Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.08.2009, 17:28   #71
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.523
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
sterben und schreibe, was du mit dieser frage bezweckst.
Und was bezweckst Du damit, Schatz, hier hineinzufahren und ihn nicht einfach antworten zu lassen?

Aber er hat geantwortet. Das will ich jetzt lesen.
Sam Hayne ist gerade online  
Alt 25.08.2009, 17:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.08.2009, 17:28   #72
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
und bei einer missunglückten diät tut man keinem menschen so sehr weh, dass sich dieser nachts in den schlaf weint oder - im schlimmsten fall - von der brücke stürzt.
und von jemandem, der 200 pfund wiegt und dessen beziehung an dem gewicht kaputtgehen könnte, würde ich auch erwarten, dass eine gewichtsreduktion gefälligst erfolg hat - genauso wie treu zu sein.

und sorry, aber kein wunsch nach fremdgang kann so stark sein wie der wunsch nach dem nächsten schuss, für den man täglich hunderte oder gar tausende euros ausgibt, was man sich dann stich für stich in die vene spritzt und, bei ausbleiben dieser routine, sabbernd und zumindest gefühlsmäßig sterbend am boden liegt.

und jetzt hab ich keine zeit mehr zu spielen.

Geändert von schökümarshmallöw (25.08.2009 um 17:34 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:30   #73
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Und was bezweckst Du damit, Schatz, hier hineinzufahren und ihn nicht einfach antworten zu lassen?

Aber er hat geantwortet. Das will ich jetzt lesen.
er kann doch antworten. viel spaß beim lesen.
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:31   #74
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.606
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Aber der nackte Trieb ist unterschwellig nach wie vor da und rüttelt immer mal wieder an seinen Gitterstäben.
Und das ist auch gut so - sonst wären Männer keine Männer mehr.

Trotzdem entscheidet jeder Wärter selbst, wie oft er 'das Tier' rauslässt.
Und manch einer hat sich halt entschieden (!) das weniger oft bis gar nicht zu tun.

BTW:
In meiner Partnerschaft herrscht die Abmachung das man 'bedeutungslose Ausrutscher' nicht beichtet - was bei meinem Lebensumfeld (viel reisen) nicht mal schwierig wäre. Leichter könnte man es mir also nicht machen. Trotzdem erschlägt mein Kopf 20 Mal jeden Knackarsch, bevor mein Trieb auch nur 'mäh' sagen kann.

Wenn man mich natürlich fesseln würde, und nach drei Tagen ohne Wasser und Brot eine Nymphe auf den Bauch bindet ..
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:31   #75
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.606
BTW : Ihr seid so geil.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:33   #76
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.463
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Nu bist Du auf demselben Niveau wie Zweifler damals .
Glückwunsch.
Da ich überhaupt nicht weiß, worauf du hinaus willst, ist mir das relativ egal

Zitat:
Nein... aber verrat Du mir, warum der Mensch so konstruiert ist, daß seine Pupillen auch in einer glücklichen Partnerschaft noch ganz automatisch von Prachthintern und schönen Oberweiten angezogen werden und man sich zusammenreißen muss, den Augen nicht ihren Willen zu lassen?
Ist es denn wirklich so???? Oder hört dieses "Pupillen angezogen werden" auf, in dem Moment, wo man den passenden Partner gefunden hat?
Das übergehst du immer. Denn wenn eine Beziehung wirklich glücklich und erfüllend ist, dann ist es tatsächlich so, das man kein Verlangen mehr nach anderen tollen Frauen oder Männern hat.

Du kannst mir sonstwen vor die Tür stellen. Ich würd ein nettes Gespräch führen (oder gar abgestoßen sein, sollte der Typ mich angraben) und mich dann darüber freuen ein nettes Gespräch mit einem ansprechenden Menschen gehabt zu haben.

Wenn ein Partner fremd geht, dann stimmt in der Beziehung schlicht und einfach etwas nicht.
Und leider ist die Tendenz immer mehr zu sehen (im HS und der Aufklärung sehr deutlich, weswegen ich regelmäßig zuviel bekomme) das die Partner nicht miteinander reden! Warum frage ich bitte im Inet nach Hilfe, wo mein Partner Ansprechperson Nummer 1 sein sollte in persönlichen Dingen???
(ja, es gibt vielleicht Ausnahmen, aber was ich so manchmal lese, da denke ich nur noch " Wie wäre es miteinander zu reden????")

Zitat:
Warum Frauen jahrtausendelang für Männer nur eine wertvolle Ressource waren?
Je mehr desto besser.
Weil es so Sitte war.
Und es war nicht immer so! Frauen wurden vor der Zeit, die du meinst (MA und so) tatsächlich Zeiten, wo Männer die Frauen verehrten, weil sie die Kinder gebären konnten.
(was für meinen Teil genauso daneben war, wie "Frau als Ressource")

Du berufst dich auf Geschichte, statt die Entwicklung zu sehen...

Zitat:
Es sind Werte, die das verändert haben.
Andere Ansichten über die Frau als Individuum.
Aber der nackte Trieb ist unterschwellig nach wie vor da und rüttelt immer mal wieder an seinen Gitterstäben.
Der Trieb darf ja auch ruhig rütteln. Das heißt aber nicht, das man dann nachgeben muß.
Und wie gesagt: je "gesünder" die Beziehung umso weniger rüttelt da irgendwo ein Trieb wenn eine "fremde" Frau in Sichtweite kommen.
Hex ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:33   #77
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.523
Zitat:
Zitat von r.u.m.b.i Beitrag anzeigen
Und wofür das alles?
Für (hoffentlich) 1h (hoffentlich) guten Sex (mit dem ich im Freundeskreis nicht mal prahlen kann). Was bin ich froh, das der liebe Gott mir die Entscheidung überlassen hast.

Aber du hast Recht, die Risikobetrachtung ist in ihren Einzelheiten genauso 'sozial aufgestempelt' wie die Verweigerung mit jedem attraktivem Weibchen in die Kiste zu hüpfen. Das macht sie für mich aber keineswegs weniger real, und die möglichen Auswirkungen keineswegs weniger beängstigend.
Darauf wollt ich nur raus.
Wär' nicht alles so höllisch kompliziert und Du würdest Deiner Freundin damit nicht das Herz brechen, ...
An sich wärst Du ja nicht abgeneigt.... aber die Vorstellung Deine Freundin zu hintergehen, am Ende noch in schwierige Situationen zu geraten, eingeimpftes Weltbild, etc. vergällen's Dir so sehr, daß Du gerne drauf verzichtest.

Und da kämpft Gesellschaft gegen Natur... und Gesellschaft gewinnt.

Ting... und auf mehr will ich gar nicht raus... daß Natur eigentlich was anderes will... weil der Mensch nun mal von Natur aus ... eigentlich polygam ist.

Geändert von Sam Hayne (25.08.2009 um 17:37 Uhr)
Sam Hayne ist gerade online  
Alt 25.08.2009, 17:37   #78
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.606
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Darauf wollt ich nur raus.
Echt? Das hättest du auch schneller haben können.

Warum darf man nicht :
- dem Typen im Supermarkt die Fresse einschlagen, wenn er sich an der Kasse vordrängelt
- die Krankenschwester am Sterbebett der eigenen Oma vernaschen
- zum Nachbarn gehen und seine Frau auf dessen Sofa flachlegen
- im Büro des Chefs auf den Schreibtisch urinieren
- die Kinder ins Kühlhaus sperren, wenn sie schon wieder zu viel rumnerven das sie ja sooo Hunger haben

Richtig : wegen der blöden gesellschaftlichen Konventionen.
Wenns nämlich nicht so kompliziert wäre, dann wäre es nicht so kompliziert.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:39   #79
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
na ich bitte dich, darum, dass viele männer noch KÖNNTEN, ging es ja die ganze zeit auch garnicht.
natürlich ging es hier darum, dass man sich zusammenreißt, weil es die partnerin (oder den partner) umbringen würde, OBWOHL viele männer aus sexueller lust sicher mal eine nacht wegbleiben könnten.

und du sagst, dass man, auch wenn man es gerne täte (also treu sein), nicht immer kann - was dann diese diskussion hier ausmacht.


wie auch immer, jetzt muss ich wirklich flitzen.
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:40   #80
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von r.u.m.b.i Beitrag anzeigen
Echt? Das hättest du auch schneller haben können.

Warum darf man nicht :
- dem Typen im Supermarkt die Fresse einschlagen, wenn er sich an der Kasse vordrängelt
- die Krankenschwester am Sterbebett der eigenen Oma vernaschen
- zum Nachbarn gehen und seine Frau auf dessen Sofa flachlegen
- im Büro des Chefs auf den Schreibtisch urinieren
- die Kinder ins Kühlhaus sperren, wenn sie schon wieder zu viel rumnerven das sie ja sooo Hunger haben

Richtig : wegen der blöden gesellschaftlichen Konventionen.
Wenns nämlich nicht so kompliziert wäre, dann wäre es nicht so kompliziert.


schökümarshmallöw ist offline  
Alt 25.08.2009, 17:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Planet Morning Glory MorningGlory Megapostings 45374 04.07.2006 15:24
Autoforen und ihre User *g* sponki Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 0 05.02.2005 21:13




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:23 Uhr.