Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2012, 01:08   #11
Valentino
Frei
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Das geht nur bei Smartphones mit Android. Sie hat aber ein normales Handy ohne diese Funktion.
Valentino ist offline  
Alt 06.03.2012, 01:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Valentino, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 06.03.2012, 01:10   #12
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Dann würde ich die Nummer orten lassen und dort mal höflich vorsprechen.
TeamU ist offline  
Alt 06.03.2012, 01:10   #13
T-800 Model 101
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 09/2011
Beiträge: 3.243
Zitat:
Zitat von Valentino Beitrag anzeigen
Das geht nur bei Smartphones mit Android. Sie hat aber ein normales Handy ohne diese Funktion.
Na dann entweder a) einfach ignorieren b) sich eine neue Nummer zulegen
c) sich ein Android Smartphone kaufen...
T-800 Model 101 ist offline  
Alt 06.03.2012, 10:39   #14
Purpleswirl
abgemeldet
Die Frage ist doch, wie deine Bekannte das überhaupt selbst empfindet und ob sie die Nummer blocken will.

Nachdem sie die Nummer des Absenders hat, gäbe es doch etliche Möglichkeiten, sich dagegen zu verwehren, wenn man es wirklich wollte.

Nicht nur, dass sie schon längst hätte rausbekommen können, zu wem die Nummer gehört...
Sie hätte desweiteren längst direkt klarstellen können, dass sie diese sms nicht bekommen möchte, sich dadurch belästigt fühlt und im Wiederholungsfalle eine Anzeige erstatten wird.

Kann es sein, dass deine Bekannte sehr viel mehr Spaß an dem Spielchen hat, als du denkst?

Warum rufst du als guter Bekannter nicht die Nummer an und redest mal ein Wörtchen von Mann zu Mann mit dem Absender (wenn es denn ein Mann ist) oder gibst dich als Anwalt deiner Bekannten aus, der inzwischen erwägt, auf Unterlassung zu klagen?

Wenn man sich tatsächlich gestalkt fühlt, dann will man nicht nur den "Unbekannten" auf dem Handy wegsperren, denn das eigentlich "Bedrohliche" daran, wäre ja das Wissen, dass der Andere einen kennt und beobachtet, sodass es vielmehr darum ginge, den Stalker zu identifizieren und ihn wissen zu lassen, dass man weiß, wer er ist.

Mir käme die Geschichte also eher insofern komisch vor, dass deine Bekannte sich gegen den Absender nicht adäquat verhält und so den Eindruck erweckt, dass es ihr sooo unrecht gar nicht ist, einen anonymen Verehrer zu haben.
Da wäre eine Blockung seiner Botschaften nun aber das Letzte, was sie will und auch das Letzte, was einen tatsächlichen Stalker stoppen könnte.
Purpleswirl ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:06   #15
Charlie*
abgemeldet
Wenn sie nicht weiß wer ihr da schreibt,wie soll sie es herausbekommen.
Klar,man könnte ja mal anrufen und hoffen,dass er fröhlich dran geht und sich am besten noch mit Namen meldet.
Über sein ganz privates Handy seine Stalkeraktionen durchzieht und sich damit gefährdet erwischt zu werden.

Und was wenn nicht.
Eine einfach dafür angelegte Prepaid-Karte.
Allein nur für diese Nutzen.

Zum Spaß am Spiel.
Ich finde es seltsam,dass eine Frau,welche bis zu 20 Sms von einem Unbekannten erhält und nichts dagegen unternimmt.
Kann man nicht anzeigen,ist ja völlig normal sowas.
Charlie* ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:08   #16
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.880
Das würde ich auch sagen Valentino. Biete ihr deine Hilfe an, sofern sie diese benötigt, dass du sie nicht im Stich lässt, für den Fall dass sie Angst bekommen sollte.
Und ob sie dagegen vorgehen möchte oder nicht wird sie selber entscheiden müssen.
Orlando. ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:19   #17
Valentino
Frei
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Meine Bekannte genießt es definitiv nicht. Sie hat eher Angst.

Die SMSse bekommt sie erst seit ein paar Tagen. Das ist daher relativ neu. Auf Anruf meldet er sich nicht mit Namen. Sie ist schon willens sich gegen die Flut der SMSse zu wehren. Wir beraten gerade über die Strategien und das ist auch der Grund für diesen Thread. Wir hätten gerne noch andere Meinungen und mögliche Wege, sich zur Wehr zu setzen. Meine Hilfe bekommt sie natürlich.

Deine andere Telefonnummer ist für sie sehr aufwändig, da sie ein weites Netz an Kontakten hat. Natürlich kommt ein Nummernwechsel in Frage, aber wenn es sich vermeiden lässt würde sie gerne eine andere Option wählen.

Dann bin ich davon überzeugt, dass der Schreiber sich auf sie eingeschossen hat. Aus meiner Sicht wären härtere Maßnahmen angebracht, was auch sie unterstützt.

Ich weiss nicht wie man SMSse blocken kann.
Valentino ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:20   #18
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Was sind härtere Maßnahmen?
TeamU ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:23   #19
Charlie*
abgemeldet
Ist das Deine einzige Sorge?
Wie man sms blocken kann?

Geht doch mal zur Polizei! Welche bessere Alternative gibt es denn!

Und die Polizei beratet auch wie sie sich verhalten soll.
Charlie* ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:25   #20
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Charlie* Beitrag anzeigen
Wenn sie nicht weiß wer ihr da schreibt,wie soll sie es herausbekommen.
Klar,man könnte ja mal anrufen und hoffen,dass er fröhlich dran geht und sich am besten noch mit Namen meldet.
Über sein ganz privates Handy seine Stalkeraktionen durchzieht und sich damit gefährdet erwischt zu werden.

Und was wenn nicht.
Eine einfach dafür angelegte Prepaid-Karte.
Allein nur für diese Nutzen.
Über "was, wenn nicht" kann man sich Gedanken machen, wenn man vor dieser Frage steht und das kann nur passieren, wenn man zuvor mal versucht hätte, etwas heraus zu bekommen und nicht, wenn man jede diesbezügliche Initiative wegen irgendwelcher Eventualfälle unterlässt und sich schon vorher selbst ausbremst.
Purpleswirl ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Purpleswirl, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:43 Uhr.