Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Umfrageergebnis anzeigen: Wie triffst Du Deine Entscheidung? Mit dem "Kopf" oder dem "Herzen"?
Kopf 26 23,42%
Herz 37 33,33%
total unterschiedlich 48 43,24%
Teilnehmer: 111. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.12.2008, 09:54   #1
P!nk
Rien ne sort de rien!
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 12.419
Wie triffst Du Deine Entscheidung mit dem "Kopf" oder dem "Herzen"?

natursuesse möchte von euch wissen:


Wie triffst Du Deine Entscheidung? Mit dem "Kopf" oder dem "Herzen"?
P!nk ist offline  
Alt 12.12.2008, 09:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo P!nk, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 12.12.2008, 11:32   #2
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.760
Mit dem "Herzen" entscheide ich nur dann, wenn der Kopf sich nicht entscheiden kann.
Also zB wenns drum geht, welche Schokoladensorte ich mir kaufe.
Wolfsblume ist offline  
Alt 12.12.2008, 11:38   #3
Schneekönigin
abgemeldet
Ich versuche, rational zu entscheiden und letztendlich mache ich meistens doch nur, was mein Herz mir sagt.
Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach.^^
Noch dazu gibt es Studien, dass der Mensch sowieso alles aus dem Bauch heraus entscheidet und sich das Gehirn erst im Nachhinein Erklärungen für dieses Verhalten oder diese Entscheidung sucht.
Schneekönigin ist offline  
Alt 12.12.2008, 20:15   #4
Rammstein
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 1
Mit dem Kopf...
Rammstein ist offline  
Alt 12.12.2008, 20:51   #5
Monita
abgemeldet
Beides...zu gleichen Teilen.
Monita ist offline  
Alt 13.12.2008, 01:19   #6
deFacto
Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 50
Früher nur mit dem Kopf!
Nachdem ich jedoch meine Gefühle geschenkt bekommen habe, treffe ich meine Entscheidungen jetzt mit dem Herz!
deFacto ist offline  
Alt 13.12.2008, 01:43   #7
29.08love=(
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: mainz/Fihnten römmerqelle
Beiträge: 2
=)

Zitat:
Zitat von P!nk Beitrag anzeigen
natursuesse möchte von euch wissen:


Wie triffst Du Deine Entscheidung? Mit dem "Kopf" oder dem "Herzen"?
IcH teFFe meiNe entScheidunGen Immer mit deM HERZ....!!!
denn ich überleg immer s00 lange und da sagt mir mein herz dir richtige entscheidung...=)!!!
LG: karo8-)
29.08love=( ist offline  
Alt 13.12.2008, 01:45   #8
29.08love=(
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: mainz/Fihnten römmerqelle
Beiträge: 2
IcH finde dasd eine sehr gute frage die du dah gestelt hat =)=)!!!!
Wie entscheidest du dich enn ???=)
29.08love=( ist offline  
Alt 13.12.2008, 11:35   #9
Sammy07
Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 348
Ich bin der Meinung man braucht eine gute Mischung aus Beidem.
Bei schnellen Entscheidungen, die auch nur die aktuelle Situtation betreffen, keinem weh tun und auch nur eine kurze Auswirkung haben, entscheide ich aus dem Bauch heraus. Z. B. die Frage, nach dem nächsten Essen.
Entscheidungen, die langfristig von höherer Bedeutung sind, werden IMO besser mit dem Kopf entschieden, da eine Fehlentscheidung auch länger negative Konsequenzen hat. So halte ich es für keine gute Idee, den Autokauf emotional zu entscheiden.
Sammy07 ist offline  
Alt 13.12.2008, 20:00   #10
Robin_Rae
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: Im Land Weit-Weit-Weg
Beiträge: 608
Bei mir ist es so, Kopf und Herz müssen zusammenpassen.
Meist ist es so, dass das Herz die Entscheidung schon gefällt hat, und der Kopf es passend zurechtbiegt.

Je nach Situation gibt es natürlich auch reine "Kopfentscheidungen", in denen ich mein armes Herzchen zurückdrängen muss.

Eine Situation aber, wo Herz und Kopf sich gar nicht einigen können - hatte ich vor kurzem - lässt mich extremst leiden. Meist deshalb, weil die Logik gebietet, auf den Kopf zu hören, das Herz aber was anderes schreit.
Seit ich Herzchen nachgegeben habe und Kopf Lösungen um evtl. daraus entstehende Probleme gesucht hat, geht es mir wesentlich besser.

Ich bin eigentlich ein reiner Emotionsmensch. Und glücklicherweise lässt mich mein Bauchgefühl selten im Stich - seit ich wirklich gelernt habe, auch darauf zu hören...
Robin_Rae ist offline  
Alt 13.12.2008, 20:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Robin_Rae, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was tun, damit der Schmerz nachlässt? ffchen Archiv :: Herzschmerz 2008 83 30.11.2000 05:38




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.