Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.07.2008, 11:42   #31
Schachtvieh
Member
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Weltstadt mit Herz
Beiträge: 488
Nein, pauschal kann man das nicht sagen. Wenn ich an mich als 22-jährige denke - da wäre ich noch viel zu jung gewesen für ein Kind. Und auch jetzt möchte ich diese Verantwortung noch nicht übernehmen...
Schachtvieh ist offline  
Alt 16.07.2008, 11:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Schachtvieh, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 16.07.2008, 11:45   #32
!woodstock!
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Schachtvieh Beitrag anzeigen
Nein, pauschal kann man das nicht sagen. Wenn ich an mich als 22-jährige denke - da wäre ich noch viel zu jung gewesen für ein Kind. Und auch jetzt möchte ich diese Verantwortung noch nicht übernehmen...
Ja, für mich wäre es etwas zb (hab auch schon sehr viel Erfahrung). Da ist jeder anders.
!woodstock! ist offline  
Alt 16.07.2008, 11:52   #33
Schorsch.
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Mit 22 wäre ich wohl auch noch zu jung gewesen. Obwohl ich es mit Sicherheit gepackt hätte. Jetzt, mit 25 denke ich mir einfach, dass sowieso NIE der beste Zeitpunkt ist. Also worauf denn noch warten.
 
Alt 16.07.2008, 14:26   #34
Schachtvieh
Member
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Weltstadt mit Herz
Beiträge: 488
Zitat:
Zitat von !woodstock! Beitrag anzeigen
Ja, für mich wäre es etwas zb (hab auch schon sehr viel Erfahrung). Da ist jeder anders.
In Sachen Kinderbetreuung?


Zitat:
Zitat von Schorsch. Beitrag anzeigen
Mit 22 wäre ich wohl auch noch zu jung gewesen. Obwohl ich es mit Sicherheit gepackt hätte. Jetzt, mit 25 denke ich mir einfach, dass sowieso NIE der beste Zeitpunkt ist. Also worauf denn noch warten.
Ja, wenn man muss, dann packt man so einiges, das glaub ich auch. Den perfekten Zeitpunkt gibts vielleicht nicht, aber ich fühl mich jetzt mit 27 genausowenig bereit dazu wie mit 22, nur aus anderen Gründen. Drum wart ich lieber noch ein bisschen
Schachtvieh ist offline  
Alt 16.07.2008, 14:29   #35
!woodstock!
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Schachtvieh Beitrag anzeigen
In Sachen Kinderbetreuung?


Mit vielen unterschiedlichen Kindern

Zitat:
Zitat von Schachtvieh Beitrag anzeigen
Ja, wenn man muss, dann packt man so einiges, das glaub ich auch. Den perfekten Zeitpunkt gibts vielleicht nicht, aber ich fühl mich jetzt mit 27 genausowenig bereit dazu wie mit 22, nur aus anderen Gründen. Drum wart ich lieber noch ein bisschen
Wenn du das meinst: nen Mann brauchst Du heute nicht mehr dazu
!woodstock! ist offline  
Alt 16.07.2008, 15:23   #36
Schachtvieh
Member
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Weltstadt mit Herz
Beiträge: 488
Zitat:
Zitat von !woodstock! Beitrag anzeigen
Wenn du das meinst: nen Mann brauchst Du heute nicht mehr dazu
Ich hätt aber gern einen dazu.
Nee, ernsthaft, wenn es passieren würde, dann würde ich es auf jeden Fall bekommen. Ob mit Mann oder ohne.
Schachtvieh ist offline  
Alt 17.07.2008, 02:56   #37
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von Schachtvieh Beitrag anzeigen
Und auch jetzt möchte ich diese Verantwortung noch nicht übernehmen...
geht mir genauso - mit 48...
außerdem hab' ich genug "fremde" kinder erzogen.....

ich finde einfach, kinder sollten gefragt werden,ob sie geboren werden wollen, aber das geht ja leider nicht......
darum eben lieber nicht........

erspar ich ihnen einiges.....
Wusch ist offline  
Alt 17.07.2008, 07:27   #38
Schorsch.
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
So schrecklich ist das Leben ja nun auch nicht....
 
Alt 17.07.2008, 18:10   #39
Mondjuwel
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: NRW
Beiträge: 768
Ich denke man sollte genrell erstmal was auf die Füse stellen und dann Kind/er bekommen, aber das ist meine persönliche Meinung.

Generell kommen Kinder für mich gar nicht in Frage, allerdings sollte man nie nie sagen.

Meine Kollegin ist jetzt im 7 Monat schwanger, sie ist verheiratet. Aber wie sie erzählt hat das sie schwanger ist, dachte ich nur oh nein.
Sie wird dem Kind alles an Liebe geben was sie geben kann, das weiß ich weil sie eine ganz liebe Person ist. Aber ihr Mann ist es bis heute nicht klar was es heißt Schwanger zu sein und dann ein kleines Lebewesen in den Arm zu haben. Der ist noch lange nicht soweit um ein Kind zu erziehen, das wird alles an ihr hängen bleiben.

Letztes Jahr im September sind die beiden umgezogen, bis heute ist nur das Schlafzimmer und die Küche renoviert. Das alles weil der Typ einfach nur Faul ist! Und was sie so erzählt wird sich das nicht ändern wenn das Kind da ist, er braucht es mit dem Holzhammer sagt sie.
Wo ich dann nur gesagt habe, sie soll hin umtauschen.
Worauf sie dann antwortete. Ne Frau hätte ja auch 9 Monate Zeit sich auf das Kind einzustellen.
Meine Antwort; Er nicht? Er erfährt es wohl erst am Tag der Geburt, oder wie?
Mondjuwel ist offline  
Alt 18.07.2008, 01:13   #40
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von Schorsch. Beitrag anzeigen
So schrecklich ist das Leben ja nun auch nicht....
natürlich nicht!
es kann sogar supertoll sein!!!!!

aber im endeffekt ist es dennoch überflüssig.

tot sein = das gleiche wie "nie geboren zu sein"

warum also das ganze drumrum???

was soll an etwa 80 jahren des daseins auf diesem planeten so super sein, wenn wir uns - wenn wir tot sind - daran nicht erinnern können?

und ich bin davon überzeugt, DASS wir uns nicht erinnern können, WEIL es uns eben nicht mehr gibt.

ALLE religionen tun so, als würde es ein weiterleben von irgendwas - seele oder so - geben.

ich halte das für blödsinn (weil noch nie jemand als tote seele im leben wieder aufgetaucht ist)

leben kann spaß machen, ist aber sinnlos und überflüssig.


________________


argumentier mal dagegen
Wusch ist offline  
Alt 18.07.2008, 01:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Wusch, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin ich vielleicht schon schwanger???? Eliyah Archiv: Aufklärung 43 12.08.2007 20:00
Schwanger mit 66??? Dr. Grey Archiv: Streitgespräche 151 31.03.2007 20:01
Über den Umgang mit Kindern behafteter Singles Zoppo Trump Archiv: Allgemeine Themen 65 13.11.2006 09:41
Kind mit 15?! chofi Archiv: Aufklärung 38 01.09.2005 18:08




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:48 Uhr.