Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.04.2009, 12:32   #11
obius1
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 96
ah, mein spezieller auftrag.

meine kompanie ist in der region kunduz als schutzkompanie eingesetzt. wir sind so etwas wie ein personenschutz für leute, die raus wollen, um mit den dorfältesten gesprächsaufklärung zu betreiben, mit den warlords verhandeln, oder sich einen einblick in die lage der region zu verschaffen.
außerdem fahren wir regelmäßig patrouillen. diese dienen dem show of forces, außerdem kann man schnell auf verbrechen reagieren, wenn man im raum ist, etwa wie illegale steinigungen oder schmuggel im großen stil. dennoch haben wir keine polizeigewalt dort, können also nur das verbrechen unterbinden. für alles weitere ist dann die ANA oder die lokale polizei zuständig.
außerdem betrieben wir den externen lagerschutz. also wenn das lager beschossen wird, sitzen wir auf und fahren raus, um die täter zu stellen.
in ganz seltenen fällen begeben wir uns auch auf long term patrols, also patrouillen, die mehrere tage am stück dauern und uns weit ins land treiben, also alles so um die 200km umkreis ums lager.
noch seltener machen wir fußpatrouillen, also mit fahrzeugen raus, absitzen und zufuß durchs land. städte zurzeit garnicht mehr, aufgrund der hohen verluste, die wir da zu beklagen hatten.

mein eigener auftrag ist es dort, das mir unterstellte fahrzeug bzw den mir unterstellten trupp zu führen und im sinne der übergeordneten führung mit keinen verlusten wieder ins lager zu kommen.

entspricht das eher einer antwort?
obius1 ist offline  
Alt 14.04.2009, 12:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo obius1, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 14.04.2009, 12:53   #12
Lynn K.
geenial und emmantös
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 2.178
Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
aha...das wäre mir neu.
Die untere Dienstgradgruppe, ergo Mannschaften und Unteroffizierdienstgrade werden bei einer schlechten Qualifizierung in Bezug auf die freie Marktwirtschaft sehr ordentlich besoldet.

Die Zulage für IFOR-Einsätze liegt bei 90Euro am Tag, das ist eine ordentliche Besoldung.

Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
hab ich das? und wer sagt denn, das ich mannschafter, also "befehlsempfänger" bin? selbst unsere mannschafter sind in der lage selbstständig zu handeln und im sinne der übergeordneten führung ihren auftrag zu erfüllen. merke dir bitte eines für die zukunft: befehlsarmee ist nicht gleich auftragsarmee.
Du bist vermutlich Uffz, StUffz, oder meinetwegen Fw.

Ergo niederer Dienstgrad=Befehlsempfänger.

Selbstständiges Handeln ist hier nicht gefragt.

Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
du scheinst sehr wenig über deine streitkräfte zu wissen und willst doch mitreden. traurig. sowas ist bei uns als gefährliches halbwissen oder "bullshit" bekannt.
informiere dich doch bitte erst und dann rede mit. die BW stellt dafür diverse seiten zur verfügung.
Sei beruhigt:

Mein BW-Wissen ist mannigfaltig, und du magst es kaum glauben, aber auch ich habe in dem Verein gedient.

Gänzlich unvorstellbar und ein fataler Fehler:

Sogar länger als ich gemusst hätte.
Lynn K. ist offline  
Alt 14.04.2009, 12:57   #13
Lynn K.
geenial und emmantös
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 2.178
Mir fällt gerade noch ein, was Herr Achmadenidschad zu unserem "selbstlosen" Einsatz in Afghanistan gsagt hat:

Würde man die bisher ausgegeben Mittel auf die Bevölkerung Afghanistans verteilen, so würden auf jeden Einwohner 8000 Dollar kommen.

Hätte man diese Geldmenge investiert, um dieses Land tatsächlich aufzubauen, wäre der Konflikt vermutlich schon beendet.

Aber so haben wir ja unsere Legitimation für unser Militärs und deren Einsatz, das ist doch auch mal was...
Lynn K. ist offline  
Alt 14.04.2009, 13:32   #14
obius1
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 96
Zitat:
Die Zulage für IFOR-Einsätze liegt bei 90Euro am Tag, das ist eine ordentliche Besoldung.
sie ist rauf auf 110€. trotzdem zu wenig, in anbetracht der gefahr.

Zitat:
Selbstständiges Handeln ist hier nicht gefragt.
wow...das ist...wow. da bin ich sprachlos. wo hast du das denn her? ne, ernsthaft, woher beziehst du den blödsinn?

Zitat:
Mein BW-Wissen ist mannigfaltig
dein wissen ist für die füße. ich gebe jetzt keine mutmaßung auf dienstzeitlänge oder truppenteil ab. aber alleine das du den onkel hier zitierst:
Zitat:
Mir fällt gerade noch ein, was Herr Achmadenidschad zu unserem "selbstlosen" Einsatz in Afghanistan gsagt hat:
zeigt, das es sich nicht lohnt, mit dir zu sprechen. oder war dir nicht bekannt, das dieser mann den holokaust leugnet, die nazis verehrt, israel mit einem atomschlag droht und weltweit geächtet wird? schwache leistung, mann.
obius1 ist offline  
Alt 14.04.2009, 14:35   #15
Rafinha
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen

aber alleine das du den onkel hier zitierst: zeigt, das es sich nicht lohnt, mit dir zu sprechen. oder war dir nicht bekannt, das dieser mann den holokaust leugnet, die nazis verehrt, israel mit einem atomschlag droht und weltweit geächtet wird? schwache leistung, mann.
mag ja alles sein ändert aber nichts an der richtigkeit dieser einen Aussage...
 
Alt 14.04.2009, 14:47   #16
obius1
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 96
Zitat:
Hätte man diese Geldmenge investiert, um dieses Land tatsächlich aufzubauen, wäre der Konflikt vermutlich schon beendet.
hmh, und käme dieses zitat von jemanden, der auch tatsächlich selber an dem wiederaufbau des landes interessiert wäre, würde ich mich jetzt auch demütig trollen.
da ich mich aber für diesen konflikt und seine hintergründe interessiere und daher weiß, das iran ebenso wie pakistan die masse an attentätern und selbstmordattentätern stellt, gebe ich auf seine worte nicht wirklich viel. wobei ich mir nicht sicher bin, was eigenartiger ist. so einen stuß zu reden, oder solche reden zu zitieren...
obius1 ist offline  
Alt 14.04.2009, 15:50   #17
Lynn K.
geenial und emmantös
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 2.178
Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
dein wissen ist für die füße. ich gebe jetzt keine mutmaßung auf dienstzeitlänge oder truppenteil ab.
Truppenteil?

Panzeraufklärer.

Dienstzeitlänge?

Zu lange.

Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
mann den holokaust leugnet, die nazis verehrt, israel mit einem atomschlag droht und weltweit geächtet wird? schwache leistung, mann.
Mal wieder der Denkfehler der "ach-so-überlegenen" westlichen Mächte:

Achmadenidschad wird nicht "weltweit" geächtet:

Die Arabische Liga, ebenso wie die Blockfreien Staaten stehen geschlossen hinter ihm.

Das Europa unter dem Druck der Amerikaner mal wieder einbricht, steht außer Diskussion.

Die vermeintliche Drohung an Israel ist ein Witz par Excellence:

Dazu empfehle ich dir das im letzten Spiegel erschienene Interview mit Achmadenidschad, da äußert er sich klar dazu.

Von seinen Ambitionen in Bezug auf Israel auf das Nachbarland Afghanistan zu schließen ist absurd:

Der Schah, welcher dank der Amerikaner putschen konnte, hat Iran jahrelang diktatorisch geführt, daher die Abneigung gegen die USA und Israel, nicht aber gegen Afghanistan.

Ebenso darf nicht vergessen werden, dass die USA den Iran-Irak Krieg ganz klar unterstützt haben, als Saddam noch nach ihren Regeln gespielt hat.

Geändert von Lynn K. (14.04.2009 um 15:54 Uhr)
Lynn K. ist offline  
Alt 14.04.2009, 16:09   #18
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.463
Ich verschiebe diesen Thread in die Streitgespräche, denn das wird er grade
Hex ist offline  
Alt 14.04.2009, 17:24   #19
obius1
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 96
Zitat:
Die Arabische Liga, ebenso wie die Blockfreien Staaten stehen geschlossen hinter ihm.
bitte differenzieren. ökonomisch stehen sie hinter ihm, nicht aber politisch. denn diese aussage bietet politisch höchstgradig gefährlichen zündstoff. und keiner von denen will es sich mit den westmächten verscherzen. (öl etc)

Zitat:
Das Europa unter dem Druck der Amerikaner mal wieder einbricht, steht außer Diskussion.
du hast noch immer nicht deine quelle deines "wissens" preisgegeben. nichts dergleichen steht an. im gegenteil, noch nie zuvor stand die europäische koalition der usa so selbstsicher gegenüber.

Zitat:
Dazu empfehle ich dir das im letzten Spiegel erschienene Interview mit Achmadenidschad, da äußert er sich klar dazu.
ja, genau. weil er sich auch, ehrlicher politiker, der er ist, hinsetzen und sagen würde: lieber spiegel, liebe bild: natürlich werde ich jerusalem vernichten. sie dürfen fragen stellen und nach dem interview zeige ich ihnen meine selbstmordattentäterlager und meine atomwaffenlager.

Zitat:
Der Schah, welcher dank der Amerikaner putschen konnte, hat Iran jahrelang diktatorisch geführt, daher die Abneigung gegen die USA und Israel, nicht aber gegen Afghanistan.
ich sage ja auch nicht, das er eine abneigung gegen afghanistan hat. da hast du dich verlesen. ich sage, und das ist ein belegter fakt, das 72% der attentäter aus dem iran und aus pakistan stammen und über ein netzwerk aus schläusern, gehirnwäschen und koranschulen nach afghanistan einsickern. taliban, al quaeda, nenns wie dus willst.
obius1 ist offline  
Alt 14.04.2009, 19:06   #20
Lynn K.
geenial und emmantös
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 2.178
Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
bitte differenzieren. ökonomisch stehen sie hinter ihm, nicht aber politisch. denn diese aussage bietet politisch höchstgradig gefährlichen zündstoff. und keiner von denen will es sich mit den westmächten verscherzen. (öl etc)
Musst du hier nicht selber lachen?

Sosohl die arabische Liga als auch die Blockfreien Staaten brauchen doch den Westen nicht.

Der Westen braucht sie-nicht umgekehrt.

Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
du hast noch immer nicht deine quelle deines "wissens" preisgegeben. nichts dergleichen steht an. im gegenteil, noch nie zuvor stand die europäische koalition der usa so selbstsicher gegenüber.
Klar.

Deswegen durften die Amis ja auch ohne europäische Unterstützung in den Irak einmarschieren.

Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
ja, genau. weil er sich auch, ehrlicher politiker, der er ist, hinsetzen und sagen würde: lieber spiegel, liebe bild: natürlich werde ich jerusalem vernichten. sie dürfen fragen stellen und nach dem interview zeige ich ihnen meine selbstmordattentäterlager und meine atomwaffenlager.
Den Spiegel mit der Bild zu vergleichen zeugt von deiner Tiefe.

Und ein A-Waffenlager hat der Iran nicht.

Sie basteln an der Technik-warum auch nicht?

Wenn die Amis 510 A-Waffen haben und Indien, warum sollte das nicht für jedes Land gelten?

Ach, ich vergaß:

Die Amis haben ja den Frieden im Irak und Afghanistan geschaffen.

[QUOTE=obius1;2709098]ist ein belegter fakt, das 72% der attentäter aus dem iran und aus pakistan stammen

Falsch.

Sie kommen "über" nicht "aus".

Und Pakistan und Iran haben nullkommanichts miteinander zu tun.

Völlig verschiedene Staatsideologien, und Religiontheorien.

Zitat:
Zitat von obius1 Beitrag anzeigen
koranschulen.
Die müssen ja per se erstmal böse sein, ne?

Lernt man das so bei der Bundeswehr?
Lynn K. ist offline  
Alt 14.04.2009, 19:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lynn K., ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleiner Mann - großer Frau Sylon17 Archiv: Loveletters & Flirttipps 7 23.12.2008 11:45
Kleiner Größenunterschied cup_of_coffee Herzschmerz allgemein 16 24.06.2005 00:21
Kleiner Engel sweet mezzi Meine Gedichte 5 28.01.2005 21:36
kleiner Tiger Happely Borthdely :) Brotchips Archiv :: LT Mitglieder/User Treffen 16 08.04.2002 01:21




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.