Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.07.2008, 00:18   #11
gekoo_10
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Cold Fire Beitrag anzeigen
Du vergleichst also Flirten innerhalb der Partnerschaft mit in den Puff gehen? Interessant.

Möglich ist es auch, dass du meine Metapher und vor allem das, was ich mit "kaufen" meinte, nicht kapiert hast und deswegen diese Lächerlichkeit unterstellst.

Man es ist doch nicht schwer, das zu verstehen: Freiheiten zu nehmen, kontrollieren wollen, das passt für mich nicht in eine Beziehung. Die Einstellung: Ich bin der/die Einzige für dich und schau' gefällst keine anderen an, ich halte sie für sehr beziehungsfeindlich.
wenn du nicht in der Lage bist das zu verstehen dann weiß ich auch nicht mehr..

ich meinte damit, dass es schwachsinn ist wenn du dich z,B. wie du sagst aufm Partnermarkst aufhälts aber nicht "kaufst" das ja dann genauso schwachsinnig wie, wenn man in Puff geht aber nicht ....!!!!

DEIN HEAD MACHEN KLICK???
 
Alt 27.07.2008, 00:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo gekoo_10, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 27.07.2008, 00:19   #12
Cold Fire
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2007
Beiträge: 355
Ok, Fremdgehen ist ein Extrembeispiel und wohl für Viele nicht wirklich diskutierbar.

Wie ist es denn z.B. mit folgendem Fall:
Freund möchte mit einer guten Freundin einen Tanzkurs machen. Freudin gefällt das garnicht, weil es fremde Frauen sind, mit denen er da zu tun hat.

Nein, das ist keine Situationen, wie sie bei Teenagern vorkommen. Man könnte es denken. Nein, auch bei End-20ern oder noch Älteren ist sowas tatsächlich ein Streitpunkt.

Für mich ist das einfach nicht nachvollziehbar, wir man seinen Partner mit seiner krankhaften Eifersucht nur so einschränken kann.
Cold Fire ist offline  
Alt 27.07.2008, 00:20   #13
time
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Cold Fire Beitrag anzeigen
Gemeint damit ist, dass man die Flirterei nicht vor der Nase des Partners betreibt. Weil das im Grunde genommen respektlos ist.

Es geht mir darum, warum es nicht ok ist, dass der Partner sich weiterhin auf dem Partnermarkt umschaut. Natürlich ohne zu "kaufen".
Ersteres ist, finde ich, Blödsinn. Wenn flirten, kann man es auch vor dem Partner tun. Heimlichkeiten sind mir zuwider.

Zu Zweitens, wer sich auf dem "Partner markt" umsieht, der sucht auch, alles andere ist ein, sich selbst was in die Tasche lügen.
 
Alt 27.07.2008, 00:24   #14
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
dass man dem anderen damit seelischen (und dadurch nicht selten auch körperlichen) schaden zufügen wird.
"wer fremdgeht, der riskiert die beziehung und die gesundheit des partners"


und da wir uns sicher alle wünschen, dass unser partner noch lange gesund bleibt:

http://www.my-smileys.de/generator/s...667b00f93d.png
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 27.07.2008, 00:24   #15
Cold Fire
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2007
Beiträge: 355
Zitat:
Zitat von gekoo_10 Beitrag anzeigen
wenn du nicht in der Lage bist das zu verstehen dann weiß ich auch nicht mehr..

ich meinte damit, dass es schwachsinn ist wenn du dich z,B. wie du sagst aufm Partnermarkst aufhälts aber nicht "kaufst" das ja dann genauso schwachsinnig wie, wenn man in Puff geht aber nicht ....!!!!

DEIN HEAD MACHEN KLICK???
Langsam löst du bei mir echt Aggressionen aus.
Betreibst du immer so eine Wortklauberei?

Man, das ist echt net schwer zu verstehen: Vielen Frauen/Männern geht es einfach nur darum, ihren Marktwert zu testen. Ich finde das ok, das ist meine Einstellung.

Du willst mir mit deiner Polemik Schwächen in meiner Argumentatino aufzeigen, die einfach nicht da sind. Nur weil du ganz offensichtlich, meine Meinung nicht ertragen kannst, musst du nicht gleich beleidigen.
Cold Fire ist offline  
Alt 27.07.2008, 00:24   #16
gekoo_10
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Cold Fire Beitrag anzeigen
Ok, Fremdgehen ist ein Extrembeispiel und wohl für Viele nicht wirklich diskutierbar.

Wie ist es denn z.B. mit folgendem Fall:
Freund möchte mit einer guten Freundin einen Tanzkurs machen. Freudin gefällt das garnicht, weil es fremde Frauen sind, mit denen er da zu tun hat.

Nein, das ist keine Situationen, wie sie bei Teenagern vorkommen. Man könnte es denken. Nein, auch bei End-20ern oder noch Älteren ist sowas tatsächlich ein Streitpunkt.

Für mich ist das einfach nicht nachvollziehbar, wir man seinen Partner mit seiner krankhaften Eifersucht nur so einschränken kann.
Ja würdest du das auch so toll finden, wenn deine Freundin geht und mit wildfremden Menschen tanzt???
 
Alt 27.07.2008, 00:25   #17
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Cold Fire Beitrag anzeigen
Wie ist es denn z.B. mit folgendem Fall:
Freund möchte mit einer guten Freundin einen Tanzkurs machen. Freudin gefällt das garnicht, weil es fremde Frauen sind, mit denen er da zu tun hat.
obwohl ich es nicht so gerne mag, wenn andere frauen meinem freund körperlich zu nahe kommen:
wenn es eine sehr gute, langjährige freundin ist, und sie nicht zu eng umschlungen tanzen , sollte das kein problem sein.
außerdem sollte ich keine möglichkeit gehabt haben, ihn zu begleiten oder ihm wenig nutzen in dieser situation, z.b. weil ich kein fan von tanzstunden bin
oder die gute freundin ist darin ein ass und er möchte von ihr lernen. auch kein ding und völlig ok.



übrigens hier nochmal, etwas ausführlicher:
*klick*


und mancheiner meint, man könne nach dem unglück die symptome in kurzer zeit wegpoppen und alles wäre wieder wie vorher...




diese langen störungen im forum sind übrigens nervötend.

Geändert von schökümarshmallöw (27.07.2008 um 01:06 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 27.07.2008, 00:25   #18
Cold Fire
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2007
Beiträge: 355
Zitat:
Zitat von gekoo_10 Beitrag anzeigen
Ja würdest du das auch so toll finden, wenn deine Freundin geht und mit wildfremden Menschen tanzt???
Ja.
Cold Fire ist offline  
Alt 27.07.2008, 00:55   #19
gekoo_10
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Cold Fire Beitrag anzeigen
Langsam löst du bei mir echt Aggressionen aus.
Betreibst du immer so eine Wortklauberei?

Man, das ist echt net schwer zu verstehen: Vielen Frauen/Männern geht es einfach nur darum, ihren Marktwert zu testen. Ich finde das ok, das ist meine Einstellung.

Du willst mir mit deiner Polemik Schwächen in meiner Argumentatino aufzeigen, die einfach nicht da sind. Nur weil du ganz offensichtlich, meine Meinung nicht ertragen kannst, musst du nicht gleich beleidigen.
ach was, wo hab ich dich denn bitteschön beleidigt Mister ?
 
Alt 27.07.2008, 01:33   #20
Cold Fire
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2007
Beiträge: 355
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
obwohl ich es nicht so gerne mag, wenn andere frauen meinem freund körperlich zu nahe kommen:
wenn es eine sehr gute, langjährige freundin ist, und sie nicht zu eng umschlungen tanzen , sollte das kein problem sein.
außerdem sollte ich keine möglichkeit gehabt haben, ihn zu begleiten oder ihm wenig nutzen in dieser situation, z.b. weil ich kein fan von tanzstunden bin
oder die gute freundin ist darin ein ass und er möchte von ihr lernen. auch kein ding und völlig ok.



übrigens hier nochmal, etwas ausführlicher:
*klick*


und mancheiner meint, man könne nach dem unglück die symptome in kurzer zeit wegpoppen und alles wäre wieder wie vorher...




diese langen störungen im forum sind übrigens nervötend.
Ich hab es gelesen, weise aber darauf hin, dass Focus sehr gerne reißerische Artikel veröffentlicht, die nicht unbedingt gut recherchiert sind.

Von daher überzeugt mich das erst einmal nicht. Trotzdem nehme ich mal dazu Stellung.

Natürlich kann ich mir vorstellen, dass ein Seitensprung sehr verletzend für den Partner ist. Nach so einem Vorfall würde ich die Beziehung auch überdenken und es mir vorbehalten, sie zu beenden. Allerdings möchte ich es doch nicht so weit kommen lassen, den Partner dabei zu sehen zu lassen, wie ich nach und nach seelisch daran zu Grunde gehe. Davor sollte man die Beziehung wirklich beenden und das haben viele der Frauen und Männer in dem Artikel nicht getan und sich und ihrem Partner noch mehr geschadet.

Was ich jedoch nicht verstehen kann, ist folgendes:

Zitat:
Der Betrogene, dies ergab auch die Göttinger Studie, begreift den Seitensprung seines Partners als eine Art Vertragsbruch. Der Beziehung wird, ganz prosaisch, die Geschäftsgrundlage entzogen. Wer eine Beziehung eingehe, so Psychologe Beer, erwarte in der Regel die Treue des Partners.
Eine Beziehung ist ein Vertrag und ein Seitensprung ein Vertragsbruch. Für alle bisherigen Poster eine allgemeingültige Wahrheit, die in keinster Weise in Frage gestellt wird. Für mich drückt das einfach nur Anspruchs- und Besitzdenken aus, das von Misstrauen geprägt ist. Und nicht anderes ist wohl Eifersucht. Die Einstellung, dass der Partner in der Bringschuld ist, das Vertrauen erst verdienen zu müssen. Nochmal meine Frage, was hat das mit Liebe und Beziehung zu tun?

Geändert von Cold Fire (27.07.2008 um 01:39 Uhr)
Cold Fire ist offline  
Alt 27.07.2008, 01:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Cold Fire, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eifersucht: Charakterschwäche oder Liebesbeweis? huhu Archiv: Streitgespräche 152 29.06.2007 00:17
Neverending Story: Eifersucht LivingDeadGirl Herzschmerz allgemein 7 03.07.2006 09:53
Eifersucht und Misstrauen...Was tun? cassiely Archiv: Loveletters & Flirttipps 30 16.01.2005 12:48
erkenntnisse zur eifersucht - wer will zu meiner diplomarbeit beitragen? Feelila Flirt-2007 14 14.06.2004 14:30
Ist Eifersucht in einer Partnerschaft normal? Manu-Lou Archiv :: Streitgespräche 12 13.04.2001 07:33




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.