Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.04.2009, 03:37   #41
WhiteNightingale
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Bayern
Beiträge: 93
Loetta: Wer will auch ein Sixpack, wenn er ein ganzes Fass haben kann.. ?


Ich schließe mich dem ausführlichen Posting von dear_ly an - sie hat es in meinen Augen ziemlich gut auf den Punkt gebracht und ich finde mich (selbst mit über 20 kg Abnahme) gut in ihren Zeilen wieder - leider auch auf der Seite jener, die Früher über dünne gelästert haben, am liebsten über die, die es erst geworden sind, um vom eigenen Disziplinmangel abzulenken Man weis es ja eigentlich besser.. aber das besser machen ist irgendwie nicht so bequem wie das *bleiben lassen*.


Was ich auch noch einmal sagen wollte: Die wirklich allerwenigsten Extreme (dick wie dürr) haben ihre Figur von ungefähr.
Dicke, die ihr -massives- Übergewicht Medikamenten oder Krankheit verdanken sind ebenso die Ausnahme, wie Untergewichtige die sich kaumst Bewegen und viermal täglich übermäßig und warm Essen. Es gibt sie, aber es trifft eben nicht die leider sehr breite Masse.

Aber als Ausrede eignet es sich natürlich super.
"Das liegt an den Genen!"
Ja, am nächtlichen-zum-Kühlschrank-Gen zum Beispiel.


GLG,
WNightingale
WhiteNightingale ist offline  
Alt 14.04.2009, 03:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo WhiteNightingale, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 14.04.2009, 09:49   #42
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.462
Wenn man davon ausgeht, das die meisten Menschen ihre Blutwerte nicht regelmäßig überprüfen lassen (wenn sie z.B. rund um sich zu essen und trotzdem abnehmen oder das Gegenteil: normal essen, bzw sogar auf ihre Ernährung achten und trotzdem zunehmen) dann weiß man auch, wieviele Menschen eben nicht wissen, das ihre Schilddrüse z.B. eine Fehlfunktion hat.

Und Fehlfunktionen der Schilddrüse sind wirklich nicht selten.

Von daher liegt es dann vielleicht nicht an den Genen, aber doch an etwas körperlichem.

Ich weiß genau, wie ich leicht abnehmen könnte, aber das wäre mehr als ungesund. Indem ich nämlich einfach meine Hormontabletten weglassen würde...
Meine Tante z.B. ernährt sich seit langem nach Weight Watchers, hatte nie Probleme mit ihrem Gewicht, bis vor etwa einem Jahr. Sie begriff selber nicht, warum sie immer noch zunahm. Bis meine Ma ihr sagte, sie solle ein Blutbild machen lassen. Und siehe da: Schilddrüsenfehlfunktion. Seitdem kann sie ihr Gewicht wieder langsam reduzieren...

Natürlich liegt nicht jedes Übergewicht daran.
Aber sobald Jemand bemerkt, das sein Gewicht zu oder abnimmt, trotz normaler Ernährung und es einem dabei merkwürdig geht (aufgekratzt oder depressiv), Haarausfall oder ähnliche Faktoren auftauchen, sollte man beim Arzt mal den Check machen lassen.

Was mich übrigens stört ist, das alle Dicken oder alle Dünnen immer so in einen Sack geworfen werden.
Es gibt genug Dicke, die sich nicht herausreden, die dazu stehen wie sie aussehen und auch nicht nörgeln.
Mich ärgert es, wenn ständig gesagt wird "fast alle Dicken" oder "die meisten Dicken" (bzw Dünnen)

Jeder Mensch ist anders. Mag sein, das man "Pech" hatte und eben diesen nörgelnden Dicken begegnet. Mir sind mehr Dicke begegnet, die nicht genörgelt haben
Hex ist offline  
Alt 14.04.2009, 10:51   #43
hello
Member
 
Registriert seit: 11/2008
Ort: Österreich
Beiträge: 271
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
*urgs*
Ich weiß...

Aber mein arzt sagt lieber so als zu dick!

Von daher hab ich jetzt auch nicht vor das ich etwas gegen meinen schnellen stoffwechsel mache.
hello ist offline  
Alt 14.04.2009, 11:16   #44
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Zitat:
Zitat von Sailcat
Ehrlich? Habe ich noch nie gehört.
Intellekt hat m.E. nichts mit dem Körpergewicht zu sein.
Doch habe ich oft erlebt, und wie man auf den folgenden Seiten weiter lesen kann bin ich damit nicht alleine.

Ich schrieb nicht, dass das was mit Intelligenz zu tun hat, meine Aussage war lediglich, daher "Pseudo", die auch von anderen Schreibern beobachtete Ausrede und der Rückzug auf eine eingebildete intelektuelle Überlegenheit.

@Anthill_Inside
Es ist anhand der Herz-Kreislaufwerte und anderer Dinge erkennbar. Das lässt sich mitunter also nachtesten. Aber ist freilich keine allgemeingültige Aussage. Wir sind uns prinzipiell einig.
Schnuckelche ist offline  
Alt 14.04.2009, 11:16   #45
Lynn K.
geenial und emmantös
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 2.178
Dick-dünn.

Schwarz-weiß.

Ist Mensch-Sein nicht etwas mehr?
Lynn K. ist offline  
Alt 14.04.2009, 11:33   #46
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.052
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
Ich schrieb nicht, dass das was mit Intelligenz zu tun hat, meine Aussage war lediglich, daher "Pseudo", die auch von anderen Schreibern beobachtete Ausrede und der Rückzug auf eine eingebildete intelektuelle Überlegenheit.
Das hatte ich auch so verstanden. Bin trotzdem verwundert, daß Leute so argumentieren, weil ich das unsinnig finde und selbst noch nie gehört hatte.
Sachen gibbet ...

Zitat:
Zitat von Lynn K. Beitrag anzeigen
Dick-dünn.

Schwarz-weiß.

Ist Mensch-Sein nicht etwas mehr?
Sollte man meinen.

Wer mir aggressiv begegnet bekommt eine entsprechende Reaktion von mir (oder gar keine, wenn es mir gänzlich zu blöd ist). Ob das nun dicke, dünne, kleine, große Menschen sind - ja nu.
Es wird immer welche geben, die ihren Frust (wodurch auch immer bedingt) an anderen auslassen. Das scheint eine sehr menschliche Eigenschaft zu sein. #lieb#
Sailcat ist offline  
Alt 14.04.2009, 13:03   #47
ZynischGutDrauf
Member
 
Registriert seit: 03/2009
Ort: am Meer
Beiträge: 73
Dieses Schwarz-Weiss-Denken ist natürlich Blödsinn, aber man steckt halt gerne in Schubladen.

Die Verbindung von Masse und Intellekt wurde so auch widerlegt. Das Vorurteil scheint allerdings recht alt zu sein.
Erkennbar z.B. am alten Spruch "Dummheit frisst, Intelligenz säuft".


Schilddrüsenunterfunktion wurde bei mir auch schon vermutet als ich laut BMI kritisch untergewichtig war. Das lag aber einfach am rasanten Wachstum.
Die Ärztin bei der Musterung hat jedenfalls nicht schlecht geguckt.


Zitat:
ZynischGutDrauf, ein Bierbauch ist doch noch kein Übergewicht...(eine Männerweisheit)
Im Gegenteil, es kursiert sogar die Ansicht: "Ein Mann ohne Plauze ist ein Krüppel."

Ich behaupte mal ich hab kein Problem Menschen so zu nehmen wie sie sind.
Ob jemand für ne Beziehung in Betracht kommt steht allerdings auf nem ganz anderen Blatt.

Grüße.
ZynischGutDrauf ist offline  
Alt 14.04.2009, 13:18   #48
time
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Schlimm finde ich es nur, wenn ein krankhaftes Ideal verfolgt und unterstützt wird wie extrem mager oder dick zu sein...
Wirklich schlimm finde ich die krankhafte Intoleranz die hier einige User an den Tag legen.
Ist es nicht völlig unerheblich wie jemand aussieht? Ihr seid so Oberflächlich, visuell fixiert, dass einem das Kotzen kommt.
Es ist doch völlig egal, ob jemand Über-, Unter- oder Normalgewichtig ist. Faule und Verfressene gibt es in allen Gewichtsklassen, genauso wie es fitte und durchtrainierte in allen Gewichtsklassen gibt, diese Pauschalisierungen sind an Dummheit nicht zu überbieten.
 
Alt 14.04.2009, 14:28   #49
Schneekönigin
abgemeldet
Zitat:
Zitat von time Beitrag anzeigen
Wirklich schlimm finde ich die krankhafte Intoleranz die hier einige User an den Tag legen.
Ist es nicht völlig unerheblich wie jemand aussieht? Ihr seid so Oberflächlich, visuell fixiert, dass einem das Kotzen kommt.
Es ist doch völlig egal, ob jemand Über-, Unter- oder Normalgewichtig ist. Faule und Verfressene gibt es in allen Gewichtsklassen, genauso wie es fitte und durchtrainierte in allen Gewichtsklassen gibt, diese Pauschalisierungen sind an Dummheit nicht zu überbieten.
Es ist also völlig egal? Du würdest jeden als Partner in Betracht ziehen, egal, ob er deinem ästhetischen Empfinden entspricht oder nicht? Es ist dir völlig wurst, wie du selbst, wie dein Partner, wie deine Mitmenschen aussehen?
Wofür hat der Mensch denn seine Sinne? Wofür hat er Augen, die sehen, Hände, die fühlen?
Schneekönigin ist offline  
Alt 14.04.2009, 14:54   #50
time
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Schneekönigin Beitrag anzeigen
Es ist also völlig egal? Du würdest jeden als Partner in Betracht ziehen, egal, ob er deinem ästhetischen Empfinden entspricht oder nicht? Es ist dir völlig wurst, wie du selbst, wie dein Partner, wie deine Mitmenschen aussehen?
Wofür hat der Mensch denn seine Sinne? Wofür hat er Augen, die sehen, Hände, die fühlen?
Es ist völlig egal wie jemand aussieht!
Würdest du auch Menschen ignorieren oder sogar abstoßend finden, die eine Behinderung haben?
Augen zum sehen und Hände zum fühlen haben wir bestimmt nicht um Menschen nach ihrem Aussehen zu sortieren, was machen denn Blinde oder Menschen die keine Arme oder Hände mehr haben, die dürfen sich dann keinen Partner mehr suchen, oder sind die sowieso nicht würdig einen Partner zu haben?
 
Alt 14.04.2009, 14:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey time, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dicke Probleme (27, jungfrau, erste Freundin) Ebrias Probleme in der Beziehung 98 29.03.2011 08:47
Können dicke Männer Sex haben? Boso1 Archiv: Allgemeine Themen 25 29.01.2005 01:07
Dicke Rucksäcke. *Winke winke* Archiv :: Allgemeine Themen 21 11.10.2002 09:21
Wenns kommt dann kommts ganz dicke DasEngelchen Archiv :: Herzschmerz 30 07.08.2002 18:11
Dicke Leute ekelhaft??? Eva16 Archiv :: Allgemeine Themen 99 07.06.2001 16:16




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:03 Uhr.