Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Archiv: Streitgespräche. Was regt Euch auf ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2009, 00:39   #1
Frühlings-girl
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 37
Männer überschätzen ihre Attraktivität

Hallöchen

Trotz dessen dass ich mal nebenbei als Model dazu verdiene, hatte ich immer kleine Unsichheiten bezüglich meines Aussehens. Ich fand/und find mich bischen zu dick, denn in meinem Nebenjob bin von superschlanken großen Frauen umgeben. Ich würde so einiges an mir ändern wenn ich könnte. Freundinen verstehen mich überhaubt nicht und sagen dass sie an meiner Stelle froh wären und dass ich ne Macke hab. Es gibt aber auch Tage wo ich mich sehr schön finde. Es schwankt immer.

Das war auch schon im Teenageralter so. Doch ich datete ich immer gern die Sixpack-Superhübschlinge. Konnte lange keinen passenden finden, ich fand sie zu unreif und oberflächlich. Irgendwann ist für mich das Aussehen zweitrangig geworden, mir ist es hundert mal wichtiger geworden dass man aus dem selben Holz geschnitzt ist, die Inteligenz, der gleiche Humor.....
Aussehen ist beim genauem Hinsehen tatsächlich weniger wichtig, denn der Charakter ist gold wert!!!

Hab die Erfahrung gemacht dass Frauen sehr dazu neigen, Schönheitsfehler zu sehen wo keine sind. Auch Mädels die modeln, das seh ich oft. Viele unterschätzen ihr Aussehen oder trauen sich nicht mehr aus sich raus zu holen.

Naja, nun bin ich langsam ganz schön verwundert woher so viele viele Männer nur ihr deutlich übersteigertes Selbstbewusstsein hernehmen.
Ich habe schon einige völlig durchschnittlich aussehende Kerle getroffen, die sich wirklich für the sexiest men alive persönlich halten. Einer aus meinem Bekanntenkreis ist auch so einer. Also in meinen Augen sieht er nicht gut aus. Hab auch mal mit den Mädels über ihn geredet, doch keine von den sieben fand ihn attraktiv. Er aber! An seinem ganzen Verhalten und Reden merkst du dass er sich für Mrs. Boombastic hält. Und er baggert auch immer super hübsche sexy Frauen an. Ja genau...er ist natürlich nicht erfolgreich dabei, was allerdings nicht den geringsten Kratzer auf seinem Selbstbewusstsein zu hinterlassen scheint. Doch auf jeden noch so kleinen Erfolg bei einer Frau bildet er sich unheimlich viel ein!! Und ich hab sehr viele Männer getroffen die auch so drauf sind.

Früher hat mich das nicht aufgeregt, bis ich Nico kennen gelernt hab. Nico hat mir von Aussehen nicht so ganz gefallen, aber ich mochte ihn sehr und wollte ihn näher kennen lernen, mit dem Gedanken dass Liebe blind macht Nein, es ist der tolle Charakter der einen schöner erscheinen lässt.

Doch genau Nico, war ein Typ der sein Aussehen maßlos überschäzte. Er kam überhaubt nicht drauf klar als ich ihm nach einer Weile sagte, dass ich nicht weiß ob er mein Typ ist und dass ich ihn erst nur freundschaftlich kennen lernen will. Ja ein Korb war es schon irgendwo, aber immer hin ließ ich ihm doch Hoffnung. Für ihn wars wie ein fetter Korb und was sein schwaches Männerego wohl nicht ertragen konnte.
So kam er mir mit Kommentaren wie: "meine Kumpels finden meine Ex hünscher"....und..."du denkst bestimmt ich bin n Looser oder so, wenn du nur wüsstest was ich schon für Racketen hatte"....und auch noch " wenn ich will könnte ich hübschere als dich haben"

Unglaublich!!! Ich fands sehr verletzend obwohl ich wetten könnte er hat nie eine attraktivere Frau gedatet und seine Ex hab ich auch gesehen. Also ich war so etsetzt dass ich mich nicht einmal auf sein Nivau begeben wollte um das zu kommentieren......

Eine Studie besagt dass die meisten Männer dazu neigen ihr Aussehen und ihre Wirkung auf Frauen zu überschätzen. Nach meiner Erfahrung und in meinen Augen schätzen sich etwa 60/70 % der Männer viel attraktiver ein als sie es tatsächlich sind. Sie bilden sich einfach auf jeden Erfolg bei einer Frau VIEL ZU VIEL ein!
Wie denkt ihr darüber?

Männer hand aufs Herz, ist euch schon mal aufgefallen dass sich ein Kumpel ganz schön überschätzt?
Habt ihr mal ähnlich Erfahrungen gemacht wie ich Mädchen?
Frühlings-girl ist offline  
Alt 17.08.2009, 00:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Frühlings-girl, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 17.08.2009, 00:51   #2
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Meine Erfahrungen sind eher, dass sich manche Frauen entsetzlich aufregen, wenn man ihnen nicht den Arsch nachtraegt und ein Eigenleben hat.
Dann zeigen sie ploetzlich ihr wahres Gesicht und das ist ziemlich ungeschmeidig und zickig. Nicht selten werden irgendwelche Spielchen gespielt, wenn man nicht so reagiert, wie die Prinzessinnen es gerne haetten.
Bei mir hat das den Lotuseffekt. Und einen deutlichen Respektverlust zur Folge.

Ob das auf dich auch zutrifft, kann ich natuerlich nicht beurteilen.
Luthor ist offline  
Alt 17.08.2009, 00:56   #3
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Naja, viele Männer scheinen das Gefühl von Peinlichkeit nicht zu kennen. Da wird dann schon gerne mal hochgestapelt und mit Eigenschaften oder Kenntnissen geprahlt, die er gar nicht hat. Überall mitreden, überall den Fachmann mimen und wenn jemand zuhört, der wirklich Ahnung hat/der merkt, was er für einen Stuss redet und das auch durchblicken lässt, wird nicht selten mit ungebrochenem Selbstvertrauen weiterhin Stuss erzählt. Das scheint bei Frauen auch etwas seltener zu sein.
dieLetzte ist offline  
Alt 17.08.2009, 01:03   #4
The Joker
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: mit schöner Aussicht
Beiträge: 920
Männer überschätzen ihr Aussehen nicht wir tragen nur dick auf um die Frauen rumzukriegen und im normalfall sag ich mal funktioniert das auch.

Mir kommt so vor als hättest du ein Problem damit das die meisten Männer viel mehr Selbstbewusstsein haben als du.

Natürlich kann man(n) es mit Selbstbewusstsein übertreiben und dann kommts lächerlich rüber.

LG
The Joker ist offline  
Alt 17.08.2009, 01:06   #5
Imriel
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2008
Ort: BW
Beiträge: 1.025
Zitat:
Zitat von Frühlings-girl Beitrag anzeigen
Unglaublich!!! Ich fands sehr verletzend obwohl ich wetten könnte er hat nie eine attraktivere Frau gedatet und seine Ex hab ich auch gesehen. Also ich war so etsetzt dass ich mich nicht einmal auf sein Nivau begeben wollte um das zu kommentieren......
Dafür holst Du's ja jetzt hier nach.
Imriel ist offline  
Alt 17.08.2009, 01:15   #6
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Zitat:
Zitat von The Joker Beitrag anzeigen
Männer überschätzen ihr Aussehen nicht wir tragen nur dick auf um die Frauen rumzukriegen und im normalfall sag ich mal funktioniert das auch.
Ich bin überzeugt, viele tragen auch dick auf, wenn keine Frau zuhört.
dieLetzte ist offline  
Alt 17.08.2009, 01:19   #7
The Joker
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: mit schöner Aussicht
Beiträge: 920
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Ich bin überzeugt, viele tragen auch dick auf, wenn keine Frau zuhört.
natürlich, vor den Kumpels da gehts einfach drum wer die Dinge X und Y besser kann usw.

dass ist ein kleiner Konkurrenzkampf zwischen Kumpels, wer kann was besser.

Das ist so ein Männerding ^^
The Joker ist offline  
Alt 17.08.2009, 01:26   #8
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Das gilt nicht nur für Kumpels, sondern auch und gerade für Konkurrenten oder ganz fremde Typen.
Das geht bis zur narzisstischen Persönlichkeitsstörung.

Geändert von dieLetzte (17.08.2009 um 01:34 Uhr)
dieLetzte ist offline  
Alt 17.08.2009, 01:40   #9
Banzay
Genießt das Leben :-)
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Dort wo es am schönsten ist
Beiträge: 3.468
Wo soll ich mich nun einordnen?

Ich denke das ich ganz normal aussehe und nicht aus der Masse herrausstehe.

Sehe mein Problem eher darin das ich viel zu schnell lebe, viel zu verrückt, zu viele Träume habe, zu gerne Risiken eingehe (ja im Moment kann ich es noch denn ich muß keine Familie versorgen)
Ja ich will mein Leben teilen doch leider laufen da raußen mehr als genug rum die nicht bereit sind Risiken einzugehen, zumindest sobald es ernst wird.

Du wunderst Dich warum Männer so sind wie Du sie beschreibst? Sie passens ich nur Ihrer Umwelt an!
Wer es nicht tut der bleibt auf der Strecke!
Banzay ist offline  
Alt 17.08.2009, 02:20   #10
-Ben-
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2008
Ort: Sachsen
Beiträge: 807
In der Sozialpsychologie gilt es als erwiesen, dass es für die Psyche gesünder ist, an die eigenen Fähigkeiten und die eigene Begabung zu glauben - selbst wenn sie realistisch gar nicht da sind

Optimistische Selbsteinschätzungen, die nicht unangemessen von dem abweichen, was möglich ist, können vorteile bringen, warheitsgetreue Selbstbeurteilungen sind dagegen selbstbegrenzend

So gesehen ist es nicht schlimm sich zu überschätzen, wenn ein einjähriges Kind nicht dauernd versuchen würde einfach loszulaufen, obwohl seine Beine einfach noch nicht stark genug dafür sind und es dauernd hinfällt, würde es niemals laufen lernen

Natürlich gibt es auch Menschen die beim sich überschätzen noch eins drauf setzen aber sie können nichts dafür wenn man es ihnen nicht anders beibringt in dem man ihnen die Warheit sagt, das ist wie mit dem Fisch im Wasser, der Fisch weis nicht das er nass ist, er kennt nichtmal die Bedeutung von "nass" weil er sich ständig im Wasser aufhält und es nicht anders kennt - das selbe gilt für Menschen die sich selbst überschätzen, sie tun es nicht mit absicht, ihnen wurde nur nie gesagt das sie nicht so toll sind wie sie glauben, sie kennen es nicht anders, deshalb kann man es niemanden vorwerfen
-Ben- ist offline  
Alt 17.08.2009, 02:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey -Ben-, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum Männer gegenüber Frauen benachteiligt sind blizzard Archiv: Streitgespräche 314 01.12.2007 01:51
Typisch Frau ?!?! Frechstern Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 51 09.01.2006 07:22
An alle Frauen! lenabalena Flirt-2007 35 26.05.2004 19:04
Was Frauen wollen... Annalea Archiv :: Allgemeine Themen 13 19.02.2001 01:50
Was ist Liebe? Mark71 Archiv :: Herzschmerz 2008 16 02.02.2001 19:53




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:03 Uhr.