Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.12.2008, 12:50   #21
GreenGoblin
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: woanders
Beiträge: 1.447
Zitat:
Zitat von listen Beitrag anzeigen
@GreenGoblin

Kenne diese Fangfragen auch. Das schlimmste was du in so einer situation tun kannst ist ehrlich antworten.

Entweder du antwortest übertrieben ironisch: Du bist so schlank, gegen dich sind die magermodels in paris dicke elefanten.
Oder du antwortest mit einer gegenfrage: Findest du dich denn zu dick?
Oder du antwortest ihr: Ohne meinen anwalt kann ich dir diese fangfrage nicht beantworten. Danach kannste ihr dann erklären was du damit meinst, das du überhaupt keine chance hast korrekt zu antworten.
Wertvoller Beitrag, danke dafür. Zu ähnlichen Schlüssen bin ich auch gekommen. Frage umdrehen und sehen, wie die "vorgefertigte" Meinung aussieht.

Aber das Beispiel mit dem "zu Fett" ist natürlich übertrieben und ein bischen auch Klischee.

Was sagst du zu der Eifersuchts-Kiste?

Kennst du weitere solche Situationen in die man stolpern kann?
GreenGoblin ist offline  
Alt 02.12.2008, 12:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo GreenGoblin, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 02.12.2008, 13:16   #22
listen
Special Member
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 2.900
Mit der eifersuchtskiste ist es doch genau das gleiche:
Ironie: Erwischt, da bin ich immer bei meiner zweitfreundin.
Gegenfrage: Glaubst du wirklich ich betrüge dich?
Von der sache mit dem anwalt würd ich hier jedoch abraten. Zu lange erklärungsversuche machen einen nur verdächtig.

Eigentlich kann jede frage so gestellt sein. Die kunst ist es nur zu erkennen, wann sie wirklich auf so eine trotzreaktion aus ist, und wann sie wirklich eine meinung zu hören will.
listen ist offline  
Alt 02.12.2008, 13:33   #23
Stevenson
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 170
Es gibt doch etliche Anzeichen dafür, dass eine Frau für eine Beziehung höchstwahrscheinlich ungeeignet ist.

Alarmzeichen:
-kann ehrliche, nette, freundliche Behandlung, Komplimente, etc. nicht ertragen und reagiert dann so wie im obigen Beispiel
-ihr Ex war irgendein Schläger
-Drogenprobleme, ritz an sich rum, Depressionen, Essstörungen
-schwierige Kindheit (Gewalt, Vernachlässigung, Missbrauch, etc.)
-kann Sex nicht genießen
-versucht, mit Sex zu manipulieren
-macht gern andere Leute nieder (Intrigen, Demütigungen, Lästereien, etc.)
-ist schnell beleidigt
-braucht ständig Anerkennung, Bestätigung, versucht oft im Mittelpunkt zu sein
-braucht ständig neue Kicks und Abwechslung (zB jeden Abend Party)
-macht dir öffentlich eine Szene
-ständig Geldprobleme, Familienprobleme, schwerwiegende Probleme generell
-zeigt wenig Interesse, labert fast nur über sich und ihre Leistungen (oder nur über ihre Probleme)
-obszöne Sprache, extrem aufreizende Kleidung
-erwartet, dass immer du die Rechnungen begleichst
...

Ich bin noch ziemlich jung, mit langjährigen Beziehungen habe ich keine Erfahrung. (und auch keine Lust, vor 30 damit anzufangen
Also, da gibts sicher Leute hier, die konstruktivere Lösungsideen für dein Problem hervorbringen.

Geändert von Stevenson (02.12.2008 um 14:00 Uhr)
Stevenson ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:06   #24
Hanne.76
Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 261
Ach Jungs....und warum wird hier ständig nur von uns Frauen geredet ? Geht ihr davon aus, dass ihr Männer denn alle "normal" seid ??? Denn das seit ihr in diesem Thema nicht.

Ich kriege viel bei Freundinnen und deren Partnern mit....
Mein Bekanntenkreis bzw. meine Freundinnen sind alle selbstbewusste, selbstständige Persönlichkeiten, die sich und ihr Leben absolut im Griff haben...und mit solchen Frauen haben Männer häufug Probleme. Dementsprechend benehmen sie sich auch so.
Hanne.76 ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:23   #25
listen
Special Member
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 2.900
Zitat:
Zitat von Hanne.76 Beitrag anzeigen
Ach Jungs....und warum wird hier ständig nur von uns Frauen geredet ? Geht ihr davon aus, dass ihr Männer denn alle "normal" seid ??? Denn das seit ihr in diesem Thema nicht.
Naja, der threadsteller hat hier im anfangspost von frauen gesprochen, also sprechen wir hier über frauen. Das wir männer auch mehr als genug macken haben ist glaub ich jedem bekannt. Und das es auch frauen gibt die diese verhaltensweise fast nie oder gar nicht haben hat auch niemand bestritten.
Der threadsteller geht aber davon aus das er eine frau liebt die ab und zu mal mit so ner fangfrage ankommt. Also stellt er den thread danach, wie man(n) sich am besten verhält.

Alles also nur ne frage des eröffnungsposts.

Hast du nen kerl der ähnliche situationen herbei führt in denen du nur "falsch" handeln kannst, bist du herzlich dazu eingeladen diese situation hier rein zu stellen. Wir werden dir nach bestem wissen und gewissen helfen, eine doch "richtige" handlung zu finden.
listen ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:30   #26
Hanne.76
Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 261
@listen

na Gott sei Dank habe ich nicht so ein Exemplar zu Hause...viele sind mir aber bekannt...

GG hat als Anfangsposting mit diesem Satz verdeutlicht, dass er in diesem Fall Frauen meint : Der KLASSIKER aus männlicher Sicht (bitte mit ein bischen Humor sehen, werte Damen ) ....nicht aber ausgesprochen, dass es hier GENERELL um um zickigen Frauen geht....deswegen beteilige ich mich hier einfach mal....und erwähne, das Männer genauso bescheuert sein können wie wir Frauen....

Geändert von Hanne.76 (02.12.2008 um 15:53 Uhr)
Hanne.76 ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:34   #27
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.076
So was passiert, wenn man zu unterschiedlich tickt, oder?
Zweifler ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:54   #28
Hanne.76
Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 261
so etwas passiert, wenn man sich in keinster Weise die Mühe macht, das andere Geschlecht zu verstehen.
Hanne.76 ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:55   #29
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.076
Ich vermute mal, dass das auch unter gleichgeschlechtlichen Partnern vorkommen kann.
Zweifler ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:59   #30
Hanne.76
Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 261
Ok...lass es mich anders ausdrücken :

So etwas passiert, wenn man sich in keinster Weise die Mühe macht, den anderen zu verstehen, so wie er wirklich ist. Wenn man ihn nicht nimmt, nicht akzeptiert, toleriert und liebt, so wie er wirklich ist...Wenn man ihn versucht, zu ändern....

Ich schrieb vor einigen Tagen schon etwas dazu....ich würde mich nur wieder holen....und das mache ich nicht ( obwohl Frauen sehr gerne öfter mal das selbe sagen....)
Hanne.76 ist offline  
Alt 02.12.2008, 15:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Hanne.76, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herzblut nach sechs Jahren Beziehung T.S. Probleme nach der Trennung 19 15.04.2009 18:54
Langeweile in der Beziehung/ neuer Mann Marie26 Probleme in der Beziehung 8 31.08.2008 00:11
Ich komme mit seiner Vorstellung einer Beziehung nicht klar... (lange Geschichte!) Franzi248 Probleme in der Beziehung 16 02.06.2007 21:36
Beziehung mit der EX Joe171278 Flirt-2007 8 03.12.2006 14:14
Freundin kann alte Beziehung nicht abschliessen Ballmann70 Herzschmerz allgemein 4 19.09.2006 21:33
Beziehung plötzlich zu Ende, Was kann ich tun? jimmy13 Herzschmerz allgemein 7 07.09.2006 22:45
Brauche Eure Hilfe...10 Jahre Beziehung sind vorbei... Mike1974 Herzschmerz allgemein 104 30.06.2006 23:35
Beziehung nur eine einzige Verarschung? JuL Herzschmerz allgemein 10 18.06.2006 21:58
War es richtig Schluss zu machen Uthser Herzschmerz allgemein 81 16.12.2005 19:56
Aus Freundschaft wird Beziehung...und bringt nur Kummer...=( ChriS=) Flirt-2007 11 21.09.2004 20:10
Völliges Chaos in der Beziehung... Soultaker Flirt-2007 5 10.06.2004 11:47
Erste Beziehung...Reinfall...was jetzt??? marcee Flirt-2007 5 04.05.2004 03:01
wenn ich ihr verzeihe, verzeiht Sie mir diesen Brief? icephaer Archiv :: Herzschmerz 7 03.10.2001 23:13
Was hält eine Beziehung im Innersten zusammen? Annalisa Archiv :: Streitgespräche 22 24.11.2000 05:13




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.