Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.08.2008, 17:52   #1
Feuerfalter
trust in god
 
Registriert seit: 10/2007
Ort: Planet Erde
Beiträge: 3.053
Partnerwegwerfmentalität

Die Partnerwegwerfmentalität der heutigen Zeit

Die Gründe sind verschieden und eine Menge Leute könnten sich gestört fühlen.

Mit diesem Thread soll niemand angesprochen, aber eine Diskussion gestartet werden, warum das so ist.

Einige Gründe die ich aus meinem Umfeld kenne:
  • Partner ist krank - man steht das nicht durch und *wirft ihn weg*
  • Partner ist arbeitslos - Geld stimmt vorne und hinten nicht und man hat Aussicht auf einen Partner der etwas bieten kann
  • Partner langweilt mich mittlerweile - man hat einen anderen Menschen kennen gelernt der einen auf Trapp hält

Zugegeben, in einer Situation würde ich meinen Partner auch ohne Gnade entsorgen - nämlich dann, wenn er fremd gegangen ist oder mich anderweitig betrogen hat (Geld, etwas verschwiegen hat..)

Man liest viel im Forum, bekommt so einiges aus seinem privaten Umfeld und fragt sich, warum das so ist.


Noch was: Dieser Thread soll kein "Böse Männer", "Böse Frauen" Thread werden, weil es sich unter den Geschlechtern vermutlich die Waage hält.
Feuerfalter ist offline  
Alt 24.08.2008, 17:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Feuerfalter, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 24.08.2008, 19:40   #2
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
Zitat:
Einige Gründe die ich aus meinem Umfeld kenne:

Partner ist krank - man steht das nicht durch und *wirft ihn weg*
Partner ist arbeitslos - Geld stimmt vorne und hinten nicht und man hat Aussicht auf einen Partner der etwas bieten kann

Partner langweilt mich mittlerweile - man hat einen anderen Menschen kennen gelernt der einen auf Trapp hält
mmmh.
den jeweils ersten Teil der Aussage kann ich prinzipiell nachvollziehn(wenn auch nicht unbedingt gutheißen- gerade bei Krankheit)

die zweiten Teile(also das rote) allerings find ich oag (wenn sich das wirklich so zuträgt)




naja. wann darf man denn deiner Meinung nach eine Partnerschaft auflösen? leider gehts nicht immer einvernehmlich.


was tust du wenn dich dein Partner langweilt? was tust du wenn die Faszinatzion an deinem Partner nur mehr aus Erinnerungen von früher besteht?

an einer Beziehung festhalten weil sie vor langer Zeit einmal gut funktioniert hat?

Geändert von underline (24.08.2008 um 19:47 Uhr)
underline ist offline  
Alt 24.08.2008, 19:40   #3
onnassis
Platin Member
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: MÜllhalde
Beiträge: 1.538
Na ja wegwerfen...wurde eher weggeworfen und habe eine sich anbahnende (seiner Meinung nach) Beziehung gar nicht beginnen lassen.

Man muss lernen, gerade als junger Mensch ohne viel Erfahrung (wie ich), dass man nicht mit jemanden so schnell zusammen kommen sollte, wenn man ihn/ sie noch gar nicht kennt. 1 Mal gemacht, Fehler gewesen, wussten beide, also wurde niemand "entsorgt"... nun ist man aber schon ewig alleine und dieser dumme Gedanke macht sich wieder breit...will endlich einen Partner...
aber schei... nix da. Nur noch den, der wirklich der Richtige ist...
onnassis ist offline  
Alt 24.08.2008, 19:44   #4
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
Zitat:
Zitat von Feuerfalter Beitrag anzeigen
Zugegeben, in einer Situation würde ich meinen Partner auch ohne Gnade entsorgen - nämlich dann, wenn er fremd gegangen ist oder mich anderweitig betrogen hat (Geld, etwas verschwiegen hat..)
warst du schonmal in soeiner Situation?

Gehört zu einer Partnerschaft nicht auch: Verzeihen können?
underline ist offline  
Alt 24.08.2008, 20:01   #5
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
was heißt überhaupt "verschwiegen"?
pech gehabt, wenn man nicht fragt...
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 24.08.2008, 20:08   #6
beta
alphatier
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: berlin
Beiträge: 6.338
"partner ist krank" und/oder "partner ist arbeitslos" sind doch keine trennungsgründe.
"partner langweilt mich (dauerhaft)" hingegen schon. das wäre in meinen augen nämlich ein indiz dafür, dass wir nicht zusammen passen.
beta ist offline  
Alt 24.08.2008, 20:16   #7
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
Zitat:
Zitat von beta Beitrag anzeigen
"partner ist krank"
ich weiß nicht. also wenn er/sie krank ist und man kommt einfach nicht damit klar(psychisch)... ist ja auch ungemein belastend sowas.

also ich kann mir vorstellen, das sich jemand deswegen von seinem Partner trennen möchte.

finde ich aber oaschlochmäßig; aber es soll so dumme Menschen geben.

Trennungsgründe gibt es viele; ob man sie nun versteht oder nicht.

ich denke die meisten ernsthaften Partnerschaften gehen nich aus einem singulären Grund auseinander.

die Frage sollte daher eher lauten: Warum führen soviele Menschen so oberflächliche artnerschaften? Warum nehmen sie ihre Beziehung nicht ernst?
underline ist offline  
Alt 24.08.2008, 20:17   #8
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Feuerfalter Beitrag anzeigen
Partner ist krank - man steht das nicht durch und *wirft ihn weg*
den oder die richtige wirft man nichtmal weg, wenn sie oder er im rollstuhl landet

Zitat:
Zitat von Feuerfalter Beitrag anzeigen
Partner ist arbeitslos - Geld stimmt vorne und hinten nicht und man hat Aussicht auf einen Partner der etwas bieten kann.
sparen - geht doch mit viel liebe sogar besser als alleine
dass an geldproblemen immer die liebe kaputtgeht, verstehe ich irgendwie nicht ganz.
außer, der andere tut garnichts, obwohl er könnte, und lässt sich ganz bewusst vom anderen durchfüttern, der sich abrackert, um zu verdienen.

wenn allerdings langweile anfängt die oberhand zu gewinnen, ist das wie schon gesagt ein legitimer grund, um die sache zu beenden.

ein leben lang mit einem partner zusammenzubleiben, auch wenn es sich zum negativen entwickelt, man ihn oder sie aber mal kennengelernt hat, ist ja nicht das wahre.

immer schön realistisch bleiben.
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 24.08.2008, 20:19   #9
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von underline Beitrag anzeigen
die Frage sollte daher eher lauten: Warum führen soviele Menschen so oberflächliche artnerschaften? Warum nehmen sie ihre Beziehung nicht ernst?
korrekt, lieber underline.
auch etwas, was ich nie verstanden habe:
viele haben am laufenden band beziehungen, einfach wahllos begonnen, aber keine wirklich tief.

ganz oder garnicht... wo ist das problem?
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 24.08.2008, 20:19   #10
Pierrot*
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Schöner Einwurf:

Zitat:
die Frage sollte daher eher lauten: Warum führen soviele Menschen so oberflächliche artnerschaften? Warum nehmen sie ihre Beziehung nicht ernst?
Weil sie sich selbst nicht ernstnehmen und von sich selbst keine Ahnung haben.
 
Alt 24.08.2008, 20:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Pierrot*, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.