Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.09.2008, 23:54   #41
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Zu Punkt 1: Es mag zwar sein, dass es eine Ausrede ist, aber einen Vorteil verschafft ihnen das "nettsein" auch nicht. Zum Beispiel ist mein Kolleije zwar nett, aber net der schönste. Doch das nettsein macht nichts wieder weg.
Aber man ist doch nicht aus Berechnung nett, sondern weil man wirklich nett ist.

Zitat:
2. Naja das mit dem Benehmen denke ich hängt an erster Stelle schon mit dem Alter zusammen. Also junge Leute benehmen sich meistens nicht so höflich wie Erwachsene / ältere etc. Es gibt auch bei den Jugendlichen Ausnahmen, aber mal so nebenbei: gutes Benehmen macht auch nichts wieder weg, wo es an anderen Stellen mangelt. Zumindest in den Kreisen in denen ich mich bewege xD
Hier das Gleiche.
Man soll sich nicht gut benehmen, weil es etwas *wett* macht, sondern weil man dahinter steht.
Ich glaube, wenn man erwartet, ueber die eine oder anderen adaptierte Verhaltensweise einen Vorteil zu gewinnen, fuehrt das mittelfristig nicht zum erhofften Ziel. Das ist ein klitzekleines bisschen wie *ueber das Ohr hauen* und wenn jemand auf Zack ist, werden sie das auch durchschauen.
Luthor ist offline  
Alt 29.09.2008, 23:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Luthor, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 29.09.2008, 23:58   #42
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Leute die zu nett sind werden immer von den Frauen als Weicheier angesehen etc.
Aber nicht fuer die Eigenschaften von *nett*, die du weiter oben beschrieben hast. Das sind doch wirklich nur basics.
Vielleicht fehlt den *Netten* einfach das Spontane, oder Humor, oder Phantasie, oder Begeisterungsfaehgkeit, oder Schlagfertigkeit, oder oder oder.
Ich weiss es nicht, vermute aber ganz stark, dass der Grund in anderen Dingen zu suchen ist.

Bei Smithie ist das, zum Beispiel, ganz klar. Der wartet darauf, dass eine Prinzessin auf einem weissen Pferd angalloppiert kommt und ihn wachkuesst.
Ob das passieren wird ... nun ....
Luthor ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:13   #43
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Naja ganz so dämlich ist das nicht. Ich sehe und mit mir tausende andere klare Muster: die Typen die sich wie die letzten Ä*rsche benehmen kriegen genau immer Frauen ab und die die immer aufrecht und ehrlich sind nicht.
Ich hatte mal einen Kumpel der war sozusagen der Anführer der Ä'rsche es war zwar damals lustig und so.. naja aufjedenfall bekam der eine nach der anderen ab, wärend wirklich gute Leute immer blank darstehen.

Und die Gründe für das ganze stehen weiter oben beschrieben. Leute die zu nett sind werden immer von den Frauen als Weicheier angesehen etc.
Das müssen ja Superbräute sein. Ihr bewegt euch einfach in der falschen Gesellschaft, ich für meinen Teil hatte diese Probleme nie.
Grant ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:15   #44
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Bei Smithie ist das, zum Beispiel, ganz klar. Der wartet darauf, dass eine Prinzessin auf einem weissen Pferd angalloppiert kommt und ihn wachkuesst.
Ob das passieren wird ... nun ....
Nö, das wäre dann doch zu viel Autorität seitens der Frau.
Grant ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:15   #45
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 5.820
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Aber man ist doch nicht aus Berechnung nett, sondern weil man wirklich nett ist.


Hier das Gleiche.
Man soll sich nicht gut benehmen, weil es etwas *wett* macht, sondern weil man dahinter steht.
Ich glaube, wenn man erwartet, ueber die eine oder anderen adaptierte Verhaltensweise einen Vorteil zu gewinnen, fuehrt das mittelfristig nicht zum erhofften Ziel. Das ist ein klitzekleines bisschen wie *ueber das Ohr hauen* und wenn jemand auf Zack ist, werden sie das auch durchschauen.
Ja, nehmen wir mal an man ist wirklich so ohne Hintergedanken. Dann macht das trotzdem nichts wett.

Zitat:
Aber nicht fuer die Eigenschaften von *nett*, die du weiter oben beschrieben hast. Das sind doch wirklich nur basics.
Vielleicht fehlt den *Netten* einfach das Spontane, oder Humor, oder Phantasie, oder Begeisterungsfaehgkeit, oder Schlagfertigkeit, oder oder oder.
Ich weiss es nicht, vermute aber ganz stark, dass der Grund in anderen Dingen zu suchen ist.

Bei Smithie ist das, zum Beispiel, ganz klar. Der wartet darauf, dass eine Prinzessin auf einem weissen Pferd angalloppiert kommt und ihn wachkuesst.
Ob das passieren wird ... nun ....
Aufjedenfall fehlt den "netten" das. Aber den meisten fehlt es, weil sie zu große Angst haben verletzt zu werden. Denn "spontan" kann auch mal ganz schön in die Hose gehn. Und die meisten haben keine Angst weil sie scheu sind oder schüchtern, sondern weil sie genau schonmal solche Erlebnisse hatten, sprich: spontan sein und total dran versagen. Das hab ich neulich life miterlebt in meiner Klasse.

Trotzdem kommt noch was entscheidenes hinzu, was den "netten" fehlt.
Aggressivität. Das strahlt Männlichkeit und Durchsetzungsvermögen aus.
Sportismylife ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:19   #46
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Aber man ist doch nicht aus Berechnung nett, sondern weil man wirklich nett ist.


Hier das Gleiche.
Man soll sich nicht gut benehmen, weil es etwas *wett* macht, sondern weil man dahinter steht.
Ich glaube, wenn man erwartet, ueber die eine oder anderen adaptierte Verhaltensweise einen Vorteil zu gewinnen, fuehrt das mittelfristig nicht zum erhofften Ziel. Das ist ein klitzekleines bisschen wie *ueber das Ohr hauen* und wenn jemand auf Zack ist, werden sie das auch durchschauen.
Ja schon klar, aber die „Ich bin zu nett für die Frauenwelt“ Frusties stehen eben auf die superdoofen Tussies, und die wollen halt den Keulenträger. Zielgruppenverirrtverdreht
Grant ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:30   #47
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Ja, nehmen wir mal an man ist wirklich so ohne Hintergedanken. Dann macht das trotzdem nichts wett.
Ohne Hintergedanken und dann denkst du an *Wettmachen*.
Wenn du ohne Hintergedanken und authentisch nett bist, dann bist du es, ohne darueber nachzudenken und ohne dafuer irgendetwas zu erwarten.



Zitat:
Aufjedenfall fehlt den "netten" das. Aber den meisten fehlt es, weil sie zu große Angst haben verletzt zu werden. Denn "spontan" kann auch mal ganz schön in die Hose gehn. Und die meisten haben keine Angst weil sie scheu sind oder schüchtern, sondern weil sie genau schonmal solche Erlebnisse hatten, sprich: spontan sein und total dran versagen. Das hab ich neulich life miterlebt in meiner Klasse.
Dann liegt es aber nicht am Nettsein, sondern am fehlenden Mut, auch mal ein Risiko einzugehen.
Was ist schlimmer? Einen Korb zu bekommen oder ewig herumzuhaengen und zu jammern *ich bin zu nett fuer diese Welt*. Na?
Verletzt werden will niemand.
Aber Verletzungen kann man im Leben nicht vermeiden. Man muss aber lernen, damit umzugehen. Lernt man das nicht, dann muss man sich auch nicht beschweren, tatsaechlich als Weichei bezeichnet zu werden.

Zitat:
Trotzdem kommt noch was entscheidenes hinzu, was den "netten" fehlt.
Aggressivität. Das strahlt Männlichkeit und Durchsetzungsvermögen aus.
Du meinst, Selbstbewusstsein?
Aggressivitaet hoert sich immer so nach Gewalt an.
Luthor ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:37   #48
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.756
Und immer wieder Selbstbewusstsein...
Nur beisst sich die Katze da in den Schwanz:
Nie ein positives Feedback von einer Frau: Kein Selbstbewusstsein.

Übrigens: So nett sind "die Netten" oft gar nicht.
Auch die wollen oft eigentlich nur vögeln.

Kommt doch grade bei diesem Text wieder raus bei dem alle Netten schreien "Ja! Ja! Ja! So isses! Ich trag ihr alles hinterher und die blöde Trulla macht nicht mal die Beine breit!".
Die "Nettigkeit" ist tatsächlich oft reine Unsicherheit.
Was wirklich dahintersteckt? Who knows?

Ich denke aus der Perspektive macht es auch wieder Sinn, daß Man(n) bei Frauen mit zurückhaltender Nettigkeit und Unsicherheit keinen Blumentopf gewinnt.
Sam Hayne ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:41   #49
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Wenn man Selbstbewusstsein tatsaechlich ausschliesslich vom feedback irgendwelcher Frauen abhaengig macht, wundert mich nichts.

Zitat:
Kommt doch grade bei diesem Text wieder raus bei dem alle Netten schreien "Ja! Ja! Ja! So isses! Ich trag ihr alles hinterher und die blöde Trulla macht nicht mal die Beine breit!".
Und das ist schon ziemlich primitiv.
Wenn da eine darauf hereinfaellt, taugt die doch sowieso nichts.
Aber wenn es das ist, was man will ... so be it.
Luthor ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:57   #50
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.756
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Wenn man Selbstbewusstsein tatsaechlich ausschliesslich vom feedback irgendwelcher Frauen abhaengig macht, wundert mich nichts.
Klingt gut.
Aber stell Dir vor, Du wärst noch nie bei einer Frau gelandet.
Auch wenn Du aktiv wirst, erfährst Du nur Ablehnung.

Sag mir nicht, daß Dich das mit der Zeit nicht frustrieren und prägen würde.

Ganz anders als ein... was weiß ich... ein Lateinamerikanischer Einwandererjunge, dem schon im Kindergarten alle Mädchen und Mamas zu Füssen liegen, weil er "soo süüüss!" ist.

Dieser Junge saugt sein Selbstbewusstsein schon mit der Muttermilch auf.


Natürlich hat das Feedback, das man bekommt, massiven Einfluss auf das Selbstbewusstsein.
Hat man dieses nicht, muss man den steinigeren Weg gehen und muss es aus sich selbst generieren. Sich erst mal SELBST lieben lernen, nachdem andere es nicht tun und sich die eigenen Erfolge und Chancen vor Augen halten, statt sich in der Bewunderung anderer zu sonnen, was sehr viel einfacher und bequemer ist.
Sam Hayne ist offline  
Alt 30.09.2008, 00:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sam Hayne, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bittere Wahrheit über die genetische Selektion der Frauen geneticdns Singles und ihre Sorgen 86 06.01.2010 10:58
Mit 24 noch Jungfrau Morris04 Megapostings 2054 31.12.2008 16:30
Frauen wollen keine netten Männer!! Raven1000 Archiv: Unterhaltsames/Smalltalk 33 14.10.2008 15:59
Warum Männer gegenüber Frauen benachteiligt sind blizzard Archiv: Streitgespräche 314 01.12.2007 01:51
Was ist eigentlich mit den Frauen los??? Masterofvalkyres Archiv: Streitgespräche 287 02.12.2005 07:41
Definiere Gott Tränen.Engel Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 394 02.09.2005 02:39
Warum Frauen keine netten Männer lieben... Mr. XY Archiv: Allgemeine Themen 153 30.01.2005 17:31
Männerverachtende Werbung / Frauen Botschie Archiv: Streitgespräche 46 24.03.2004 23:43
Warum lieben Frauen keine lieben Männer????? Xeno-Online Flirt-2007 26 20.01.2004 00:20
Nur Für Männer! Tobster Archiv: Streitgespräche 41 30.12.2003 09:01
WARUM Frauen nette & liebe Männer nicht Lieben.... Darek83 Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 42 21.08.2002 00:18
Frauenwitze Tigerboy Archiv :: Allgemeine Themen 13 05.11.2001 15:56
Angriff oder Abwarten ??? Wer kann mir helfen Jean21 Archiv :: Herzschmerz 50 16.09.2001 22:27
Was ist Liebe? Mark71 Archiv :: Herzschmerz 2008 16 02.02.2001 19:53
Kampf gegen Frauen MrWendal Archiv :: Streitgespräche 1 29.11.2000 00:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:43 Uhr.