Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Streitgespräche (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/)
-   -   Kommunikation virtuell/real (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/83409-kommunikation-virtuell-real.html)

Sisyphos08 20.08.2009 00:33

ja schon.. aber teilweise ist es halt einfach nicht wirklich nachvollziehbar und wirklich "unhöflich"..

aber im Realen ist es ja auch nicht anders.. gestern habe ich an der Kasse die Kassiererin als erstes (!) gegrüßt und sie hat mich angesehen aber nicht gegrüßt.. ich finde, gerade in so einem Beruf solllte man eine gewisse Höflichkeit sich erzwingen. ..zumal sie meinen Kumpel direkt nach mir ganz normal gegrüßt hat..
Und gleich danach habe ich in der Einfahrt des Supermarktes (nur einspurig), ein entgegenkommendes Fahrzeug vorgelassen (musste zurücksetzen) und hat auch nicht einmal ein lapidares Handzeichen gemacht.. einfach kurz angeguckt und weitergefahren.. jetzt kommt zwar mal wieder die alte Keule aber in beiden Fällen waren es Frauen..
ich finde, ein gewisser Umgang sollte einfach Standard sein.. wenn selbst ein "Hallo" oder ein kurzes "Handheben" zuviel ist..
vlt. liegt es auch an meiner Erscheinung.. wüsste allerdings nicht, weshalb/warum..

Wolfsblume 24.08.2009 17:22

Zitat:

Zitat von Sisyphos08 (Beitrag 2868493)
Ich meine.. wenn ich manchen "Freundinnen" von mir bei studivz einfach nur mal unverfänglich "Wie geht es dir eigentlich?" schreibe oder so, bekomme ich keine Antwort.. sehe ich sie dann irgendwann, habe ich das Gefühl, als würden sie mit mir flirten wollen..

hääääääää ?


Wenn Männer sowas bei mir machen, denk ich mir, dass die auch nur auf das Eine aus sind...das sie virtuell logischerweise nicht bekommen können. ;)
Aber...vielleicht sind diese Frauen tatsächlich völlig uninteressiert an dir, und sind in der Öffentlichkeit eben nett, weil sie gern einen Ruf als nette Person haben wollen.
Einfaches Freundlichsein kommt bei Männern ja schon gelegentlich wie Flirten rüber, hab ich festgestellt. Weiß nicht ob das bei dir auch so ist?

Sisyphos08 02.09.2009 00:25

ja wieso denken das Frauen denn ?? ..das bestätigt ja wohl eher mal wieder, dass Frauen vielmehr nur an das Eine denken..

kann sein, dass es so rüberkommt.. es ist jedenfalls nicht so gedacht.

Aber ich habe festgestellt, wenn ich nicht "normal-nett" zu Frauen bin, quasi fast schon mit ihnen wie mit Männern rede, dann ist es meist so gut wie aus.. in welcher Hinsicht auch immer..

Wolfsblume 02.09.2009 17:08

Zitat:

Zitat von Sisyphos08 (Beitrag 2906452)
Aber ich habe festgestellt, wenn ich nicht "normal-nett" zu Frauen bin, quasi fast schon mit ihnen wie mit Männern rede, dann ist es meist so gut wie aus.. in welcher Hinsicht auch immer..

Wie gehst du bitte mit Männern um? Bist du zu denen nicht normal-nett?

Sisyphos08 02.09.2009 22:10

?
Klar.. das meine ich ja mit "normal-nett"..

naja.. manchmal geht man unter Männern auch so um, dass es offensichtlich ist, dass man so mit Frauen nicht umgehen kann..
also ich jedenfalls muss zu Frauen "bewusst" höflich/nett sein.. ich habe z.B. bei studi einer alten Freundin/Bekannte bei ihrem Profilbild-Update geschrieben, dass es ja ein gelungenes Bild sei und sie richtig lebendig aussähe..

als Antwort kam nur (wir kennen uns schon ewig), dass ich es ja richtig verstehen würde, Frauen Komplimente zu machen und ob ich meinen würde, ob sie vorher tot ausgesehen hätte..
ich wollte ihr nie ein Kompliment in dem Sinne "Mann-Frau" machen.. das war eine Aussage von Mensch zu Mensch..

Wolfsblume 02.09.2009 22:35

Zitat:

Zitat von Sisyphos08 (Beitrag 2908178)
?

naja.. manchmal geht man unter Männern auch so um, dass es offensichtlich ist, dass man so mit Frauen nicht umgehen kann..

Du meinst, "Hallo du Depp" sagen, weil ja beide wissen, dass es nicht so gemeint ist?
Das hab ich auch schon bei Männern gegenüber Frauen beobachtet. Wobei der Mann zugegebenermaßen schwul war.


Naja, hättest du auch einem Mann gesagt, dass er auf dem Bild lebendig aussieht? In den Köpfen der meisten Frauen ist es noch verankert, dass man nur dem anderen Geschlecht Komplimente macht.
Ich hätte das ja so oder so eher für ein Kompliment an die Fotografin gehalten. ;)

Sisyphos08 03.09.2009 00:22

Mh.. joar.. so in etwa quasi :)
Wobei ich da schon um einiges "zurückhaltender" bin, als manche meiner gleichgeschlechtlichen Mitmenschen..
Beleidigt habe ich Frauen nie, sondern eher die Art und Weise, mit ihnen umzugehen.. gerade nach meinem Wehrdienst war das sehr merkwürdig..

Ne, hätte ich nicht :) ..da hätte ich eher irgendwas zynisch-lustiges gesagt ;D
Ja, wohl wahr.. es sollte ja eigentlich dann ja doch schon ein Kompliment sein.. aber eines halt, ohne dass ich Interesse an ihr habe.. behaupte ich mal...

Ich finde das nach wie vor als gutes Kompliment.. es ist "originell" und nicht "aufdringlich".. dass sie es so aufgefasst hat.. weiß nicht, woran das liegt.. ich hake sowas einfach unter typisch-feminin ab..


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:23 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.