Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.11.2008, 17:39   #181
blubberü
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
aaach ist ja auch egal, im Grunde oder? Wenn einem der Name nicht gefällt, Meldung an die Mods, und die entscheiden dann.. insofern ist der Fred hier sinnlos, denn ist ja egal (im Sinne davon, dass es nicht egal ist, ob jemand der Meinung ist, sondern eher im Sinne davon, dass man diese Meinung dann wohl kaum ändern kann und ich würde dann zb in meinem Fall einfach mit nem netten Tritt in den Hintern antworten, sprich rausschmeißen, weiß halt nicht wie viele sich schon über mich beschwert haben^^), ob hinz und kunz der meinung sind, dass die Juden nur diskriminiert wurden oder dass es nicht so schlimm ist, wenn sich jemand nach etwas benennt, wo er "selbst" das opfer war, und der täter ^^ und wenn irgendjemand mit der Arbeit der Mods nicht zufrieden ist, kann er/sie/es ja immer noch ausm Forum verschwinden ^^ oder den Betreiber verklagen oder wasweißich

OT: findet ihrs eigentlich schlimm, wenn man sich selbst im Nickname beleidigt? Isses oke, wenn man sich selbst Missgeburt oder so nennt?
 
Alt 13.11.2008, 17:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo blubberü, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.11.2008, 21:14   #182
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Ok, also über Städtenamen wie Hiroshima würde ich mich auch nicht aufregen. Auschwitz ist da schon was anderes....aber nur, weil Hiroshima im Endeffekt immernoch eine normale Stadt ist, Auschwitz ja nicht. Über Ram(m)stein würde ich mich auch nicht aufregen.
Ich finds aber ein bisschen komisch zu sagen "wenn sich Deutsche Namen von Orten geben, wo Deutsche gemetzlet wurden ist das okay!" Ich meine...immerhin war auch zur NS Zeit nicht jeder *freiwillig Nazi* Mal ehrlich, wenn ich die Wahl habe, ich schliess mich entweder an, oder sie bringen mich und meine Kinder um, dann würde ich mich auch auf die rechte Seite schlagen o_O
Nur wiel es Deutsche waren, ist es also ok, gewesen, dass sie getötet wurde? Es war also auch okay, dass die Russen nach dem WWII rüberkamen, die Männer getötet oder in Arbeitslager gesperrt haben und Frauen und Kinder vergewaltigt und ermorden wurden? Weil sie teilweise gezwungenermaßen rechts waren?
Eine derartige Aussage finde ich mehr als fragwürdig...immerhin ist es NIE gut, wenn Menschen getötet werden, egal wer sie sind.
dear_ly ist offline  
Alt 14.11.2008, 06:53   #183
GreenGoblin
Golden Member
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: woanders
Beiträge: 1.447
Also ich finde, dass hier allmählich zu weit "gesponnen" wird.

Nicknames die ohne weitere Erläuterung kriminelle Taten verherrlichen oder mit ihnen sympathisieren: Einverstanden, gehören nicht hierher.

Aber Städtenamen? Am Beispiel "Hiroshima" sieht man es doch schon hier recht deutlich:
Weder Pro noch Kontra sind ohne weiteres am Namen erkennbar. Und nur aufgrund der freien Interpretation eines Mods soll dieser Name "verboten" sein?

Sorry, dann können wir ca. 25% des Vokabulars streichen, weil ECHT VIEL mit schrecklichem der Geschichte assoziierbar wäre.

Ich persönlich finde Nicknames wie Hitler, Stalin und Sarin gar nicht mal so schrecklich.
Wenn jemand diese Namen wählt, um ein Thema ins Gespräch zu bringen -> warum nicht? Sich die Fehler der Vergangenheit bewusst zu machen, ist doch gar nicht so übel, Unwissenheit erzeugt Beiträge, wie die von Penelo oder wie immer er/sie/es sich nennt. Bitte im Hinterkopf behalten, dass Namen an sich keine konkrete(!) Meinung oder Haltung ausdrücken, das liegt ohne weiteres erstmal in der Phantasie des Betrachters. Tolles Beispiel auch hier: "Sarin": Der eine wird sauer, weil er sich des gleichnamigen chemischen Kampfstoffes bewusst ist, der andere hätte schulterzuckend an nix "böses" gedacht. Der Betrachter entscheidet aufgrund SEINER Einstellung, wie "toll" solche namen sind, die Motivation des "Namen-Aussuchers" hat niemand erfragt.


Wenn derjenige solche Namen wählt, weil er sympathisiert? Nun, dann haben wir hier SO die Möglichkeit ihm oder ihr ein paar Dinge aufzuzeigen, den "Kopf zu waschen". Wobei es abzwarten wäre, wie sich so jemand ÄUSSERT. Wenn wir ihn/sie aussperren geht er unbehelligt woanders hin.

Unterm Strich sind solche "Blanko-Verbote" meiner Meinung nach immer ein Stück weit "Kopf in den Sand stecken". Bevor es unangenehm wird, lieber gleich verbieten / nicht zulassen, dann müssen wir uns nicht damit auseinander setzen.
GreenGoblin ist offline  
Alt 14.11.2008, 09:50   #184
Kalle_Blomquist
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 7.292
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
enola. so viel zeit muß sein.
Stimmt.
Kalle_Blomquist ist offline  
Alt 14.11.2008, 12:22   #185
geen
******
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 3.452
Zitat:
Zitat von GreenGoblin Beitrag anzeigen
Der Betrachter entscheidet aufgrund SEINER Einstellung, wie "toll" solche namen sind, die Motivation des "Namen-Aussuchers" hat niemand erfragt.
Das ist so nicht ganz richtig:
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
ihm war nach eigener aussage "fad"...
geen ist offline  
Alt 14.11.2008, 12:28   #186
GreenGoblin
Golden Member
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: woanders
Beiträge: 1.447
@geen

Ja, in diesem Beispiel. Richtig.

ABER: Wir reden ja hier AUCH über "im Allgemeinen".
GreenGoblin ist offline  
Alt 14.11.2008, 12:32   #187
geen
******
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 3.452
Zitat:
Zitat von GreenGoblin Beitrag anzeigen
@geen

Ja, in diesem Beispiel. Richtig.

ABER: Wir reden ja hier AUCH über "im Allgemeinen".
Achso.
geen ist offline  
Alt 14.11.2008, 23:33   #188
Anthill_Inside
Special Member
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: Bremen
Beiträge: 2.824
Sehen sie Morgen auf dem Ersten, nie vorher gezeigte Bilder des Diktators Hitlers, Hitlers Teeset.
Anthill_Inside ist offline  
Alt 15.11.2008, 00:28   #189
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.181
oh herr hilf!

schon lustig wie hier die prioritäten gesetzt werden!
Scuderia ist offline  
Alt 15.11.2008, 00:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Scuderia, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brontale Nicknames poor but loud Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 25 12.08.2006 15:36




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:59 Uhr.