Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2009, 22:43   #51
Klene00
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 625
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Steinigt mich, aber ich glaub, das ist eh etwas, was die meisten Frauen früher oder später mal von sich besitzen wollen. Schöne Bilder von sich im besten Licht... damit sie sie irgendwann später nochmal angucken kann... und wenn sich Frau "für sich" nicht traut die Bilder zu machen, muss oft der Freund als Alibi dienen, der sich dann auch gefälligst zu freuen hat.

Mich könnt man damit nicht so wirklich begeistern.
(Okay... ich soll mich jetzt freuen... dabei weiß ich doch, daß sie nicht so aussieht wie auf den Fotos und daß sie sie nur in zweiter Linie für mich gemacht hat.)
Das entspricht doch überhaupt nicht der Wahrheit was du da erzählst,als ob du dich nicht über ein solches Bild freuen würdest,klar du liebst deine Freundin(so fern du eine hast) auch so wie sie morgens aufsteht,aber bei diesen Foto geht es ja genau nicht darum,wie sie JEDEN TAG aussieht,sondern was man noch aus ihr machen kann,wenn sie die richtigen Klamotten/Makeup usw. an hat. Das ist ja genau Sinn der Sache,dem Partner zu zeigen,was er doch für eine sexy Freundin hat,die auch eine "andere Seite" hat,nicht nur das Alltagspüppchen

Und so wie du schreibst hört sich das echt so an,als wenn da die Frau einmal komplett "bearbeitet" wird. Es sieht nun mal wesentlich sinnlicher und ansehnlicher aus,wenn es eine Aufnahme mit schönen passenden Hintergrund ist,anstatt ein spontanes Foto im Badezimmer oder sonst wo. Frag dich doch selbst was erotischer auf dich wirken würde,ein passender Hintergrund welches farblich zu der Unterwäsche abgestimmt ist,oder ein Foto vor einer langweiligen Tapete/leeren Wand?

Ein Profi bearbeitet vielleicht den Hintergrund,besseres Licht und evtl. Pickel/Unebenheiten "auf Wunsch" nach, aber das Gesicht und die Figur bleibt doch das selbe,finde ich auch nichts Verfuschtest dran,nur weil man etwas nachbearbeiten lässt,so fern es überhaupt nötig ist!

Mit der Aussage,Frauen wollen das nur für ihr Ego machen.... Kann ich nicht abstreiten,sicherlich hat Frau sowie Mann gerne schöne Erinnerungen und wieso sollte man diese nicht professional festhalten lassen? Wenn ich heirate möchte ich auch schöne Bilder mit meinen Mann zusammen haben,genauso wie ein schönes Babyfoto oder gemeinsames Familienfoto8-)

Also würde ich auch wenn ich solche Bilder machen lasse,diese von einem Profi machen lassen
Klene00 ist offline  
Alt 11.01.2009, 22:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Klene00,
Alt 11.01.2009, 22:52   #52
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.467
Zitat:
Zitat von Lilli Marlene Beitrag anzeigen
Also sorry, aber wer sucht sich denn als Partner so einen rachsüchtigen @rsch aus? Selbst schuld wenn man mit so einer Person sowas macht.
Ja, man sollte meinen, das man schon vorher klug ist.

Aber mal ehrlich: manch ein Mensch, von dem man es nie erwartet hätte, hat sich später als Ar.sch herausgestellt..

Du hast eben keine Garantie, das bei einer Trennung (z.B.) beide Partner den Wunsch haben "sauber" auseinander zu gehen.
Kennst du keine Beispiele, wo es übel abgegangen ist?

Wo mit einem Mal aus der "Superliebe" zum "Superhass" gekommen ist?
Ich kenne aus dem Bekanntenkreis so ein bis zwei Beispiele (zum Glück aber mehr "gute Beispiele").

Klar sollte ein 100%iges Vertrauen herrschen. Nur leider ist es in einigen Fällen falsch gewesen. Oder eben durch Schusseligkeit verkehrt gelaufen.
Hex ist offline  
Alt 11.01.2009, 22:58   #53
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.422
Zitat:
Zitat von Klene00 Beitrag anzeigen
...,als ob du dich nicht über ein solches Bild freuen würdest,...
Hand auf's Herz: Nein.

Wie gesagt... exakt dasselbe als wenn Dein Freund Dir Bilder von sich in Positur schenken würde.

In mir grummelte es schon fast, als ich das las:

Zitat:
Zitat von Klene00 Beitrag anzeigen
...aber bei diesen Foto geht es ja genau nicht darum,wie sie JEDEN TAG aussieht,sondern was man noch aus ihr machen kann,wenn sie die richtigen Klamotten/Makeup usw. an hat. Das ist ja genau Sinn der Sache,dem Partner zu zeigen,was er doch für eine sexy Freundin hat,die auch eine "andere Seite" hat,nicht nur das Alltagspüppchen
genau... das... ist es nämlich, was mich dabei - spitz die Ohren - VÖLLIG ABTÖRNT!

Geändert von Sam Hayne (11.01.2009 um 23:28 Uhr)
Sam Hayne ist gerade online  
Alt 11.01.2009, 23:12   #54
P!nk
Rien ne sort de rien!
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 12.425
Genau, da sind die billigen Pornoplastikbomben um einiges antörnender als die eigene Liebste.
P!nk ist offline  
Alt 11.01.2009, 23:14   #55
sun
unobstructed
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 7.262
sun ist offline  
Alt 11.01.2009, 23:15   #56
geen
******
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 3.452
Sammylein, das wundert mich doch sehr, dass dich solche Bilder so gar nicht anmachen.
Wo du doch sonst jederzeit bereit bist dir hübsche Frauen anzusehen.
geen ist offline  
Alt 11.01.2009, 23:31   #57
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.422
Wo schrieb ich das?
Sie kann die Fotos - FÜR SICH! - ja ruhig machen... und mir bei Gelegenheit mal unter die Nase halten.
Aber sie sollte sich doch bitte entblöden mir die zum Geschenk zu machen, damit ich mir auf 'nem Bild ankucken kann, was für 'ne Sexbombe sie meint sein zu können, wenn sie wollte.
Sam Hayne ist gerade online  
Alt 11.01.2009, 23:59   #58
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Zitat:
Zitat von Sam Hayne
Steinigt mich, aber ich glaub, das ist eh etwas, was die meisten Frauen früher oder später mal von sich besitzen wollen. Schöne Bilder von sich im besten Licht... damit sie sie irgendwann später nochmal angucken kann...
Klar, damit sie die im Altersheim beim Kaffeekränzchen rumzeigen und sagen kann: "Schaut, so hab ich mal ausgesehen."

Zitat:
Zitat von Hex
Aber mal ehrlich: manch ein Mensch, von dem man es nie erwartet hätte, hat sich später als Ar.sch herausgestellt..
Aber hallo.

Zitat:
Zitat von Sam Hayne
Wie gesagt... exakt dasselbe als wenn Dein Freund Dir Bilder von sich in Positur schenken würde.
Stimmt, wär nicht so prickelnd.
Aber besser, er schenkt sie mir, als dass er sie anderen zeigt.
Zitat:
Zitat von Sam Hayne
Zitat:
Zitat von geen
Sammylein, das wundert mich doch sehr, dass dich solche Bilder so gar nicht anmachen.
Wo du doch sonst jederzeit bereit bist dir hübsche Frauen anzusehen.
Wo schrieb ich das?
Eben, wo schrieb er das? Er ist doch nur als Erster in jedem Porno- und Mode-Thread dabei.
dieLetzte ist offline  
Alt 12.01.2009, 00:28   #59
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Ohne mir mal diesen sicher amüsanten Thread bis jetzt komplett durchgelesen zu haben (ichwerds sicher nachholen )

1. Ich finds nicht schlimm - man muss eben nur aufpassen, dass dann später nicht irgendwas im Internet landet
Grade Erotikfotos finde ich ja toll, vorallem, wenn sie professionell gemacht sind.

2. Nö

3. Mein Freund mag nicht *g* Ich finde ihn trotzdem nicht prüde und ich finds durchaus verständlich, wenn jemand das nicht machen mag. Ist ja kein "Muss", aber wem das Spaß macht, wieso denn nicht?
dear_ly ist offline  
Alt 12.01.2009, 07:59   #60
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.467
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Hand auf's Herz: Nein.

Wie gesagt... exakt dasselbe als wenn Dein Freund Dir Bilder von sich in Positur schenken würde.

In mir grummelte es schon fast, als ich das las:



genau... das... ist es nämlich, was mich dabei - spitz die Ohren - VÖLLIG ABTÖRNT!
Sam mal ehrlich: warst du etwa noch nie verliebt?
Stell dir doch mal vor, du bist irgendwann mal richtig verliebt, ihr seid mehrere Jahre zusammen und heiratet.
Da hat man auch andere Klamotten an als sonst. Und macht Hochglanzfotos von sich selber.
Sind diese Fotos auch übel und daneben?

Nein. Sie sind das, was sie sein sollen: eine schöne Erinnerung.
Klar macht eine Frau so ein Foto (auch) für sich. Aber in erster Linie für ihren Partner.

Und stell dir doch mal vor, deine Partnerin zeigt sich zwar dir gerne spärlich bekleidet, sonst aber mag sie das gar nicht, und dann überwindet sie sich für dich, um dir z.B. einen wirklich schönen Kalender zu machen.

Weißt du, es geht nicht darum, das du eine Wich.svorlage bekommst. Es geht darum, das du deinen geliebten Partner mal so ganz anders siehst.

Geht doch mal von den reinen sexuellen Punkten weg und denk auch mal an Gefühle, die dahinter stehen können.

Irgendwie finde ich das echt übel, wie du Vieles neuerdings so reduzierst. Und irgendwie tut mir das total leid für dich.
Hex ist offline  
Alt 12.01.2009, 07:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Hex,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.