Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.08.2009, 16:20   #51
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
das wort "sehnen" halte ich sowieso für ziemlich gewagt und übertrieben. zumindest dann, wenn man dies fast jeder beziehung andichten möchte.

wenn man sich nach etwas "sehnt", dann tut man das - je nach umstand - die meiste zeit seines lebens.

zwischen (wenn's hochkommt) "mal die lust verspüren" und "sich sehnen" gibt es meiner meinung nach einen himmelweiten unterschied.
"sehnen" tut man sich höchstens (wenn er oder sie schon nicht da wäre), doch höchstens nach dem partner, dem wertvollem!

wenn mein freund mir gestehen würde, dass er sich nach einer anderen frau "sehnt", dann wäre ich aber garnicht amused. eben auch wegen der wortwahl.

Geändert von schökümarshmallöw (25.08.2009 um 16:24 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 25.08.2009, 16:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.08.2009, 16:23   #52
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.606
Zitat:
Zitat von GreenGoblin Beitrag anzeigen
So gerne du deine Gurken in ... was?
Kalnik | Sülzen + Aspik

Zitat:
Zitat von GreenGoblin Beitrag anzeigen
P.s. ich persönlich sehe das etwas anders, aber ich denke, das wird Mr. Hayne in etwa so argumentieren können, der These wegen.
Du solltest Recht behalten ..

Zitat:
Zitat von Sam
.. daß es doch als absoluter Super-GAU und als die ultimative Verletzung für den Partner gilt, diesen zu betrügen. Natürlich versucht sich jeder anständige Kerl den Pimmel wegzuklemmen ..
Das ist richtig.

Zitat:
Zitat von Sam
Bist Du zu allen Zeiten auch gedanklich monogam?
Gute Frage, sagt dir der User 'sonnenengel' was?

Aber mal im Ernst : wenn gedanklich monogam heißt 'Ich schaue keine anderen Frauen an, würde sie auch niemals attraktiv oder sexuell anziehend finden' dann bin ich nicht gedanklich monogam.

Wenn es jedoch heißt 'Ich ersehne mir niemals Sex mit einer Frau außer meiner eigenen' dann bin ich es schon. Eine Frage der Definition? Eine Frage der Prägung (=Umgebung)? Der menschlichen Natur (=Gene)? Oder doch der individuellen Persönlichkeit?

Die Gefahr ist wie Hex schreibt hier sehr groß, versehentlich das Kind mit dem Bade auszuschütten. Wer alle Statistiken im Kern anzweifelt, in denen Menschen sozial erwünschte Antworten geben könnten (und das trifft auf so gut wie alle Statistiken zu), hat keine Grundlage mehr für ganzheitliche Betrachtungen. Also kommen wir wieder zum Individuum ('Bist du gedanklich monogam?').
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 25.08.2009, 16:27   #53
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.606
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
wenn mein freund mir gestehen würde, dass er sich nach einer anderen frau "sehnt", dann wäre ich aber garnicht amused. eben auch wegen der wortwahl.
Und wenn er dir erzählt er 'hätte mal Lust auf eine gehabt', dann vermutlich eher nicht so wild, oder?

Ich schätze in einer gesunden Beziehung weiß man dass der Partner seine Augen, seinen Geschmack und seinen Sexual-Trieb mit dem Einzug in die gemeinsame Wohnung nicht im Hausflur hat liegen lassen. Ich konnte bisher ganz gut mit 'Der ist SO sexy' umgehen, und bin da andersrum auch offen (auch wenns manche sogar in der Hinsicht übertreiben, und sich aufgrund ihrer ach so tollen Offenheit gegenseitig die Sahneschnitten in ihrer Umgebung vorhalten (und sich damit wieder ins eigene emotionale Fleisch schneiden, weils aufeinander wirkt als wäre man sich egal)).

Geändert von r.u.m.b.i (25.08.2009 um 16:28 Uhr) Grund: EDITH sagt : nochmal etwas korrekter beschrieben was ich meine.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 25.08.2009, 16:33   #54
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von r.u.m.b.i Beitrag anzeigen
Und wenn er dir erzählt er 'hätte mal Lust auf eine gehabt', dann vermutlich eher nicht so wild, oder?
schau:
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
eben auch wegen der wortwahl.


wenn es lediglich hieße, dass er lust auf eine hat, dann stünden deshalb auch gewaltige probleme im raum. also nur an dem einen wort liegt es es dann doch nicht.



deinem rest stimme ich dir übrigens zu - solange es, wie du schon beschreibst, nicht zu weit geht, versteht sich.
frauen auf der straße mit einer handycamera filmen und ohne schlechtes gewissen ins netz stellen, z.b. *räusper*
es soll ja tatsächlich leute gebe, die finden das nicht so schlimm
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 25.08.2009, 16:47   #55
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.523
Zitat:
Zitat von Hex Beitrag anzeigen
So gesehen könnte man ja sonst welche "Gegenargumente" nehmen und alle sind nicht nutzbar, weil ja immer alle lügen.

Praktisch.

Demnach ist die These, das Monogamie anomal ist belegt oder?
Ich schrieb doch... ich unterstelle gar nicht, daß jemand lügt.
Ich sag nur: Auch wenn jemand das Bedürfnis hätte, würde er Dir sehr wahrscheinlich diese Antwort geben.

Macht doch Sinn oder?

Im Grunde genommen ist das doch auch langsam akzeptiert, daß Männer auch in einer glücklichen Beziehung noch nach anderen Popos kucken (Es ist nur wünschenswert, wenigstens den Anstand zu haben, die Partnerin nicht direkt damit zu konfrontieren) und sich viele im Netz Schmuddelkram ansehen.
Von anderen Frauen... und nicht die privat gemachten Nackedeifotos der Liebsten.

Noch viel länger ist akzeptiert, daß Frauen manchen "Mädelsabend" im Kino für romantische Höhenflüge mit einem Hollyschuttstar nutzen.

Ja, wurde alles schon mal gesagt.

Aber es bleibt halt... wär' der Mensch ein Tier, würd' er fremdgehen bis zum geht nicht mehr. Da bin ich mir sicher.
Wir leben hier aber nun mal immer noch nach starker christlicher Prägung - jahrhundertelange Wertebildung durch die Kirche sind natürlich nachhaltig.
Hingegen ist das unchristliche Afrika klassischerweise polygam.
Und ich denke nicht, daß die Afrikaner jemand zwingt, sich mehrere Partner zu suchen und diese zu beglücken obwohl sie gar nicht wollen.
Andersherum dürfte es natürlich wohl zu Haareziehereien und Augenauskratzereien kommen.

Geändert von Sam Hayne (25.08.2009 um 16:53 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 25.08.2009, 16:50   #56
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.606
Aber wenn (in der Masse) alle gleich denken und die Afrikaner es auf die eine Weise leben und die Europäer auf die andere Weise leben - was zum Henker ist dann menschliche Natur (BTT)?

Alle denken gleich, und nur wenige machens auch?

@Schokü
Ich denk wir sehen das gleich.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 25.08.2009, 16:54   #57
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
hatte ich in diesem forum nicht schon irgendwo, irgendwann mal erwähnt, dass selbst in afrika, wo vielehe gang und gäbe ist, eifersüchteleien zwischen den frauen stattfinden?
wurde in irgendeiner reportage/interview mit den stämmen dort wiedergegeben.
komisch, dabei wachsen sie doch mit sowas auf..



ich bin nach wie vor der ansicht, dass monogamie, der wunsch, etwas geliebtes nicht teilen zu wollen, nicht von der erziehung/der kirche abhängt, sondern dass er seit anbeginn in uns ist und sich das hier in der modernen welt, da, wo man es sich von mir aus materiell/finanziell "leisten" kann, lediglich durchgesetzt hat.

Geändert von schökümarshmallöw (25.08.2009 um 16:58 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 25.08.2009, 16:56   #58
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von r.u.m.b.i Beitrag anzeigen
@Schokü
Ich denk wir sehen das gleich.
denke ich auch
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 25.08.2009, 16:57   #59
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.523
Nochmal... für mich haben wir eben schlicht ein anderes Wertesystem, das... aber nun mal auch nicht so 100%ig funktioniert, sonst würden nicht so viele fremdgehen.

Daß für den Fremdgang immer erst etwas in der Partnerschaft nicht stimmen kann, halte ich für ein Märchen.
Aus Frauensicht macht dieses ja recht viel Sinn, wenn man sich die Begründungen in den Links nochmal anguckt.
Fremdgehende Männer scheinen sich aber nicht selten einfach nach Abwechslung zu sehnen.
"Einfach" weil: Dafür nicht erst etwas nicht stimmen muss. Der Sex kann perfekt sein... und scheinbar trotzdem...

Geändert von Sam Hayne (25.08.2009 um 17:02 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:01   #60
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.523
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
hatte ich in diesem forum nicht schon irgendwo, irgendwann mal erwähnt, dass selbst in afrika, wo vielehe gang und gäbe ist, eifersüchteleien zwischen den frauen stattfinden?
wurde in irgendeiner reportage/interview mit den stämmen dort wiedergegeben.
komisch, dabei wachsen sie doch mit sowas auf..
Siehe reingeflixten letzten Satz.

Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
frauen auf der straße mit einer handycamera filmen und ohne schlechtes gewissen ins netz stellen, z.b. *räusper*
es soll ja tatsächlich leute gebe, die finden das nicht so schlimm
Jaja.
Als Index für die Festigkeit der Partnerschaft an sich isses nun mal auch bedeutungslos.
Sam Hayne ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Planet Morning Glory MorningGlory Megapostings 45374 04.07.2006 15:24
Autoforen und ihre User *g* sponki Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 0 05.02.2005 21:13




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.