Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.12.2009, 00:42   #1
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.862
Sinn des Herzschmerz-Forums?

Gerne wird der Hinweis darauf, dass ein Thema die Wiederholung der Wiederholung der Wiederholung ist, damit beantwortet, dass dazu ein Forum wie dieses schließlich da sei.
Ist das so?
Ist der Herzschmerzbereich wirklich dazu da, jeden Tag je 12 neue Threads zu den Themen "Hilfe, mein Freund schaut Pornos", "wie lange muss ich nach einem Date warten, bis ich mich melden kann", "Wie krieg ich eine geile Schnitte ins Bett" oder ähnliche Dauerbrenner zu beherbergen?
Denkt eigentlich mal jemand an die alteingesessene Leserschaft, die langsam im Stehen einschläft?

Ist das Herzschmerzforum also wirklich für Fragen wie diese gedacht: "Sie hat gesagt, sie liebt mich nicht und heiratet übermorgen meinen Bruder. Habe ich noch Chancen?", die über mehrere Seiten diskutiert werden müssen, bis ein paar Stunden später jemand ein ähnliches Thema eröffnet?
dieLetzte ist offline  
Alt 21.12.2009, 00:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo dieLetzte, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 21.12.2009, 01:12   #2
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.173
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
... bis ein paar Stunden später jemand ein ähnliches Thema eröffnet?
Es gibt zwar immer wieder viele "gleiche" Themen, die aber doch einen individuellen Hintergrund haben...und vielleicht lohnt es sich für die TE diesen individuellen Hintergrund zu beleuchten...ich meine: Viele Themen klingen auf den ersten Blick gleich...sind es aber doch in der letzten Kleinigkeit dann doch nicht...

Außerdem glaube ich, dass viele Themen immer wieder einen anderen Verlauf nehmen...je nachdem, wie die ersten Postings dazu aussehen...

Und wer meint hier "einzuschlafen", der muß ja hier nicht posten...
Findus ist offline  
Alt 21.12.2009, 01:27   #3
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.862
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Es gibt zwar immer wieder viele "gleiche" Themen, die aber doch einen individuellen Hintergrund haben...
Aber keinen, der relevanter wäre als die Farbe des Pullovers der Threadersteller. Auf der anderen Seite nimmt man es im Smalltalk mit Wiederholungen sehr genau. Und da ist es ja nun echt egal.

Aus einem Computerforum flöge man hochkant raus, wenn man da den hundertsten Thread zum Thema "wo finde ich die Systemsteuerung bei Windows" eröffnen würde.

Muss denn so ein Dummie-Niveau wirklich sein?

Jemand schreibt "Ich habe Schmuddelkram auf seinem PC gefunden."
Dann geht das Threadersteller - Bashing los, weil als erster Sam Hayne zur Stelle ist:
Sam Hayne: "Was hast du auch an seinem PC zu suchen."
Lichtwirbel: "Trenn dich von dem Schwein, der ist unerleuchtet."
smithie: "Du bist selbst schuld, dass er Tierpornos guckt."
BrennendeEier: "Genau! Frauen habe immer Migräne."

Und dann folgt eine allgemeine Diskussion, in der über Pornos und das Hinterherspionieren gezankt wird, dass die Balken sich biegen und die Diskutanten sich allgemeine und konkrete Beleidigungen an den Kopf werfen.
Aber was genau ist daran dann noch individuell auf den jeweiligen TE zugeschnitten?

Geändert von dieLetzte (21.12.2009 um 01:59 Uhr)
dieLetzte ist offline  
Alt 21.12.2009, 02:08   #4
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.173


Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Aber was genau ist daran dann noch individuell auf den jeweiligen TE zugeschnitten?
Die Systemsteuerung bei Windows zu finden ist technisch und damit immer gleich in der simplen Fragestellung.

Hier ist der Unterschied, dass man es mit Menschen zu tun hat und die handeln eben nicht nach einem bestimmten Schema. Jeder Mensch hat eine Vorgeschichte und bewertet Fragestellungen unterschiedlich...eben meistens auf emotionaler Ebene...und da gibt es eben nicht die einzigartige Wahrheit.

Ist doch o.k.

Und klar, kann man sich manche Threads sparen...aber wie geschrieben, man muß ja nicht lesen oder gar antworten. Kannst Du doch für Dich selektieren...
Findus ist offline  
Alt 21.12.2009, 02:22   #5
GreatBallsofFire
Blixa Bargeld,Multitalent
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 10.778
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Sam Hayne: "Was hast du auch an seinem PC zu suchen."
Lichtwirbel: "Trenn dich von dem Schwein, der ist unerleuchtet."
smithie: "Du bist selbst schuld, dass er Tierpornos guckt."
BrennendeEier: "Genau! Frauen habe immer Migräne."
dieLetzte: "Männer sind das Letzte."
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 21.12.2009, 02:22   #6
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.862
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen




Die Systemsteuerung bei Windows zu finden ist technisch und damit immer gleich in der simplen Fragestellung.

Hier ist der Unterschied, dass man es mit Menschen zu tun hat und die handeln eben nicht nach einem bestimmten Schema.
Arrgghhhh. Was ist an einem "Nein" denn nicht zu verstehen? Allein heute wurden mehrere Threads eröffnet, die sich praktisch nur darum drehten, ob ein Nein nicht vielleicht doch ein Ja sei.
Und das von mir erwähnte typische Szenario hat nichts, aber auch gar nichts mehr mit Individuellem zu tun.
Wer die dummen Verallgemeinerungen auf allerunterstem Stammtisch - Niveau nicht mehr sehen will, soll gehen? Ist es das, was hier im Forum gewollt ist?

Geändert von dieLetzte (21.12.2009 um 02:27 Uhr)
dieLetzte ist offline  
Alt 21.12.2009, 02:30   #7
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.173
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Arrgghhhh. Was ist an einem "Nein" denn nicht zu verstehen? Allein heute wurden mehrere Threads eröffnet, die sich praktisch nur darum drehten, ob ein Nein nicht vielleicht doch ein Ja sei.
Ganz ruhig...

Da ist wohl noch ganz viel Hoffnung dabei...hat man doch selber schon mal erlebt, oder?

Zitat:
Und das von mir erwähnte typische Szenario hat nichts, aber auch gar nichts mehr mit Individuellem zu tun.
Das stimmt, das von Dir erwählte Szenario beinhaltet ja auch nur einen Satz und dazu kann man wirklich per Copy & Paste eine Antwort einstellen...
Findus ist offline  
Alt 21.12.2009, 02:33   #8
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.173
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Wer die dummen Verallgemeinerungen auf allerunterstem Stammtisch - Niveau nicht mehr sehen will, soll gehen? Ist es das, was hier im Forum gewollt ist?
Vielleicht solltest Du das Forum wechseln? Ein Forum, indem ein IQ von >130 vorgeschrieben ist...gibt es das? Obwohl, ich weiß nicht, ob Du Dich dort wohler fühltest...
Findus ist offline  
Alt 21.12.2009, 02:35   #9
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.862
Zitat:
Das stimmt, das von Dir erwählte Szenario beinhaltet ja auch nur einen Satz und dazu kann man wirklich per Copy & Paste eine Antwort einstellen...
Ich meinte nicht das Windows-Szenario, an dem du dich jetzt festbeißt.
dieLetzte ist offline  
Alt 21.12.2009, 02:40   #10
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.173
Zitat:
Zitat von dieLetzte Beitrag anzeigen
Ich meinte nicht das Windows-Szenario, an dem du dich jetzt festbeißt.
Ich meinte die Schmuddelkram-Geschichte...
Findus ist offline  
Alt 21.12.2009, 02:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Findus, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herzschmerz - Verschiebungen Steirermaus LT Informationen 7 03.12.2007 13:34
Herzschmerz - Verschiebungen Steirermaus Herzschmerz allgemein 0 03.12.2007 12:37
Herzschmerz Mahila Archiv: Streitgespräche 111 15.10.2006 12:42
erst ewiger Herzschmerz....und jetzt.... Kevin Archiv :: Herzschmerz 4 24.03.2003 19:40




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.