Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.01.2012, 20:15   #3181
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.528
Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
ich bin immer noch ein schisser .
Frauen dürfen das.

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
naja, wir bestellen pizza und schauen dabei einen film. ich muss dich enttäuschen, es ist "nur" meine arbeitskollegin .
Also ein DVD-Abend mit deiner Arbeitskollegin. *Hust*

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
ich habe vor ein paar jahren mal das angebot bekommen, eine krippe zu leiten. da wäre ich quasi auch in die selbstständigkeit "gerutscht". damals war ich aber gerade erst mit der ausbildung fertig und habe mir das 1. nicht zugetraut (rein fachlich) und 2. hatte ich überhaupt keine ahnung, wie das dann alles läuft. das war mir einfach ein bisschen zuviel. und auch zuviel verantwortung. wenn ich das damals gemacht hätte, wer weiss, wie viel geld ich jetzt hätte. ganz viel oder gar nichts .
Kann ich verstehen. Wenn man keine Erfahrung hat, ist es schwierig so eine Entscheidung zu treffen, vorallem ist es doch was anderes, als so ein Fahrer zu sein, läuft das Geschäft nicht, bekomm ich zuwenig Geld, lass ich es halt bleiben. Bei dir wäre das wohl nicht so einfach gewesen. Ist also völlig nachvollziehbar, dass du das damals nicht angenommen hast. Würde es dich heute reizen?

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
insofern respekt, dass du dich in dieses neuland vorwagst lass dich da nur ja gut informieren.
Danke. Ja mach ich, ich lass mir alles von dem Typen genau erklären und vorallem auf wieviel ich im Monat kommen würde, muss ja irgendwo Erfahrungswerte geben, wie sich das Geld zusammensetzt, etc. Hab auch noch ein paar Kumpels, die entweder selber Selbststänig sind oder eben Ahnung mit Steuern haben, die werden mir da bestimmt weiterhelfen.
zinedine ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo zinedine,
Alt 24.01.2012, 20:21   #3182
Pollyanne
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Zitat von zinedine Beitrag anzeigen
Frauen dürfen das.
ich finde mutige frauen viel cooler als mich.

Zitat:
Kann ich verstehen. Wenn man keine Erfahrung hat, ist es schwierig so eine Entscheidung zu treffen, vorallem ist es doch was anderes, als so ein Fahrer zu sein, läuft das Geschäft nicht, bekomm ich zuwenig Geld, lass ich es halt bleiben. Bei dir wäre das wohl nicht so einfach gewesen. Ist also völlig nachvollziehbar, dass du das damals nicht angenommen hast. Würde es dich heute reizen?
reizen ja, aber es wäre völlig unrealistisch. ich bin keine leitungsperson. ich bin froh, wenn ich mein leben auf die reihe kriege

Zitat:
Danke. Ja mach ich, ich lass mir alles von dem Typen genau erklären und vorallem auf wieviel ich im Monat kommen würde, muss ja irgendwo Erfahrungswerte geben, wie sich das Geld zusammensetzt, etc. Hab auch noch ein paar Kumpels, die entweder selber Selbststänig sind oder eben Ahnung mit Steuern haben, die werden mir da bestimmt weiterhelfen.
mein onkel ist auch steuerberater, wenn du hilfe brauchst, meld dich
es ist denke ich vernünftig, sich da wirklich genau zu informieren. auch wenn du, wie du schreibst, da vermutlich schnell wieder "rauskommst".
wie wären deine arbeitszeiten? weisst du das schon? also wie oft in der woche, wie viele stunden am tag? oder bist du noch völlig im dunkeln?
Pollyanne ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:28   #3183
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Hello

http://s7.directupload.net/images/120124/vbwhcpyv.jpg
Mikelinho ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:32   #3184
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.528
Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
ich finde mutige frauen viel cooler als mich.
Du bist bestimmt mutig genug, nur zu selbstkritisch.

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
reizen ja, aber es wäre völlig unrealistisch. ich bin keine leitungsperson. ich bin froh, wenn ich mein leben auf die reihe kriege
Was ja noch nicht ist, kann ja noch werden. Wer weiß, wie es in 10 Jahren aussieht, du bist ja noch jung.

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
mein onkel ist auch steuerberater, wenn du hilfe brauchst, meld dich
Danke, möglicherweise muss ich aber irgendwann dein Angebot annehmen.

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
es ist denke ich vernünftig, sich da wirklich genau zu informieren. auch wenn du, wie du schreibst, da vermutlich schnell wieder "rauskommst".
wie wären deine arbeitszeiten? weisst du das schon? also wie oft in der woche, wie viele stunden am tag? oder bist du noch völlig im dunkeln?
Also ich schau´s mir morgen mal an. Werde sicherlich morgen nicht fest zusagen, werde mir da schon ein paar Tage Zeit geben.

Also laut der Bewerbung wären die Arbeitszeiten von 7-13 Uhr, jeden Tag, ob Samstag dabei ist, weiß ich nicht, stand nichts drinnen. Außerdem kann man es sich aussuchen, ob auf Teil- oder Vollzeit. Im endeffekt kann ich es mir wohl selber einteilen, wie oft ich was mache, wenn es aus selbstständiger Basis läuft, ist ja mein Geld, arbeite ich viel, gibt´s mehr Geld, als wenn ich weniger arbeite, wird dann wohl Monat für Monat neu berechnet. Also so denk ich es mir zumindest, rein logisch betrachtet.

Was gibt´s morgen für ein Film?
zinedine ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:32   #3185
Pollyanne
abgemeldet
Themenstarter
hallo mikel

oh, ist red hair abend?

http://27.media.tumblr.com/tumblr_lx...no2go1_500.jpg
Pollyanne ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:33   #3186
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.528
Mikel servus,

ich glaube Polly gefällt dein Bild, elanor eher nicht, das Kleid hat zuwenig Stoff, was das auch heißen mag und zuviel Bein.
zinedine ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:36   #3187
Pollyanne
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Zitat von zinedine Beitrag anzeigen
Du bist bestimmt mutig genug, nur zu selbstkritisch.
das ist eine fast schon zu liebe einschätzung von dir

Zitat:
Was ja noch nicht ist, kann ja noch werden. Wer weiß, wie es in 10 Jahren aussieht, du bist ja noch jung.
das stimmt. ich hoffe, ich entwickle mich noch weiter. aber ob ich jemals führungsqualiäten habe, ist zu bezweifeln.

Zitat:
Danke, möglicherweise muss ich aber irgendwann dein Angebot annehmen.
kein problem. mein onkel ist auch echt okay


Zitat:
Also ich schau´s mir morgen mal an. Werde sicherlich morgen nicht fest zusagen, werde mir da schon ein paar Tage Zeit geben.

Also laut der Bewerbung wären die Arbeitszeiten von 7-13 Uhr, jeden Tag, ob Samstag dabei ist, weiß ich nicht, stand nichts drinnen. Außerdem kann man es sich aussuchen, ob auf Teil- oder Vollzeit. Im endeffekt kann ich es mir wohl selber einteilen, wie oft ich was mache, wenn es aus selbstständiger Basis läuft, ist ja mein Geld, arbeite ich viel, gibt´s mehr Geld, als wenn ich weniger arbeite, wird dann wohl Monat für Monat neu berechnet. Also so denk ich es mir zumindest, rein logisch betrachtet.

Was gibt´s morgen für ein Film?
rein logisch betrachtet dürftest du recht haben. 7 bis 13 uhr wäre ja okay, oder? du musst eben recht früh raus, hast aber jeden nachmittag frei. aber wenn du es dir sowieso frei einteilen kannst... ich bin froh, dass ich diese wahl nicht habe, sonst würd ich wohl jeden tag ausschlafen und alles spät am nachmittag/abend machen

nicht lachen, aber wir kucken die twilight verarsche. wir haben uns die anderen teile ja nur angesehen, damit wir darauf vorbereitet sind!
Pollyanne ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:45   #3188
zinedine
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: in der Nähe von München
Beiträge: 11.528
Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
das ist eine fast schon zu liebe einschätzung von dir
Ach wenn ich es nicht so sehen würde, würde ich dir das schon sagen. Aber lassen wir das, nicht das ich zu "needy" wirke.

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
das stimmt. ich hoffe, ich entwickle mich noch weiter. aber ob ich jemals führungsqualiäten habe, ist zu bezweifeln.
Kannst nie wissen, was passiert. Vor zwei Jahren, ich und selbstständig? Niemals. Weil ich eigentlich auch nicht der Typ dafür bin, so dachte ich damals zumindest.

Auch wenn das natürlich schon noch was anderes ist, ich habe ja Verantwortung nur für mich selber, du hättest für dich und deine Kinder.

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
rein logisch betrachtet dürftest du recht haben. 7 bis 13 uhr wäre ja okay, oder? du musst eben recht früh raus, hast aber jeden nachmittag frei. aber wenn du es dir sowieso frei einteilen kannst... ich bin froh, dass ich diese wahl nicht habe, sonst würd ich wohl jeden tag ausschlafen und alles spät am nachmittag/abend machen
Ja Arbeitszeiten passen völlig. Mir macht das frühe aufstehen nichts, bin jahrelang um 5 in der früh aufgestanden. Bis zur Arbeit wären es auch nur 20 min., in der früh vielleicht 15 min. . Der Vorteil ist, dass man Nachmittag frei hat, wobei da auch sicherlich viel Büroarbeit auf mich zukommen wird.

Zitat:
Zitat von Pollyanne Beitrag anzeigen
nicht lachen, aber wir kucken die twilight verarsche. wir haben uns die anderen teile ja nur angesehen, damit wir darauf vorbereitet sind!
Und wie sind die Filme?

Übrigens gleich läuft wieder "Two and a half men."
zinedine ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:58   #3189
Pollyanne
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Zitat von zinedine Beitrag anzeigen
Ach wenn ich es nicht so sehen würde, würde ich dir das schon sagen. Aber lassen wir das, nicht das ich zu "needy" wirke.
weiss ich doch

Zitat:
Kannst nie wissen, was passiert. Vor zwei Jahren, ich und selbstständig? Niemals. Weil ich eigentlich auch nicht der Typ dafür bin, so dachte ich damals zumindest.

Auch wenn das natürlich schon noch was anderes ist, ich habe ja Verantwortung nur für mich selber, du hättest für dich und deine Kinder.
es ist ja auch schön, wenn man "sich neu entdeckt".
ich glaube aber, dass man sich nicht grundlegend ändern kann. ich bin eher der typ mensch, der im hintergrund agiert. ich weiss nicht, ob ich das ändern möchte. aber momentan bin ich beruflich ja gesichert. wenn ich das will, auch "für immer".

Zitat:
Ja Arbeitszeiten passen völlig. Mir macht das frühe aufstehen nichts, bin jahrelang um 5 in der früh aufgestanden. Bis zur Arbeit wären es auch nur 20 min., in der früh vielleicht 15 min. . Der Vorteil ist, dass man Nachmittag frei hat, wobei da auch sicherlich viel Büroarbeit auf mich zukommen wird.
wenn ich früh feierabend hab, dann ist mir das frühe aufstehen auch relativ wurst. gerade im sommer ist es dann toll für dich, nachmittags frei zu haben.

Zitat:
Und wie sind die Filme?

Übrigens gleich läuft wieder "Two and a half men."
ach gott ich kann mich an die handlung kaum noch erinnern. im gedächtnis geblieben ist mir nur der geile werwolf typ
Pollyanne ist offline  
Alt 24.01.2012, 21:00   #3190
elanor
Special Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.916
Immerhin hat diese rothaarige beine.
denn oben rum hat sie ja wohl nix.



elanor ist offline  
Alt 24.01.2012, 21:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey elanor,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jemanden aufhören zu lieben, den man täglich sieht Torbu Singles und ihre Sorgen 36 15.05.2014 12:43
Brauche dringend Rat! Jemand ähnliche Erfahrung? HD89 Probleme nach der Trennung 269 06.05.2011 20:41
Ich bin in sie verknallt und melde mich täglich Luc Singles und ihre Sorgen 6 07.11.2009 11:38
wie weiter? - und täglich grüßt das Murmeltier! joe_down Flirt-2007 45 13.01.2005 18:18
"und täglich grüsst das murmeltier" ob32 Archiv :: Liebesgeflüster 13 05.07.2000 07:09




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:23 Uhr.