Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.08.2008, 13:50   #41
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.243
Zitat:
Zitat von Thrillseeker Beitrag anzeigen
eben. dann wird das auch nix
und demnach ist meiner meinung nach eben jemand hier falsch, der mit tierennix am hut hat.
warum denn?
hier wurde nach meinungen gefragt:

Zitat:
Zitat von Valentinae Beitrag anzeigen
Inspiriert durch ein ähnliches Thema in einem anderen Forum: Würdet ihr eure Tiere hergeben, wenn euer Partner das so wollen würde?
und auch xotes meinung ist eine meinung. hätte er ein tier, würde er es hergeben.

wenn wir alle die gleiche meinung hätten, gäb's nix mehr zu diskutieren. man muß ja auch keine kinder haben, um über bestimmte kinderrelevante themen zu reden.
Sailcat ist offline  
Alt 08.08.2008, 13:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sailcat,
Alt 08.08.2008, 14:01   #42
Thrillseeker
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: irgendwo bei HH.....
Beiträge: 1.276
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
warum denn?
hier wurde nach meinungen gefragt:



und auch xotes meinung ist eine meinung. hätte er ein tier, würde er es hergeben.

wenn wir alle die gleiche meinung hätten, gäb's nix mehr zu diskutieren. man muß ja auch keine kinder haben, um über bestimmte kinderrelevante themen zu reden.
er kann ja seine meinung auch äussern, ich halte sie nur nicht für relevant, da er nicht aus eigener erfahrung sprechen kann. ich kann auch meine meinung dazu sagen, ob pampers oder stoffwindeln - aber da mir erfahrungswerte fehlen, ist die aussagekraft gleich 0. jemand, der niemals auch nur in die situation kam, irgendetwas zu lieben und sich dann ggf für etwas anderes dafür trennen zu müssen kann auch nicht einschätzen, ob er es tun würde oder nicht. ich denke, hier sind eher leute angesprochen, die es auch betrifft oder irgendwann einmal betreffen könnte. als nicht-betroffener und nicht-tiermöger ist die sache doch ganz einfach und klar, dass man das nichtexistierende tier weggeben würde.
Thrillseeker ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:05   #43
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
warum denn?
hier wurde nach meinungen gefragt:



und auch xotes meinung ist eine meinung.
Ja, aber die Meinung eines Landwirts (ist doch so?).
Das ist ja so, als ob man einen Pädophilen nach seiner Liebe zu Kindern fragen würde.

Zitat:
hätte er ein tier, würde er es hergeben.
Ich behaupte, das kann er nicht wissen.

Man hängt ja übrigens nicht an jedem Tier gleich.
Und es soll auch Leute geben, die sich gar nichts aus Tieren machen, bis sie
durch irgendeinen Zufall dazu kommen und plötzlich die Haustierfans verstehen können.
dieLetzte ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:10   #44
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.243
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Das ist ja so, als ob man einen Pädophilen nach seiner Liebe zu Kindern fragen würde.
kommst du auch ohne polemik aus?
tierliebe und pädophilie kann man wohl kaum miteinander vergleichen.

aber sei's drum.
vielleicht mag sich die TE ja dazu äußern, ob sie nur meinungen von tierbesitzern hören möchte.
Sailcat ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:15   #45
Thrillseeker
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: irgendwo bei HH.....
Beiträge: 1.276
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
kommst du auch ohne polemik aus?
tierliebe und pädophilie kann man wohl kaum miteinander vergleichen.

sowas nennt man metapher und es sollte bestimmt keine direkten vergleich darstellen.
however....
Thrillseeker ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:19   #46
Thrillseeker
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: irgendwo bei HH.....
Beiträge: 1.276
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Und es soll auch Leute geben, die sich gar nichts aus Tieren machen, bis sie
durch irgendeinen Zufall dazu kommen und plötzlich die Haustierfans verstehen können.

so ist es.
meine oma zb hat hunde immer GEHASST. die machen nur arbeit, dreck und fressen, bellen und beissen.... niemals hätte sie sich mit einem hund befasst. bis ich mal in die notlage kam, für meinen hund kein quartier zu haben tagsüber aufgrund eines arbeitswechsels - wo er anfangs nicht mit konnte. da blieb nur die oma..... widerwillig hat sie ihn genommen, ihm quasi maschinell sein essen gegeben, ihn ausgeführt... und schon nach sehr kurzer zeit rief sie mich schon sonntags an, ob sie denn auch den hund wieder bekäme in der woche - das wäre ja doch "gar nicht so schlecht".... im endeffekt war sie immer schon ganz traurig, wenn er nicht bei ihr war. sie hat ihm dann auch leckerlies gekauft, knochen beim schlachter, ihne gebürstet und sogar mit ihm gekuschelt. und sie fand ihn dann doch "ganz süss" - so richtig raus mit den emotionen wollte sie immer nicht, aber ich habe sehr wohl gemerkt, dass sie ganz schön an ihm hängt. so kanns gehen.. ein tier ist eben auch eine kleine persönlichkeit.
Thrillseeker ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:25   #47
!woodstock!
abgemeldet
Ich würde kein Mitglied meines Zoos hergeben und würde das auch nicht von meinem Partner verlangen, selbst wenn er Spinnen hat . Allerdings würde ich denen aus dem Weg gehen.
!woodstock! ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:40   #48
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 10.087
Eine Schlange im Bett muss reichen !
Ducati ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:46   #49
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.243
die gibt man auch ungern her, vermute ich. *tschilp*
Sailcat ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:58   #50
Valentinae
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 436
@Xote

Ich muss sagen, für "Gegenstandsmedizin" muss ich aber ganz schön lange studieren, nämlich mindestens 6 Jahre! Wenn du schon so großartig deine Parolen raushaust, dann informier dich bitte mal. Als Österreicherin und Tiermedizinstudentin kann ich dir 2 Dinge sagen:

1. Österreich hat ein relativ gutes Tierschutzgesetz. Du kannst nicht einfach hergehen und irgendwelche Tiere töten, genaugenommen darfst du nicht mal sinnlose Eingriffe an Tieren machen lassen (d.h z.B Kupierverbot). Ach, eigentlich gibt es noch viel mehr, was sich mit deiner Theorie des "Gegenstandes" nicht verträgt, am besten du liest mal selber bevor du große Töne spuckst:

http://bkacms.bka.gv.at/2004/10/7/an...ionact_neu.pdf

http://www.statistik.at/web_de/stati...007_022495.pdf - (runterscrollen - soviel zum Thema für Tierquälerei gibt es keine Strafe)

2. Es wäre mir neu, dass ein Veterinär mehr als ein Mediziner verdient. Vet.Med. ist ein absolut idealistisches Studium, weil man als "Neueinsteiger" in dem Beruf nur schlechte Karten hat. Das Einstiegsgehalt für einen Dipl. Tierarzt liegt bei 1962 Euro brutto pro Monat für eine normale 40 -70 Stundenwoche, wenn man überhaupt einen Job findet. Also icht unbedingt der Wahnsinn, oder? Nachgeschmissen wird einem als Tierarzt sicherlich nichts, wenn man nicht irgendwie Glück hat.
Abgesehen davon, dass viele dipl. Tierärzte nicht als Tierarzt arbeiten können, sondern irgendwas in der Pharmazie machen müssen.
Valentinae ist offline  
Alt 08.08.2008, 14:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Valentinae,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich komme mit seiner Vorstellung einer Beziehung nicht klar... (lange Geschichte!) Franzi248 Probleme in der Beziehung 16 02.06.2007 21:36
Beziehung mit der EX Joe171278 Flirt-2007 8 03.12.2006 14:14
Freundin kann alte Beziehung nicht abschliessen Ballmann70 Herzschmerz allgemein 4 19.09.2006 21:33
Beziehung plötzlich zu Ende, Was kann ich tun? jimmy13 Herzschmerz allgemein 7 07.09.2006 22:45
Brauche Eure Hilfe...10 Jahre Beziehung sind vorbei... Mike1974 Herzschmerz allgemein 104 30.06.2006 23:35
Beziehung nur eine einzige Verarschung? JuL Herzschmerz allgemein 10 18.06.2006 21:58
War es richtig Schluss zu machen Uthser Herzschmerz allgemein 81 16.12.2005 19:56
Aus Freundschaft wird Beziehung...und bringt nur Kummer...=( ChriS=) Flirt-2007 11 21.09.2004 20:10
Ich will diese Beziehung nicht mehr!!!! Sammy2503 Flirt-2007 7 15.09.2004 14:23
Beziehung.... watershine Archiv: Loveletters & Flirttipps 47 21.08.2004 20:08
Völliges Chaos in der Beziehung... Soultaker Flirt-2007 5 10.06.2004 11:47
Erste Beziehung...Reinfall...was jetzt??? marcee Flirt-2007 5 04.05.2004 03:01
wenn ich ihr verzeihe, verzeiht Sie mir diesen Brief? icephaer Archiv :: Herzschmerz 7 03.10.2001 23:13
Was hält eine Beziehung im Innersten zusammen? Annalisa Archiv :: Streitgespräche 22 24.11.2000 05:13




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:57 Uhr.