Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2011, 11:41   #1
Sydney
Nordish by Nature
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: Hamburg-Süd
Beiträge: 4.318
Suche jemanden der sich mit Hobbie-Boxen auskennt.

Hallo liebe LT'ler,

es ist ja bald Weihnachten und ich wollte einem sportbegeisterten Freund einen Boxsack zu Weihnachten kaufen. Allerdings hab ich so gut wie keine Erfahrung was man da so nimmt. Ich hab bereits ein wenig auf Amazon gestöbert und es gibt unmengen an Angebote. Gefüllte/Ungefüllte Säcke. Boxhandschuhe mit irgendeiner Unzen-Angabe (hä? ). Nimmt man nun einen gefüllten oder gar einen ungefüllten Sack. Wenn man einen ungefüllten nimmt... wie schwer ist es diesen selbst zu füllen (man muss ja auch auf ein bestimmtes Gewicht kommen bei dem Sack oder?!) ?
Der Boxsack soll für einen Mann mit Körpergewicht von ca. 70kg sein, sportlich ist er allemal. Ich weiß das er sich in seinem Keller gern ein kleines "Sportlager" aufbauen möchte. Sollte man dazu dann auch noch ein kleinen Boxratgeber mitschenken? Richtig geboxt hat er ja noch nicht. Ich weiß aber das er regelmäßig zum Fitness geht. Hilffeeee...

Also... wen darf ich denn hier mal per PN oder direkt im Forum damit belästigen und wer kann mir dazu noch gute Tipps geben? Hier gibt es doch bestimmt jemanden der sich damit auskennt!

Dann mal los! Ich warte auf Euer Feedback!

GBY Syd
Sydney ist offline  
Alt 21.11.2011, 11:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sydney, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 21.11.2011, 11:55   #2
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.194
Wenn du nicht zu einem Sportgeschäft fahren und den Sack abholen kannst, einen ungefüllten bestellen. Die Versandkosten wären bei ka 60Kg Füllung unverhältnismäßig.

Dann zum Landhandel fahren und Futtermais,sowie Stallspäne kaufen. Teppichreste besorgen und in Streifen von ca. 5x10cm schneiden.

Je nach Boxer wird nun das Füllverhältnis verteilt.

Beispiel für meine Frau, die Anfängerin mit geringer Schlagkraft ist :

30% Mais in den unteren Teil des Sacks, als Kiel sozusagen.

35% Teppichreste in die Mitte des Sacks, damit der Schlagbereich fest, aber nicht verletzend ist.

35% Späne in den oberen Teil des Sacks. Die Späne geben das Volumen, sind aber leicht und lassen pendeln des Sacks zu.

Später wird das Verhältnis an die Bedürfnisse des Boxers angepaßt.
TeamU ist offline  
Alt 21.11.2011, 12:08   #3
Sydney
Nordish by Nature
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: Hamburg-Süd
Beiträge: 4.318
Hej danke für Deine Antwort! da bin ich schon ein klein wenig schlauer.

Muss man den Sack denn so füllen oder geht das auch "leichter" ich komm direkt aus ner Großstadt und wüsste nun auf anhieb nicht wie ich an Stallspäne und Co kommen sollte *g*
Ich las etwas von "Stoffresten" aber die allein bringen den Sack wohl nicht so aufs Gewicht oder?
Hach.. schwierig.

GBY Syd
Sydney ist offline  
Alt 21.11.2011, 12:21   #4
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.194
In einer Großstadt kannst du doch auch zu einem Sportgeschäft fahren und einen fertigen Sack bestellen.

Geschenkschleife drum und fertig.

Die Teppichreste sind die Stoffreste. Durch den Gummirücken sind sie nur weicher, als zum Beispiel T-Shirts und Bettlaken, die sich enorm durch die Schläge komprimieren.

Fertige Anfängersäcke sind immer weich und ausballanciert und das ist auch gut so.

Du kannst da kaum etwas verkehrt machen (halt keinen Kindersack für einen Erwachsenen kaufen).

Deckenhaken und ein Paar einfache Trainingshandschuhe sind in der Regel dabei.

Ich würde einem Anfänger immer einen Canvas, oder Kunstledersack kaufen, da liegt man mit den Kosten in einem überschaubaren Rahmen und die Dinger halten so einiges aus.

Wenn du über keine Garage, oder ähnliches verfügst, lass es mit dem Selbstfüllen.
TeamU ist offline  
Alt 21.11.2011, 12:33   #5
Sydney
Nordish by Nature
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: Hamburg-Süd
Beiträge: 4.318
Ah oki - super. Du hast mir schon seeehr geholfen!

Okay und.. was denkst Du, brauch man da irgendwie so nen Einsteigerkurs für damit man weiß wie man das Ding richtig benutzt damit es auch was nützt oder... lässt man daran im Grunde einfach Frust ab und boxt drauf los?

Ich will ja auch das er damit wenn dann richtig umgehen kann!

Cool wieviel Ahnung Du hast, boxt Du auch?

GBY Syd
Sydney ist offline  
Alt 21.11.2011, 12:42   #6
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.194
Ja, seit fast 40 Jahren. Boxsacktraining ist eines der besten Kreislauftrainings (und meine Frau steht drauf, wenn ich die böse Tüte verwemse).

Einen Kurs braucht man nicht. Bei google-Videos "heavy bag training" eingeben und nachmachen. Ist wie Skigymnastik vor dem Fernseher.

Der Erholungseffekt nach einer nervigen Woche ist garantiert.

In einen Boxclub zieht es einen dann von selbst, wenn eine Leidenschaft daraus entsteht.
TeamU ist offline  
Alt 21.11.2011, 12:45   #7
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.505
Früher hat man das "Sandsack" genannt. Nimmt man keinen Sand mehr?
PIcasso1989 ist offline  
Alt 21.11.2011, 12:50   #8
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.194
Zitat:
Zitat von PIcasso1989 Beitrag anzeigen
Früher hat man das "Sandsack" genannt. Nimmt man keinen Sand mehr?
Das wäre dann so hart und unnachgiebig, wie eine Betonmauer und zieht die übelsten Verletzungen nach sich.

Der Sand würde durch die Schläge wie mit einem Rüttler komprimiert werden.

Nicht mal Profiboxer trainieren mit Sand.
TeamU ist offline  
Alt 21.11.2011, 12:50   #9
Sydney
Nordish by Nature
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: Hamburg-Süd
Beiträge: 4.318
Ah wie cool! Also wird das für einen gestandenen Mann sicher auch das passende Weihnachtsgeschenk sein! Das ist doch schön und hört sich an als würde es sich wirklich lohnen!

Picasso, hab gehört die Kindersäcke (die ja kleiner sind als die für die Erwachsenen) füllt man noch mit Sand um ein passables Gewicht zu bekommen!

Mensch, bald bin ich Expertin was Boxsäcke angeht!

GBY Syd
Sydney ist offline  
Alt 21.11.2011, 13:17   #10
Sydney
Nordish by Nature
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2001
Ort: Hamburg-Süd
Beiträge: 4.318
Was sagste denn zu dem da: http://www.karstadt.de/U-N-O/Box-Set...produktdetails

meinste das ist was?

GBY Syd
Sydney ist offline  
Alt 21.11.2011, 13:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sydney, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:52 Uhr.