Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2008, 19:07   #121
Kalle_Blomquist
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 7.292
Das Grundübel war doch der erste Weltkrieg. Europs beherrschte 2/3 der Welt und hat sich in einem europäischen Bürgerkrieg entmachtet. Die viel zu schnell unabhängig gewordenen Kolonialstaaten waren in der Regel unfähig, eine Demokratie nach westlichem Muster herauszubilden. In das Machtvakuum stoßen religiöse Fanatiker, die ihren Mädchen Bombengürtel um den Bauch binden oder es gibt Militärdiktaturen a la Bokassa und Idi Amin. Man betrachte im Gegensatz dazu den römischen Frieden, der ca. 500 Jahre währte, zum Wohle aller. Ohne die römische (und griechische) Kultur wären die Deutschen heute auf dem kulturellen Stand von Russen.
Kalle_Blomquist ist offline  
Alt 28.12.2008, 19:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Kalle_Blomquist, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 29.12.2008, 21:51   #122
MadHatter
Cosmic Hobo
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Im Wunderland
Beiträge: 2.754
Zitat:
Zitat von GreenGoblin
Ich gehe davon aus, dass diese Länder sich ähnlich entwickeln werden wie wir. Abgrenzung von Religion und Politik, Religionsfreiheit und viel später dann die Menschenrechte. Ich glaube daran, dass das so kommen wird.
Die Frage ist nicht wann, sondern ob und wie wir es beschleunigen können. Man kann zum Beispiel Druck ausüben, indem man die Oberhäupter unterdrückter Völker empfängt und somit Sympathie bekundet. Ich denke hier zum Beispiel an den Dalai Lama. Folgt man deiner Logik, dürfte es solche Empfänge nicht geben und das ist durchaus diskutiert worden. Aber ich glaube, dass die Bundesregierung zu den Werten Farbe bekennen sollte, zu denen sie sich verpflichtet hat.


Zitat:
Zitat von Kalle_Blomquist
Das Grundübel war doch der erste Weltkrieg. Europs beherrschte 2/3 der Welt und hat sich in einem europäischen Bürgerkrieg entmachtet. Die viel zu schnell unabhängig gewordenen Kolonialstaaten waren in der Regel unfähig, eine Demokratie nach westlichem Muster herauszubilden. In das Machtvakuum stoßen religiöse Fanatiker, die ihren Mädchen Bombengürtel um den Bauch binden oder es gibt Militärdiktaturen a la Bokassa und Idi Amin. Man betrachte im Gegensatz dazu den römischen Frieden, der ca. 500 Jahre währte, zum Wohle aller. Ohne die römische (und griechische) Kultur wären die Deutschen heute auf dem kulturellen Stand von Russen.
Was für einen 500 jährigen Frieden meinst du?
MadHatter ist offline  
Alt 29.12.2008, 21:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey MadHatter, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:39 Uhr.