Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.04.2008, 18:15   #1
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Kann eine Frau eigentlich gut/schlecht im Bett sein?

Wenn ja, woran macht ihr das fest?
Und was zeichnet eine gute/schlechte Liebhaberin aus?

Die Frage interessiert mich schon ewig...
 
Alt 15.04.2008, 18:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 15.04.2008, 18:27   #2
indecisive
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 978
Schließe mich nur an - Männer, antwortet!
indecisive ist offline  
Alt 15.04.2008, 18:34   #3
Feuerfalter
trust in god
 
Registriert seit: 10/2007
Ort: Planet Erde
Beiträge: 3.053
So wie Männer können auch Frauen schlecht im Bett sein.

Keine Ahnung wie Frauen "schlechte" Männer bezeichnen, aber in meinem Freundeskreis werden Frauen, die schlecht im Bett sind, "passives Brett" genannt.

Passives Brett: wenn Frau breitbeinig auf dem Rücken liegt und sich ständig von vorn bis hinten "bearbeiten" lässt und nichts zurück gibt. Sprich, eine total einseitige Geschichte.
Feuerfalter ist offline  
Alt 15.04.2008, 19:11   #4
smolie123
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 35
oh das is eine gute frage das hab ich mich auch schon gefragt.

woran macht man fest das eine oder einer schlecht im bett ist?
smolie123 ist offline  
Alt 15.04.2008, 19:33   #5
geen
******
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 3.452
Zitat:
Zitat von smolie123 Beitrag anzeigen
woran macht man fest das eine oder einer schlecht im bett ist?
FF hat doch bereits einen netten Anfang gemacht, welchen man fast umdrehen kann.
Poppen, wie die Karnickel gehört ebenso dazu.
geen ist offline  
Alt 15.04.2008, 19:35   #6
Crazy Medic
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Kann eine Frau überhaupt im Bett schlecht sein? Das Man(n) das kann, weiß jeder. Aber ich hab noch nie gehört/gelesen, wo sich ein Mann über schlechten Sex beschwert hat.
 
Alt 15.04.2008, 20:02   #7
Nirnad
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: Lisht
Beiträge: 701
Zitat:
Zitat von Crazy Medic Beitrag anzeigen
Kann eine Frau überhaupt im Bett schlecht sein? Das Man(n) das kann, weiß jeder. Aber ich hab noch nie gehört/gelesen, wo sich ein Mann über schlechten Sex beschwert hat.
die meisten männer sind anspruchsloser als frauen.

Wie FF schon gesagt hat, stellen "passive Bretter" ( ) nicht gerade guten sex dar.
richtig interessant wird es erst dann, wenn der mann der Passive ist.
mann kann es im prinzip genauso wie eine frau beantworten. auch männer haben sehnsüchte, wünsche etc. das problem ist aber einfach die kommunikation. mann muss diese wünsche auch äußern! ich denke aber auch, dass es nicht viele männer wagen, der freundin zu sagen, dass es ihm so und so doch net gefällt. es könnte die dame ja kränken... und frauen nehmen sich das (auch) sehr(!!!) zu herzen. ich hatte monate was von, als ich einer neuen partnerin gesagt hatte, wie es mir denn nun besser gefällt. ein mann kann nicht bei jeder frau ein standartprogramm runterspulen und umgekehrt geht es genauso wenig. "Ein guter Liebhaber weiß, wie es seine Partnerin will. Ein perfekter Liebhaber fragt, wie es seine Partnerin will!"
Nirnad ist offline  
Alt 15.04.2008, 20:22   #8
smolie123
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 35
*g* so ich hab jetzt mal drüber nachgedacht und meinen freund gefragt ob und wie eine frau schlecht im bett sein kann und er meinte "Es gibt wahrscheinlich keine schlechten Frauen im Bett, es gibt nur Männer die nicht in der Lage sind, Frauen zu motivieren gut im Bett zu sein." ^^ naja so kann man auch sehen

aber ich denke es kann auch einfach so sein das beide partner nicht mit einander harmonieren und sie sich z.b. einfach nicht im richtigen rhythmus mitbewegt oder wie schon gesagt einfach nichts macht.
smolie123 ist offline  
Alt 15.04.2008, 22:31   #9
Nordi
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2000
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.298
Moin!

Schlecht kann eine Frau sein, wenn sie z.B. gar nicht so richtig darauf achtet was dem Mann gefällt, sondern stattdessen eine Art Standardprogramm abspult, weil sie es entweder für sehr toll hält, oder aber denkt, dass wir so einfach gestrickt sind, dass sie gar nichts falsch machen kann.
Da ist die so oft gerühmte, einfühlsame Art der Frauen sehr gefragt und darf nicht gerade hier außen vor gelassen werden!

Und passive Bretter sind langweilig, so
Nordi ist offline  
Alt 15.04.2008, 23:25   #10
Crazy Medic
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
FAZIT: Man(n) kann schlecht im Bett sein, aber was Man(n) kann, kann Frau schon lange!
 
Alt 15.04.2008, 23:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit 24 noch Jungfrau Morris04 Megapostings 2054 31.12.2008 16:30
Geschichten zum Nachdenken Leana Archiv: Allgemeine Themen 25 09.06.2007 11:36
Typisch Frau ?!?! Frechstern Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 51 09.01.2006 07:22
Frau aber neu verliebt ?!? Was soll ich nur machen ??? pvc-becker Flirt-2007 2 10.02.2005 15:36




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.