Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Streitgespräche (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/)
-   -   Was wollen Frauen? Den Dreckssack oder den Frauenversteher? (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/82149-wollen-frauen-den-dreckssack-oder-den-frauenversteher.html)

Lil Chica 24.07.2009 09:06

Wer möchte denn schon wie Dreck behandelt werden?
Ich kann mir gut vorstellen, das viele Frauen in dir immer nur den guten Freund sehen, das ist oft so.
Aber du solltest dich nicht ändern.

Arthurio 24.07.2009 11:50

Zitat:

Zitat von Lil Chica (Beitrag 2844629)
Wer möchte denn schon wie Dreck behandelt werden?
Ich kann mir gut vorstellen, das viele Frauen in dir immer nur den guten Freund sehen, das ist oft so.
Aber du solltest dich nicht ändern.

Mittlerweile kommt mir wieder die Vermutung, dass das Standardabläufe sind. Deshalb leben wir Menschen so lange. Weil wir über alle Phasen hinaus wachsen mussten.

Und auch über die Phasen des anderen Geschlechts.

Du wirst es nicht vermeiden können, eine Dreck-Sack Phase zurückzulegen. Aber ja, behalte, das Gute in dir. Vielleicht kann es sich dann irgendwann wieder in neu geborgenem Entfalten.

Piri_willnichtmehr 24.07.2009 22:01

nach reiflicher überlegung bin ich zu dem schluss gekommen, dass die frage falsch gestellt ist. es geht nicht um drecksack oder frauenversteher, weil es ja sehr viel mehr als diese beiden alternativen gibt. und es ist auch so, dass es wohl kaum einen mann gibt, der entweder ausschließlich ein ds oder ausschließlich ein fv ist. zum glück, liebe männer und frauen, gibt es sehr verschiedene typen, man kann also auf keinen fall die komplette männerwelt in diese beiden kategorien (schubladen) einteilen.

frauen wollen je nach geschmack machos, softies, dackel, prinzen, sugar daddies, spielzeuge, prestigeobjekte, accessoires, versorger, familienpapis, abenteurer oder oder oder.

jedem tierchen sein pläsierchen, oder!? ;-)

Arthurio 25.07.2009 19:19

Zitat:

Zitat von Piri_willnichtmehr (Beitrag 2845517)
nach reiflicher überlegung bin ich zu dem schluss gekommen, dass die frage falsch gestellt ist. es geht nicht um drecksack oder frauenversteher, weil es ja sehr viel mehr als diese beiden alternativen gibt. und es ist auch so, dass es wohl kaum einen mann gibt, der entweder ausschließlich ein ds oder ausschließlich ein fv ist. zum glück, liebe männer und frauen, gibt es sehr verschiedene typen, man kann also auf keinen fall die komplette männerwelt in diese beiden kategorien (schubladen) einteilen.

frauen wollen je nach geschmack machos, softies, dackel, prinzen, sugar daddies, spielzeuge, prestigeobjekte, accessoires, versorger, familienpapis, abenteurer oder oder oder.

jedem tierchen sein pläsierchen, oder!? ;-)

Hört euch das an! :lachen: Und da beschweren sich gewisse Frauen als Sexobjekte gesehen zu werden!? Aber recht hast du trotzdem!

Also müsste die Frage lauten, was wär ich gern .. und in meinem Fall, wie werd ich als Spielzeug anerkannt!?

Piri_willnichtmehr 25.07.2009 19:25

Zitat:

Zitat von Arthurio (Beitrag 2847006)
Hört euch das an! :lachen: Und da beschweren sich gewisse Frauen als Sexobjekte gesehen zu werden!? Aber recht hast du trotzdem!

Also müsste die Frage lauten, was wär ich gern .. und in meinem Fall, wie werd ich als Spielzeug anerkannt!?



von dem "richtigen" lasse ich mich gerne mal als sexobjekt bezeichen. kommt halt sehr auf die situation, gelle? ;-)

gut ist zb folgende aussage: "mein sexobjekt, jetzt leg endlich den wischmopp aus der hand und zeig mir, dass du deinen titel auch verdienst!!"

schlecht dagegen: "ich hab grad so´n druck, magste mal sexobjekt spielen?"


zu deiner frage: hast du zufällig ein aufziehrädchen?

Arthurio 25.07.2009 19:30

Zitat:

Zitat von Piri_willnichtmehr (Beitrag 2847021)
von dem "richtigen" lasse ich mich gerne mal als sexobjekt bezeichen. kommt halt sehr auf die situation, gelle? ;-)

gut ist zb folgende aussage: "mein sexobjekt, jetzt leg endlich den wischmopp aus der hand und zeig mir, dass du deinen titel auch verdienst!!"

Stimmt, das könnt ich zur Putzfrau mal sagen, wenn du das für so gut hältst! :fg:

(oder hast du damit was anderes gemeint?)

Zitat:

schlecht dagegen: "ich hab grad so´n druck, magste mal sexobjekt spielen?"
Genau das sag ich immer im Ausgang. Was ist daran bloss so schlecht!? :lachen:

Zitat:

zu deiner frage: hast du zufällig ein aufziehrädchen?
Brauch ich nicht. Man muss nur ein bisschen an mir reiben, dann leg ich loss. :)

Schnuckelche 26.07.2009 12:42

Der echte Frauenversteher gibt der Lady auch mal den Drecksack, wenn er merkt, dass sie den gerade braucht.

Imriel 26.07.2009 13:24

Eben. Wer Frauen wirklich versteht, weiss ja, wie er die Freundschaftsschiene vermeidet ;).

smithie 29.07.2009 06:25

Find ich immer wieder zum kopfschütteln, dass Frauen einem raten so zu bleiben wie man ist, was aber die Folge hat, dass der Mann dann ewig dieser gute Kumpel - Frauenversteher bleibt. Ich glaube ja, dass Frauen ein berechnendes Interesse daran haben, dass manche Männer in dieser Freundschaftsschiene steckenbleiben, weil sie dann immer jemanden haben, wo sie sich ausheulen können, ohne Gefahr zu laufen, dass dieser Mann etwas bei ihr versuchen würde.
Frauen sagen dann zwar, dass man so bleiben soll wie man ist, aber selber lassen sie sich auf die Typen ein, die ihnen was Vorspielen.

Lynn K. 29.07.2009 09:31

Zitat:

Zitat von smithie (Beitrag 2853611)
Find ich immer wieder zum kopfschütteln, dass Frauen einem raten so zu bleiben wie man ist, was aber die Folge hat, dass der Mann dann ewig dieser gute Kumpel - Frauenversteher bleibt..

Wenn der angesprochene Mann nun mal nicht mehr hergibt als ein warmgeduschter Frauenversteher, wozu sollte er dann versuchen, sich zu verändern?

Das eigene Potenzial ausschöpfen-ja.

Eine andere Rolle annehmen-nein.

Zitat:

Zitat von smithie (Beitrag 2853611)
Ich glaube ja, dass Frauen ein berechnendes Interesse daran haben, dass manche Männer in dieser Freundschaftsschiene steckenbleiben, weil sie dann immer jemanden haben, wo sie sich ausheulen können, ohne Gefahr zu laufen, dass dieser Mann etwas bei ihr versuchen würde. .

Dann muss es sich aber um einen sehr, nunja, unattraktiven Mann handeln.

Zitat:

Zitat von smithie (Beitrag 2853611)
Frauen sagen dann zwar, dass man so bleiben soll wie man ist, aber selber lassen sie sich auf die Typen ein, die ihnen was Vorspielen.

Ist das so, ja?

Ich meine woanders als in Provinz-Ostdeutschland?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.