dann halt reduziert.

sich bemühen ist wahrscheinlich zu mühsam zu hause
Und wer hat dir diesen Blödsinn erzählt? Oder sprichst du aus eigener
Erfahrung? Dann ist das natürlich sehr traurig für dich, du könntest es aber
ändern.
Dr. Grey ist offline  
Alt 17.04.2008, 09:11   #29
tommy22527
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Engelshaar Beitrag anzeigen
stillhalten und abwarten ...was ist das denn?

was sagen, sich trauen vor allem, was ihr wollt müsst ihr schon von allein.
aber es ist schon so...je älter die beziehung um so weniger wird geredet und auf das stillhalten und abwarten dann halt reduziert.
sich bemühen ist wahrscheinlich zu mühsam zu hause, im bodell wird der befehl vom *kunden gegeben was zu tun ist, weil es wird ja schließlich bezahlt... fertig.


genau, dass sind dann aber meist kommunikationsschwierigkeiten unter den partnern egal wie alt die beziehung ist!
Du ... falls das eine "Anspielung" sein soll ... ich habe das Problem absolut nicht .... ganz im Gegenteil ... aber ich hatte es selbst mal ... in einer sehr langen Beziehung ... dann kommunizierten wir ... und siehe da ... es wird besser ...

das mit dem "stillhalten" hört man im Bekanntenkreis ...
 
Alt 17.04.2008, 09:24   #30
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
Zitat:
Zitat von Engelshaar Beitrag anzeigen

genau, dass sind dann aber meist kommunikationsschwierigkeiten unter den partnern egal wie alt die beziehung ist!
Nein, es gibt himmelschreiende Unterschiede zwischen einer Frau die in ihrer sinnlichen, leidenschaftlichen Weiblichkeit förmlich vor Geilheit sprüht und einer die vielleicht noch Angst hat ihre Frisur könnte beim Vögeln zerstört werden.
Hades ist offline  
Alt 17.04.2008, 09:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit 24 noch Jungfrau Morris04 Megapostings 2054 31.12.2008 16:30
Geschichten zum Nachdenken Leana Archiv: Allgemeine Themen 25 09.06.2007 11:36
Typisch Frau ?!?! Frechstern Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 51 09.01.2006 07:22
Frau aber neu verliebt ?!? Was soll ich nur machen ??? pvc-becker Flirt-2007 2 10.02.2005 15:36




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:47 Uhr.