Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Streitgespräche (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/)
-   -   Gewalt gegen Männer (https://www.lovetalk.de/archiv-streitgespraeche/85103-gewalt-gegen-maenner.html)

Wolfsblume 07.09.2009 22:36

Zitat:

Zitat von Congo (Beitrag 2915197)
Du liest anscheinend nur das , was du lesen möchtest , die ehrte Dame war nämlich seine Frau und sie schnitt ihm den Penis ab aufgrund der Vermutung , dass er ihr fremdgegangen sei.

Ja, und? Vergewaltigung in der Ehe ist ein Straftatbestand. Nur zu deiner Information, falls dir das unbekannt war.

Mehr schreib ich dazu nicht - da du offenbar der Ansicht bist, Gewaltphantasien und "Gibs mir Baby" seien vernünftige Diskussionsbeiträge, kann ich dich nicht ernst nehmen.

The Joker 07.09.2009 22:39

Zitat:

Zitat von Wolfsblume (Beitrag 2915204)
Ja, und? Vergewaltigung in der Ehe ist ein Straftatbestand. Nur zu deiner Information, falls dir das unbekannt war.

Mehr schreib ich dazu nicht - da du offenbar der Ansicht bist, Gewaltphantasien und "Gibs mir Baby" seien vernünftige Diskussionsbeiträge, kann ich dich nicht ernst nehmen.

Du bist wahrscheinlich einer der Menschen die im Monat 7,3 mal lachen.

just said

über abgeschnittene Schwänze gibt es nichts zu Diskutieren. das ist ja wohl offensichtlich das diese Frau ernsthafte Probleme hat.

Congo 07.09.2009 22:41

Zitat:

Zitat von Wolfsblume (Beitrag 2915204)
Ja, und? Vergewaltigung in der Ehe ist ein Straftatbestand. Nur zu deiner Information, falls dir das unbekannt war. .

Mal hand aufs Herz : Das glaubst du nicht ernsthaft oder ? Das er sie wirklich vergewaltigt hat , vor Gericht musste sie das ganze natürlich schönreden und , mit der Vergewaltigungsgeschichte hat sie sich geschickt in die Opferrolle gedrängt , sehr klug.

dear_ly 07.09.2009 22:48

Zitat:

Zitat von The Joker (Beitrag 2915213)
Du bist wahrscheinlich einer der Menschen die im Monat 7,3 mal lachen.

just said

über abgeschnittene Schwänze gibt es nichts zu Diskutieren. das ist ja wohl offensichtlich das diese Frau ernsthafte Probleme hat.

Ja, das problem, das sihr mann sie vergewaltigt hat.
Ich sehs wie Lili, was ist daran so besonders? Gewalt gegen Männer gab es schon immer, was ist daran so schokierend, dass es auch von Frauen ausgeht? bei uns wurde vor ein paar Jahren mal eine Frau von ihrem damaligen Freund vergewaltigt und geschlagen - der Kerl bekam mildernde umstände wegen angelichen psychischen Störungen (schlimme Kindheit - achja der aArme) und durfte weiter frei rumlaufen. Die Frau hat sich an im gerächt indem sie ihm, als er wieder bei ihr ankam KO Tropfen gab, ihn fesselte und mit einem Riesendildo vergewaltigte.
War auch nicht okay, weil wir in einem Staat leben, in dem Selbstjustiz nicht drin ist, aber verdient hatte ers alle mal.

dear_ly 07.09.2009 22:49

Zitat:

Zitat von Congo (Beitrag 2915217)
Mal hand aufs Herz : Das glaubst du nicht ernsthaft oder ? Das er sie wirklich vergewaltigt hat , vor Gericht musste sie das ganze natürlich schönreden und , mit der Vergewaltigungsgeschichte hat sie sich geschickt in die Opferrolle gedrängt , sehr klug.

Und das weisst du so 100% weil du dabei warst nehme ich an.

Congo 07.09.2009 22:53

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 2915231)
Und das weisst du so 100% weil du dabei warst nehme ich an.

Genau , wie Wolfsblume. :yeah:

Wolfsblume 07.09.2009 22:54

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 2915231)
Und das weisst du so 100% weil du dabei warst nehme ich an.

Vielleicht ist er ja dieser Mann? Das würde vieles erklären. :lachen:

dear_ly 07.09.2009 22:56

Zitat:

Zitat von Congo (Beitrag 2915242)
Genau , wie Wolfsblume. :yeah:

tja da es also keinen Gegenbeweis gibt ist man numal gezwungen der Frau zu glauben - ist doch klar.

The Joker 07.09.2009 22:58

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 2915245)
tja da es also keinen Gegenbeweis gibt ist man numal gezwungen der Frau zu glauben - ist doch klar.

die Frau hat ihren Mann den Penis abgeschnitten und wir sollen ihr glauben?
Ich hoffe das war ein schlechter Scherz

dear_ly 07.09.2009 23:03

Zitat:

Zitat von The Joker (Beitrag 2915249)
die Frau hat ihren Mann den Penis abgeschnitten und wir sollen ihr glauben?

ja durchaus verständliche reaktion, wenn er sie vergewaltigt hat.
außerdem gabs das schon häufiger, dass Frauen ihren kerlen wegen sowas den Schwanz abgeschnitten haben. vor ein paar jahren war auch mal ein Bericht in der Zeitung ,dass ein Kerl eine Frau genötigt hat ihm ienen zu blasen, da hat sie zugebissen. Willst du der nun auch die Kniescheiben zerschiessen?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.