Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Streitgespräche (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/)
-   -   Was wollen Frauen? Den Dreckssack oder den Frauenversteher? (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/82149-wollen-frauen-den-dreckssack-oder-den-frauenversteher.html)

Loetta 16.07.2009 18:17

Sam, daß hast du (in meinem Sinne) schön beschrieben :lovealt:

Zitat:

Immer wieder: Du musst kein Arsch sein.
Nur Deine eigenen Interessen wahrnehmen und dem Mädel Grenzen setzen.
Einer, der sich und seine eigenen Interessen immer zurücknimmt, wirkt nun mal nett... aber nur leidlich sexy auf "die Frau".

Der "Ar5ch" ist sich auch nur selbst der nächste... mittelfristig haut das für eine Beziehung auch nicht hin, aber kommt zumindest sexier rüber als "der Schlaffi".

1234 16.07.2009 18:33

Meiner Erfahrung sagen zwar alle Frauen sie wollen einen netten Mann, aber dann steigen sie alle mit den größten "A.löchern", die sie wie Dreck behandeln in die Kiste.
Traurig aber wahr:schüttel:

Rafinha 16.07.2009 18:35

na endlich ich war fast schon vom forum enttäuscht...

1234 16.07.2009 18:36

Zitat:

Zitat von Rafinha (Beitrag 2829999)
na endlich ich war fast schon vom forum enttäuscht...

Redest du über meinen Beitrag?

Rafinha 16.07.2009 18:41

jep ...

Feuer&Wasser 16.07.2009 18:42

Zitat:

Zitat von Loetta (Beitrag 2829952)
Sam, daß hast du (in meinem Sinne) schön beschrieben :lovealt:

Ja, die Theorie hat er drauf.

Sam Hayne 16.07.2009 18:43

Pffff...

1234 16.07.2009 18:55

Zitat:

Zitat von Rafinha (Beitrag 2830019)
jep ...

Dann lebe mal weiter in deiner Traumwelt, aber du weist genau das ich recht habe!

Imriel 16.07.2009 19:45

Wer zu sehr um Verstehen und Verständnis bemüht ist, riskiert eben, sich selbst zu sehr hintenan zu stellen.
Bedürfnisse der Frau? Ganz wichtig. Eigene nur, wenn sie nicht denen der Frau im Wege stehen.
Gefühle der Frau? Ganz wichtig. Eigene nur, wenn sie denen der Frau nicht im Wege stehen.
Wünsche? Selbe Chose.
Ziele? Selbiges.
Freizeitplanung? Man nimmt sich halt die Zeit, ne?
Sorgen? Same.

So hast du dann irgendwann die Situation, dass zwei Menschen in einem Raum sitzen, aber eigentlich nur eine Person.

Und welcher von beiden wird sich wohl verlieben?

Cashira 16.07.2009 19:54

Naja. Ich glaube, dieses nicht zuhören dürfen ist eine der weitverbreitetsten Legenden überhaupt. Natürlich darf ein Mann reden, Gefühle zeigen und auch mit den Damen über ihre Exbeziehungen reden wenns denn sein muss und er drauf steht - aber man sollte sich das Ganze eben nur geben, weil man es möchte und nicht weil man ja so verständnisvoll erscheinen will. Wenn ein mann zuhört + weiß, was er will, ist das GUT.
Ich glaube ganz oft ist das Problem, das unsichere Männer einfach nichts machen, was irgendwie auf Flirterei oder Erotik etc hindeutet, dann irgendwann fragen: Ich find dich toll, magst du mich. Und das wars. Und da sagt man doch grundsätzlich erstmal nein. Wen findet man denn im Vorfeld schon so toll, dass man sagen würde: Ja, ich will mehr von dir?!
Dazu muss man sich schon sehr gut kennen - sonst erinnert es mehr an diese "Willst du mit mir gehen"-Kiste aus der man irgendwann einfach rauswächst.
Ich denke, manche Männer sind einfach zu schüchtern oder unbeholfen um "anzugreifen". Ich möchte das Gefühl haben, was Besonderes für den mann zu sein. Seine Augen sollen blitzen, wenn ich komme (hrhr...Doppeldeutiges darf man behalten^^), er soll mir das Gefühl geben, ich sei anziehend, er will mich und NUR mich und nicht: Kaffee trinken, reden, "Ich find dich toll und du?". Was issn das?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.