Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Umfrageergebnis anzeigen: Tatoos?
männlich: Ja, ich bin tätowiert 25 12,56%
weiblich: Ja, ich bin tätowiert 38 19,10%
Ich spiele mit dem Gedanken mich tätowieren zu lassen 72 36,18%
Ich lehne Tätowierungen ab 34 17,09%
Ich bin tätowiert und habe es mittlerweile bereut 2 1,01%
Ich finde Tatoos bei anderen schön, aber bei mir selber nicht 44 22,11%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 199. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2003, 09:59   #1
*Winke winke*
*Winke winke*
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 5.368
Tattoos

Inspriert durch diesen Tattoothread dachte ich mir, doch mal nachzufragen, wie es bei den LT-Usern mit Tatoos steht.

Seit Ihr tätowiert?
Überlegt Ihr es Euch gerade?
Lehnt Ihr Tatoos total ab?

Mehrfachwahl ist auf "on".

[edit, kleiner Schreibfehler intus. ]

Geändert von *Winke winke* (18.04.2003 um 13:42 Uhr)
*Winke winke* ist offline  
Alt 18.04.2003, 09:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.04.2003, 10:06   #2
Trinity31
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 838
Ich hatte mal einen Freund mit Tattoo. Ich fand, es hat sich eklig angefühlt, wenn man da drüber gestreichelt hat. Außerdem war es ein Marsupilami, völlig albern...

Nö, Tattoos lassen mich gänzlich kalt.
Trinity31 ist offline  
Alt 18.04.2003, 10:20   #3
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Manche Tattoos sind bei manchen Personen ok.
Ist keine spezifische Antwort, aber das kommt sehr darauf an, wie die Frage, welcher Kleider bei einer bestimmten Person gut aussehen/passen.
Solange man nur einige Tattoos hat, und nicht viele über den ganzen Körper, sind die meistens ok. Auf den Armen siehts aber nie gut aus, sondern eher auf den Schultern, dem Rücken oder bei Frauen auf dem Bauch
 
Alt 18.04.2003, 10:52   #4
Supreme
Special Member
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: 41352 Korschenbroich
Beiträge: 2.113
Erstmal: Tattoo wird mit 2 "t" geschrieben
Und Tattoo und Tätowierung sind zwei verschiedene Paar Schuhe!

Tattoo kannste dir im Urlaub am Strand für 3,50 € draufbrennen lassen..

Tätowierung ist schon mehr.

Tattoo geht nach spätestens 2,3 Wochen wieder runter.

Tätowierungen bleiben ein Leben lang..solange man sie sich nicht rauslasert.

Von daher habe ich eine ziemlich niedrige Meinung von Tätowierungen, weil sie einen Menschen das ganze Leben lang prägen können...Die "Wegradierung" des Dings ist auch nicht billig..
In unserem Alter (17-26) mag das vielleicht noch cool und sexy sein, aber findet ihr eine 54-jährige Frau mit Tattoo auf dem Arm noch toll??

Jedem das Seine; mir KEIN Tattoo! und erst Recht keine TÄTOWIERUNG!
Supreme ist offline  
Alt 18.04.2003, 10:59   #5
sluggygmx
Member
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 96
da kann ich mich

supreme nur anschliessen!
sluggygmx ist offline  
Alt 18.04.2003, 11:30   #6
Lord
Golden Member
 
Registriert seit: 04/2000
Ort: Österreich
Beiträge: 1.042
Tja...so ein Tattoo wie in American History X wär schon ne feine Sache...
Lord ist offline  
Alt 18.04.2003, 15:48   #7
Sinikka
Member
 
Registriert seit: 03/2003
Beiträge: 280
Ich bin nicht tätowiert und werde auch keines stechen lassen. Mir behagt der Gedanke nicht, dass es nie mehr entfernt werden kann. Nach dem Rauslasern bleiben oft Narben und Farbreste zurück.

Schön (an anderen):
kleine, selbstentworfene Tattoos, vor allem abstrakte Motive in einheitlichen Farbtönen mit unterschiedlichen Schattierungen.

Totenköpfe, Drachen, etc. und große Motive, in denen schwarze, rote, grüne UND blaue Töne auftauchen, gefallen mir weniger.
Sinikka ist offline  
Alt 18.04.2003, 18:11   #8
sun1812
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Dortmund
Beiträge: 686
Zitat:
Original geschrieben von Supreme
Und Tattoo und Tätowierung sind zwei verschiedene Paar Schuhe!

AHA Und ich Trottel dachte immer das ne wär ne Abkürzung...

Ich habe ein "Tattoo" auf dem Oberarm. Ein chinesisches Schriftzeichen (Bedeutung: Glück)
Solange man sich net den ganzen Körper tätowieren lässt kann des doch sehr schon sein
sun1812 ist offline  
Alt 18.04.2003, 18:35   #9
Der Wishmaster
Platin Member
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 1.806
Geht's noch?
Natürlich nennt man eine Tätowierung "Tattoo".

Supreme erzähl' keinen Unsinn, wenn du nicht weisst, was los ist.

Ich habe noch keines, und jene, die für mich in Frage kommen, kosten in einem guten Studio ab 600 € aufwärts.

Kann ich mir nicht leisten. Im Moment nicht...
Der Wishmaster ist offline  
Alt 18.04.2003, 19:01   #10
oki
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: An vielen Orten Europas: Isle of Man, Bayern, Hinterm Mond, ..
Beiträge: 551
Zitat:
Original geschrieben von Sinikka
Ich bin nicht tätowiert und werde auch keines stechen lassen. Mir behagt der Gedanke nicht, dass es nie mehr entfernt werden kann. Nach dem Rauslasern bleiben oft Narben und Farbreste zurück.

Schön (an anderen):
kleine, selbstentworfene Tattoos, vor allem abstrakte Motive in einheitlichen Farbtönen mit unterschiedlichen Schattierungen.

Totenköpfe, Drachen, etc. und große Motive, in denen schwarze, rote, grüne UND blaue Töne auftauchen, gefallen mir weniger.
Sinikka,
du sprichst mir aus der Seele ..
oki ist offline  
Alt 18.04.2003, 19:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:14 Uhr.