Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2008, 15:23   #11
trauemer71
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Zitat von Drachenträne Beitrag anzeigen
...und lieber Träumer, ich bin dankbar, daß solche ausgerutschten Farbklekse, wie Deinereiner manchmal gern aus Langeweile streut, an wichtigen Stellen exorziert werden. Das liegt aber daran, daß für mich derartige Dinge, wie die Auseinandersetzung mit tiefergehenden Konflikten, richtige Kunstwerke sind... also aus konzentrierter Arbeit entstanden und erhalten. Genau deshalb finde ich einen Schutz vor gekleckster Schmierfinkerei angemessen.

Drachenträne
Gut, dass du diesen Aspekt ansprichst.

Betrachtet nicht jeder seine Posts aus einem anderen Blickwinkel?

Aus der eingenen Erfahrung heraus.

Was für dich Farbklekse sind, ist für mich vielleicht ganz wichtig?

Macht das die Moderation so schwer?

Der eigene Erfahrungs - und Wissenshorizont?
trauemer71 ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 06.03.2008, 15:23   #12
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.425
na ja, selbstmoderation funktioniert aber auch nicht immer. da kann der TE sich den mund fusselig reden, es kommen garantiert wieder einige aus den löchern gekrochen, die dann justamente genau das machen, was der TE gerade noch kritisiert hat.
wie bei bockigen kindern. alternativ wäre nur noch völlige merkbefreitheit oder gezielte boshaftigkeit zu nennen. die konsequenz ist dann der rückzug, weil es selbst dem geduldigsten irgendwann zu dumm wird. verständlich, ne?

ich habe keine ahnung, wie man das regeln könnte. eigentlich sollte unter erwachsenen ein gewisser grundrespekt vorhanden sein. aber was, wenn nicht?
Sailcat ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:26   #13
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.425
Zitat:
Zitat von trauemer71 Beitrag anzeigen
Gut, dass du diesen Aspekt ansprichst.

Betrachtet nicht jeder seine Posts aus einem anderen Blickwinkel?

Aus der eingenen Erfahrung heraus.

Was für dich Farbklekse sind, ist für mich vielleicht ganz wichtig?

Macht das die Moderation so schwer?

Der eigene Erfahrungs - und Wissenshorizont?
wenn den TE deine klekse nerven, ist die moderation doch ganz leicht.
ich finde, prio sollte sein, was sich der TE zu seinem thread gewünscht oder erhofft hat. hat er kein problem mit ein bißchen smalltalk oder ein paar blödeleien oder nebenplatzdiskussionen, dann sollte man auch gewähren lassen.
wenn sich aber der TE genervt fühlt, weil sein thread für alles andere mißbraucht wird, sollte man das ebenfalls respektieren.
schlimm genug, daß es dazu eines moderators bedarf und das nicht selbstregelnd geschehen kann.
Sailcat ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:39   #14
trauemer71
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
wenn sich aber der TE genervt fühlt, weil sein thread für alles andere mißbraucht wird, sollte man das ebenfalls respektieren.
schlimm genug, daß es dazu eines moderators bedarf und das nicht selbstregelnd geschehen kann.
Du meinst also mehr Macht der PN-Funktion zwischen den Beteiligten, bevor von oben herab gelöscht wird?
trauemer71 ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:44   #15
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.425
PN kann man doch immer schreiben, wenn man möchte.
wenn allerdings 3, 4, 5 leute deinen thread mißbrauchen - hast du dann bock jede einzelne figur darauf anzusprechen und eine PN zu verfassen? oder schreibst du es lieber öffentlich rein? oder denkst du dir irgendwann "LMAA" und haust ab?
na?
Sailcat ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:49   #16
babylady031
Voll auf Koffein
 
Registriert seit: 05/2004
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 6.716
Ich möchte nicht zu Lunars Art zu moderieren Stellung nehmen. Das heißt nicht dass ich etwas Schlechtes dazu zu sagen habe sondern einfach, dass ich es mir nicht anmaßen möchte das Verhalten eines anderen Mods öffentlich zu besprechen.

Ich finde es gut Traeumer, dass du diesen Thread so neutral hältst aber dennoch kann man schon anhand des Titels erkennen dass du ein Problem mit Lunars Art und Weise zu moderieren hast.
Ich möchte zu bedenken geben, dass es nicht richtig ist wenn man nur den Moderator anklagt. Es sollte ebenfalls in diesem Thread -wenn schon dann wenigstens richtig- das Verhalten der User diskutiert werden, die dazu führten, dass gerade der "Was ich Dir sagen will" Thread geschlossen wurde.
babylady031 ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:49   #17
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.477
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
... hast du dann bock jede einzelne figur darauf anzusprechen und eine PN zu verfassen? oder schreibst du es lieber öffentlich rein? oder denkst du dir irgendwann "LMAA" und haust ab?
na?
Wenn man sich in einen TE hineinversetzt, den der ST nervt...

...man würd' wohl trotzdem durchwaten, weil's um einen selbst geht.

Die Probleme sind denk ich eher:
- daß es anderen zu blöd wird noch zu posten, weil sie nicht erst durch den ganzen ST waten wollen oder denken, daß nach 5 Seiten sicher schon alles gesagt ist
- oder einfach dasselbe schreiben, was schon x andere schrieben, weil sie nicht durch den ST waten wollten und damit die Diskussion wieder ein paar Runden zurückdrehen
Sam Hayne ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:55   #18
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.425
tja, und beiträge wie "finde ich auch" oder "ich stimme zu" sind echt hilfreich.
wenn ich sowas lese, frage ich mich echt, ob es zu viel verlangt ist, wenigstens zu schreiben, warum man zustimmt. das sind doch nur lückenfüller.

geht's in diesem thread eigentlich um den geschlossenen? oder eher um's allgemeine?
ich habe mich nämlich nicht auf den geschlossenen bezogen, sondern allgemein geschrieben.
Sailcat ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:57   #19
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.425
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Wenn man sich in einen TE hineinversetzt, den der ST nervt...

...man würd' wohl trotzdem durchwaten, weil's um einen selbst geht.
wenn es um einen thread mit einem eindeutigen thema/problem geht, würde ich vermutlich ein paar mal versuchen, wieder in die gewünschte richtung zu lenken. klappt das nicht, würde ich mir die mühe irgendwann klemmen.
Sailcat ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:58   #20
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.477
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen
tja, und beiträge wie "finde ich auch" oder "ich stimme zu" sind echt hilfreich.
wenn ich sowas lese, frage ich mich echt, ob es zu viel verlangt ist, wenigstens zu schreiben, warum man zustimmt. das sind doch nur lückenfüller.
Finde ich nicht mal... mache ich auch. Einfach um das geschriebene zu verstärken. Muss ja nicht nochmal dasselbe schreiben (und wenn's mich bei manchen Themen noch so in den den Fingern juckt... die Raison verlangt: Tu's nicht. Für'n Arsch. Frisst nur meine und anderer Leute Zeit und bringt die/den TE nicht weiter).
Sam Hayne ist offline  
Alt 06.03.2008, 15:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Smalltalk: Wahl des besten avatars 2008 The Black Panther Archiv: Unterhaltsames/Smalltalk 52 07.02.2008 20:55
Soll der "der was ich dir jetzt sagen möchte"-Thread in dem Smalltalk? Mischka Archiv: Umfragen 109 14.11.2007 21:16




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.