Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Umfrageergebnis anzeigen: Wie kommen Männer damit klar, wenn die Frau intelligenter ist als sie selbst?
egal 23 23,96%
ich komme mir klein und inkompetent vor, was die Beziehung belastet 14 14,58%
ich versuche sie kleinzukriegen 5 5,21%
ich schaue zu ihr auf 3 3,13%
ich bin stolz, eine fähige Frau an meiner Seite zu haben 51 53,13%
Teilnehmer: 96. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.03.2008, 20:43   #131
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Lunar Eclipse Beitrag anzeigen
... Den größten Teil unseres Lebens verbringen wir nämlich nicht damit, gemeinsam mit dem Partner partielle Differenzialgleichungen zu lösen, ...
Gnnnnaa.... ein arg populistisches Beispiel, findest nicht selbst?
Natürlich ist das Humbug.
Aber Ich nannte schon einige Beispiele für angewandte Intelligenz im Alltag.
Und seit wann ist Intelligenz nicht mehr sexy?

Hm. Ich kann (wie schon mal hier gesagt) keine emotionale Bindung zu jemandem aufnehmen, den ich geistig nicht für voll nehme. Und mag der noch so lieb und warmherzig sein.
Mehrfach erlebt, daß mein Herz dann einfach zu macht.
Sam Hayne ist offline  
Alt 07.03.2008, 20:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 07.03.2008, 20:51   #132
P!nk
Rien ne sort de rien!
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 12.425
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Weiß ich doch bei Dir. #lieb# Und was war, als Du das schriebst?
Ich und ich glaub noch zwei weitere User sind damals vor Begeisterung aus allen Wolken gefallen, oder?
Ja? Weiß ich gar nicht mehr... (ich werde alt )


Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen

Fändest Du es umgekehrt sexy, wenn sich ein Kerl, nur aus Unwillen sich ein wenig kochen beizubringen, nur von Mikrowellen Cevapcici und Tiefkühlpizza ernährt?
Und seine Wäsche zu Muttern bringt? (bestenfalls)
Ganz schlimm. Ein Mann sollte Kochen und Wäschewaschen, bügeln können. Wenn die Partnerin (wenn er denn eine hat) es dennoch übernehmen will, ist es ja in Ordnung, aber zumindest können sollte er es.
P!nk ist offline  
Alt 07.03.2008, 20:53   #133
Monita
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen

Hm. Ich kann (wie schon mal hier gesagt) keine emotionale Bindung zu jemandem aufnehmen, den ich geistig nicht für voll nehme. Und mag der noch so lieb und warmherzig sein.
Mehrfach erlebt, daß mein Herz dann einfach zu macht.
Ich glaube so geht es wohl den meisten,die eine gleichwertige Partnerschaft wollen...
...für mich Grundvorraussetzung überhaupt eine Partnerschaft einzugehen.
 
Alt 07.03.2008, 20:54   #134
P!nk
Rien ne sort de rien!
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 12.425
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen

Hm. Ich kann (wie schon mal hier gesagt) keine emotionale Bindung zu jemandem aufnehmen, den ich geistig nicht für voll nehme. Und mag der noch so lieb und warmherzig sein.
Mehrfach erlebt, daß mein Herz dann einfach zu macht.
Könnte ich auch nicht.
P!nk ist offline  
Alt 07.03.2008, 22:15   #135
Lunar Eclipse
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Leute...Eigenständigkeit, Intelligenz...guckt euch doch mal um. Intelligent ist jeder, Eigenständigkeit keine zwangsläufige Folge. Eine sehr gute Freundin hat's nicht weiter als bis zur 8. geschafft. Sie ist *klug*, eigenständig, kommt bestens durch's Leben und ist alles in allem ein attraktiver Mensch. Liebenswert und interessant. Für mich intelligent, andere mögen andere Auffassungen von der Quantifizierbarkeit von Intelligenz haben.

Mir klingt das hier alles arg akademisch.
 
Alt 07.03.2008, 22:23   #136
P!nk
Rien ne sort de rien!
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 12.425
Es geht hier ja nicht um irgendwelche Abschlüsse. Genauso kenne ich Leute, die Abitur etc. haben, nur dumm und naiv sind.

Gibt alles.
P!nk ist offline  
Alt 08.03.2008, 08:58   #137
Aschenbrödel2000
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: Burg Bran in Transsylvanien
Beiträge: 835
Ja genau, es gibt alles. Ich kenne auch Leute - und nicht mal so wenige - die in der Schule miserable Schüler waren, bald damit aufhörten, und dennoch ihren Weg gemacht haben.

Einer davon ist heute Direktor auf einer Südamerikanischen Bank und ziemlich bekannt in Südamerika.

Der Ehemann einer Kollegin von mir wurde sogar von der Schule ausgeschlossen und besitzt heute eine Computerfirma mit etwa 50 Angestellten.

Und ich könnte noch weitere Beispiele aufführen. Deshalb muss man sich eben schon fragen, was Intelligenz überhaupt ist. Ich würde sagen, Intelligenz ist undefinierbar, weil Menschen so verschieden sind und jeder auf seine Weise intelligent ist.

Ein interessantes Thema wäre evtl. auch, ob unser Schulsystem überhaupt die adäquate Ausbildungsstätte für den Menschen ist, weil sich o.g. Fälle irgendwie häufen.

Geändert von Aschenbrödel2000 (08.03.2008 um 09:01 Uhr)
Aschenbrödel2000 ist offline  
Alt 08.03.2008, 19:21   #138
teatime
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Bis jetzt sieht es so aus, was ich überraschend finde, dass im Schnitt jeder zweite so ungefähr es schätzt, wenn er eine intelligentere Partnerin als er selber ist an seiner Seite hat.

Was ich extrem interessant finde, ist dass kein einziger jemals zu ihr aufschauen würde. Das finde ich beeindruckend.

Ich frage mich gerade, was Frauen bei diesem Thread antworten würden, wäre die Frage an sie gestellt worden.

Ich bin mir ganz sicher, die Hälfte der Frauen hätte geantwortet: "Ich bewundere ihn für seine Intelligenz".


Was sagen die anderen dazu?
 
Alt 08.03.2008, 19:36   #139
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von teatime Beitrag anzeigen
...
Was ich extrem interessant finde, ist dass kein einziger jemals zu ihr aufschauen würde. Das finde ich beeindruckend.
...
Wären mehrere Antworten ankreuzbar gewesen, wäre hier vielleicht auch das ein oder andere Kreuzchen drin gewesen.

In meinem Fall: Ich wünsch(t)e es nicht für mich - da ich irgendwie die Gefahr sehe, daß sie das abtörnen könnte - kann es aber natürlich nicht ausschließen.
Ich schätze, es hängt auch wirklich sehr davon ab, wie sehr die Frau ihre Intelligenz einzusetzen weiss.
Muss in dem Kontext wohl doch auch mal die emotionale Intelligenz auspacken.
Zu einer kleinen, verhuschten Mäuschen-Physikerin würd' ich wohl trotz IQ 150 nicht aufsehen.
Zu einem total selbstbewussten, dominanten Erbsenhirn jedoch sicher auch nicht. Das wär' für mich nur eine Schaumschlägerin.
Sam Hayne ist offline  
Alt 08.03.2008, 19:51   #140
Monita
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ja...ich finde geistige und emotionale Intelligenz beim Mann ziemlich beeindruckend.
Wäre aber nur ein Kriterium von vielen für die Partnerwahl.

Auf alle Fälle muß ich mit ihm reden können...über verschiedene Themen,die mich beschäftigen.
Ich fänds gut,wenn er von einigen Dingen mehr Ahnung hätte als ich.
Ich eigne mir gerne Wissen an...und wenn es durch den Partner geschieht...ist doch toll.
Allerdings darf es nicht so ausgeprägt sein,das ich selbst das Gefühl habe, ich wäre strohdoof...das Gespräch soll ja locker verlaufen...und wenn ich mich total "unterlegen" fühlen würde,blockiere ich.
 
Alt 08.03.2008, 19:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
die Realitäten des Partnermarktes für eine männliche Jungfrau slatanboy Thema Liebe als Diskussionsgrundlage 405 04.11.2010 14:02
Als Frau sehe ich die Männer so schnecke.b Meine Gedichte 3 06.02.2006 11:46
Männer u.die körperliche Anziehung der Frau kleine24 Flirt-2007 73 13.11.2004 15:52
Was Frauen wollen... Annalea Archiv :: Allgemeine Themen 13 19.02.2001 01:50




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:13 Uhr.