Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.11.2010, 11:52   #31
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.135
Zitat:
Zitat von Angie4 Beitrag anzeigen
Jeder darf nur einmal die Truhe öffnen, also wenn er sie verschlossen vorfindet, zählt er nichts!

Ach Findus....
O.k. aber wenn nun der erste reingeht und öffnet die Truhe, der zweite läßt sie, der ditte auch...der zweiundachzigste auch...dann kommt der Zähler als 83. und schließt...er denkt...einer war schon drin...dann geht es weiter, der erste kommt...läßt sie zu, der zweite öffnet...der zweiundachzigste läßt sie...der 83. als Zähler schließt zum zweitenmal...dann kommt...au weia...das geht...kann nur ewig dauern...aber jetzt habe ich es kapiert.

War wohl ein Frauenrätsel.
Findus ist offline  
Alt 23.11.2010, 11:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Findus, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 23.11.2010, 12:00   #32
Angie4
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Wolke 4 - erste Reihe
Beiträge: 1.557
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
O.k. aber wenn nun der erste reingeht und öffnet die Truhe, der zweite läßt sie, der ditte auch...der zweiundachzigste auch...dann kommt der Zähler als 83. und schließt...er denkt...einer war schon drin...dann geht es weiter, der erste kommt...läßt sie zu, der zweite öffnet...der zweiundachzigste läßt sie...der 83. als Zähler schließt zum zweitenmal...dann kommt...au weia...das geht...kann nur ewig dauern...aber jetzt habe ich es kapiert.

War wohl ein Frauenrätsel.
Na also es geht doch....
Angie4 ist offline  
Alt 23.11.2010, 12:08   #33
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.566
Ich fand meine Lösung die Wachen mit dem Schatztruheninhalt zu bestechen eh besser.
Sam Hayne ist offline  
Alt 23.11.2010, 12:12   #34
Serendipity?
abgemeldet
..........ich auch....................
Serendipity? ist offline  
Alt 23.11.2010, 12:25   #35
bryda
abgemeldet
Ein Ritter soll im Auftrag seines Königs in eine fremde Burg eindringen. Dazu muss er aber den Wachen am Burgtor die richtige Parole nennen, die er leider nicht kennt. Daher legt er sich also nahe des Tores versteckt in einen Busch auf die Lauer und wartet. Kurz darauf kommt ein Händler auf einem Karren und verlangt Einlass.
Der Wächter sagt: 28, was ist deine Antwort? Der Händler antwortet mit 14 und wird eingelassen.
Dann kommt eine junge Magd und nun sagt der Wächter: 8, was ist deine Antwort? Die Magd antwortet mit 4 und wird eingelassen.
Später steht ein Mönch vor den Stadttoren und der Wächter sagt: 16, was ist deine Antwort? Der Mönch antwortet mit 8 und wird eingelassen.
Der spionierende Ritter glaubt nun alles zu wissen und stolziert mit einem breiten Lächeln vor das Burgtor. Der Wächter verstellt ihm den Weg und sagt: 12, was ist deine Antwort? Ich sage 6, antwortet der Ritter und will weiterlaufen, aber bevor er auch nur einen Schritt machen kann, zieht der Wächter sein Schwert und tötet ihn. Der Ritter hatte die falsche Zahl genannt!

Aber was wäre denn richtig gewesen?
bryda ist offline  
Alt 23.11.2010, 12:32   #36
Angie4
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Wolke 4 - erste Reihe
Beiträge: 1.557
Zitat:
Zitat von bryda Beitrag anzeigen
Ein Ritter soll im Auftrag seines Königs in eine fremde Burg eindringen. Dazu muss er aber den Wachen am Burgtor die richtige Parole nennen, die er leider nicht kennt. Daher legt er sich also nahe des Tores versteckt in einen Busch auf die Lauer und wartet. Kurz darauf kommt ein Händler auf einem Karren und verlangt Einlass.
Der Wächter sagt: 28, was ist deine Antwort? Der Händler antwortet mit 14 und wird eingelassen.
Dann kommt eine junge Magd und nun sagt der Wächter: 8, was ist deine Antwort? Die Magd antwortet mit 4 und wird eingelassen.
Später steht ein Mönch vor den Stadttoren und der Wächter sagt: 16, was ist deine Antwort? Der Mönch antwortet mit 8 und wird eingelassen.
Der spionierende Ritter glaubt nun alles zu wissen und stolziert mit einem breiten Lächeln vor das Burgtor. Der Wächter verstellt ihm den Weg und sagt: 12, was ist deine Antwort? Ich sage 6, antwortet der Ritter und will weiterlaufen, aber bevor er auch nur einen Schritt machen kann, zieht der Wächter sein Schwert und tötet ihn. Der Ritter hatte die falsche Zahl genannt!

Aber was wäre denn richtig gewesen?

5
Angie4 ist offline  
Alt 23.11.2010, 12:35   #37
Angie4
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Wolke 4 - erste Reihe
Beiträge: 1.557
In einer antiken Stadt war es üblich, den zum Tode verurteilten Dieben eine letzte Chance zu geben, ihr Leben zu retten. Dabei mussten sie aus einem Säckchen einen Stein ziehen. Im Säckchen befanden sich ein weißer und ein schwarzer Stein. Zog der Dieb den weißen Stein, so gewährte man ihm die Freiheit, zog er hingegen den schwarzen Stein, so wurde er erhängt.

Eines Tages wurde dem König dieser Stadt einer seiner kostbarsten Diamanten gestohlen. Als man den Dieb gefasst hatte, wollte der König sicher gehen, dass dieser am Galgen hängt. Er befohl dem Henker heimlich, zwei schwarze Steine ins Säckchen zu legen.
Am nächsten Tag ging der König mit seinem Gefolge und dem zum Tode Verurteilten zum Galgen, um ihn einen Stein ziehen zu lassen, damit er endlich erhängt werden konnte. Um den Galgen lagen überall schwarze und weiße Steine. Der Henker las zwei von ihnen auf - aber der Verurteilte konnte sehen, dass er zwei schwarze Steine in das Säckchen legte. Er hatte den Strick schon um den Hals, als ihm die rettende Idee kam - er zog und musste freigelassen werden.

Was hat er gemacht?
Angie4 ist offline  
Alt 23.11.2010, 12:56   #38
Serendipity?
abgemeldet
Da er den Betrug bemerkte........zog er einen stein und lies ihn fallen
Dann wäre noch ein Stein im Sack,ein Schwarzer, denn sie waren ja beide Schwarz.

und so weiter und so weiter.........

Sie müßten sagen, dass sie die Steine gefaked haben. ???
Serendipity? ist offline  
Alt 23.11.2010, 12:59   #39
Dr. Koto
Dr. Ironicus Brechstange
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: zwischen Himmel und Hölle
Beiträge: 2.769
Zitat:
Zitat von Serendipity? Beitrag anzeigen
Da er den Betrug bemerkte........zog er einen stein und lies ihn fallen
Dann wäre noch ein Stein im Sack,ein Schwarzer, denn sie waren ja beide Schwarz.

und so weiter und so weiter.........

Sie müßten sagen, dass sie die Steine gefaked haben. ???
Ich hätte gesagt er liess erst den König ziehen und da dieser einen schwarzen zog musste der andere ein weisser sein....
Dr. Koto ist offline  
Alt 23.11.2010, 13:04   #40
Serendipity?
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Dr. Koto Beitrag anzeigen
Ich hätte gesagt er liess erst den König ziehen und da dieser einen schwarzen zog musste der andere ein weisser sein....
Ja,....wäre was!

Aber die "Bemerkung" das er "es sieht wie sie betrügen" macht mich stutzig

Ich denke,dass er einen nimmt und ihn fallen lässt und eben den erwünschten aufhebt...................und da der könig nicht erwähnt wird dass er ziehen darf?....kam ich auf das ergebnis!
Serendipity? ist offline  
Alt 23.11.2010, 13:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Serendipity?, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.