Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.12.2009, 04:36   #1
leospinks
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 2
mein thema/beitrag löschen

besteht die möglichkeit mein thema, ich bin... wieder zu löschen?
habe probleme mit beteiligten bekommen, die es zufällig entdeckt und sich sofort wiedererkannt haben. es ist wohl zu offensichtlich und öffentlich...
danke schon mal im voraus. leo
leospinks ist offline  
Alt 16.12.2009, 04:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo leospinks, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 16.12.2009, 09:26   #2
grande_silenzio
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 986
Nein, soweit ich informiert bin, besteht die Möglichkeit nicht.

Ein kompetenter Mod kann das hoffentlich demnächst bestätigen.


@LT-Team: Anregung: Wäre es nicht sinnvoll, hier in dem Bereich unter "Wichtig" nochmal einen Hinweis anzupinnen, dass ein Löschen von Themen nicht möglich ist? Die Frage kommt einmal monatlich, auch weil die User die Suchfunktion einfach nicht nutzen.
grande_silenzio ist offline  
Alt 16.12.2009, 09:59   #3
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.463
Dann "bestätige" ich das Ganze mal.
Grande_silenzio hat es ja geschrieben.

Es steht in den Forenregeln auch dick und breit drin.

Im HS ist seit kurzem auch in jeder einzelnen Kategorie ein Pin dazu.

Leider werden weder Forenregeln noch der Pin nicht gelesen

Hier noch mal der Text der Forenregeln, den wichtigsten Teil habe ich mal dick unterlegt:

Zitat:
Löschen von Beiträgen
11. Löschen von Beiträgen: Der Betreiber behält sich das Recht vor,
Beiträge die gegen die Regeln aus Punkt 5 verstoßen, zu sperren, editieren oder
gänzlich zu löschen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Löschung der selbst
erstellten Beiträge. Mit der Registrierung und dem erstellen von Beiträgen
überträgt das Forenmitglied dem Betreiber ein einfaches, räumlich und zeitlich
unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten
Beiträge. Dieses Recht bleibt bei Kündigung der Forenmitgliedschaft bestehen.
Das Internet ist nicht so anonym wie man glaubt. Bitte überlegt euch gründlich,
was ihr von euch preisgeben wollt. Beiträge, die hier geschrieben werden, werden
nicht wieder entfernt, nur weil ein Bekannter den User aufgestöbert haben.
Mehr können wir auch nicht tun.

Hier auch noch mal der PIN: http://www.lovetalk.de/singles-und-i...eitraegen.html

Erst denken, dann posten wäre am einfachsten ausgedrückt, kann aber zu schnell als "unhöflich" ausgelegt werden daher sind sowohl Forenregeln als auch Pin netter formuliert

Geändert von Hex (16.12.2009 um 11:41 Uhr) Grund: Wegen Missverständlichkeit geändert
Hex ist offline  
Alt 16.12.2009, 15:30   #4
fleurmarisol
abgemeldet
Hallo Hex, wenn sich Beteiligte wieder erkennen, die selbst diesen Post nicht verfasst haben, sollte es sehr wohl möglich sein, den Beitrag zu ändern oder zu löschen. Das ist im Sinne des Datenschutzes und sollte nicht so lapidar mit 'Pech gehabt' abgetan werden.
fleurmarisol ist offline  
Alt 16.12.2009, 15:47   #5
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.337
Hallo fleurmarisol,

hättest Du seinen Thread gelesen dann hätte Dir auffallen müssen, daß weder Namen noch Orte erwähnt wurden. Auch die Handlung, welche sich da abspielt, wird wohl nicht einzigartig sein. Zumindest wüsste ich nicht wie ein Aussenstehender, der also nicht selbst beteiligt ist, da auch nur irgendwas erkennen könnte. Wir achten schon darauf, daß keine Namen, Orte, persönliche Briefe (SMS, E-mails usw.) zitiert werden. Wie weit soll das noch gehen?
Ob ein Beteiligter sich selbst wieder erkennt ist auch nichts anderes als wenn man per Zufall "ertappt" wird, wie man die Geschichte an jemand unbeteiligten erzählt (wobei da meistens die Anonymität gar nicht gegeben ist).
Nein, das ist in meinen Augen gar kein Grund für eine Löschung. Ein Grund wäre (und genau dann im Sinne des Datenschutzes) wenn unbeteiligte die Personen nach der Schilderung identifizieren könnten.
Nightshade ist offline  
Alt 16.12.2009, 18:08   #6
fleurmarisol
abgemeldet
Ja, das sehe ich anders.
fleurmarisol ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meinen Threat löschen schwarzeträne Archiv :: Support 27 24.12.2007 15:58
Planet Morning Glory MorningGlory Megapostings 45374 04.07.2006 15:24




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:49 Uhr.