Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2008, 15:15   #211
B.Smith
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Lori1801 Beitrag anzeigen
ich hab keine chance gesehen dem kind eine gute zukunft zu bieten damals.
Das ist kein gutes Argument.
 
Alt 13.10.2008, 15:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo B.Smith, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 13.10.2008, 15:44   #212
Anthill_Inside
Special Member
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: Bremen
Beiträge: 2.824
Zitat:
Zitat von Lori1801 Beitrag anzeigen
ich habe für mich die beste entscheidung getroffen das kind abzutreiben.da können manche leute von halten was sie wollen.ich hab keine chance gesehen dem kind eine gute zukunft zu bieten damals.es war FÜR MICH die beste entscheidung.
Herauszuheben bei deinem Beitrag ist ist "die beste Entscheidung für dich", für das Kind war es sicherlich die schlechteste. Mal ganz davon abgesehen das du das Kind nicht einmal hättest behalten müssen, das es bei anderen Menschen aufwachsen hätte können und später seinen eigenen Weg gehen und seine eigenen Entscheidungen treffen können.
Wenn man eure Beiträge so liest könnte man das Gefühl bekommen das das Kind für den Rest seines Lebens auf euch angewiesen wäre, so ist es aber nicht. Das Kind wäre selbst einmal erwachsen geworden und hätte seinen eigenen Weg im Leben gefunden. Allerdings bist du für dich den leichtesten und schnellsten Weg gegangen. Sicher es war deine Entscheidung, aber du bist es auch die damit leben muss, das Kind jedoch hatte nicht mal diese Möglichkeit.
Die Frage die ich dir gerne stellen würde ist, wie bist du eigentlich schwanger geworden, trotz Verhütung oder einfach weil du unvorsichtig und leichtsinnig warst?
Anthill_Inside ist offline  
Alt 13.10.2008, 15:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Anthill_Inside, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
abtreibung Girlie Archiv :: Allgemeine Themen 47 17.09.2002 19:37




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.