Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2012, 11:28   #21
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.883
Eine neue Nummer wäre bestimmt eine Option, nur bringt das auch was? Da ja nicht klar ist wer der Schreiber ist, könnte er sie ja auch persönlich kennen (priv. Umfald, berufl. Umfeld usw.). Dann ist es gar nicht soo schwer auch die neue Nummer rauszubekommen....

Ist natürlich feige von diesem Schreiber. Und beim anrufen, die Stimme kennt sie aber nicht? Vielleicht will sich jemand an ihr rächen wegen irgendentwas, vielleicht was sie selber gar nicht weiss. Verehrer würde ich eher verneinen. Aber wenn der neutral schreibt, will er viellicht nur das Gefühl haben mit ihr im Kontakt zu sein, das würde ich jetzt eher vermuten...

Aber ich kann dir nur raten die Augen offen zu halten. Und zusehen, dass du der kleinen die Angst nehmen kannst....viel Glück Valentino
Orlando. ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Orlando., egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 06.03.2012, 11:29   #22
Charlie*
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Purpleswirl Beitrag anzeigen
Über "was, wenn nicht" kann man sich Gedanken machen, wenn man vor dieser Frage steht und das kann nur passieren, wenn man zuvor mal versucht hätte, etwas heraus zu bekommen und nicht, wenn man jede diesbezügliche Initiative wegen irgendwelcher Eventualfälle unterlässt und sich schon vorher selbst ausbremst.
aha.


Im Nachhinein hat der Te geschildert,dass sie etwas unternommen hat.
Charlie* ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:40   #23
Parabell
abgemeldet
ich würde da nicht lange fackeln und sofort anzeige erstatten.
Parabell ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:44   #24
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Zitat:
Zitat von Parabell Beitrag anzeigen
ich würde da nicht lange fackeln und sofort anzeige erstatten.
Aber wo liegt denn die Straftat?
TeamU ist offline  
Alt 06.03.2012, 11:50   #25
Burn it Out*
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Köln
Beiträge: 1.173
Zitat:
Zitat von TeamU Beitrag anzeigen
Aber wo liegt denn die Straftat?
Ist doch eindeutig erkennbar. Er stellt ihr beharrlich nach und beeinträchtigt ihre Lebensgestaltung und macht sich strafbar, § 238 Stgb. Sie muss ihn allerdings anzeigen.
Burn it Out* ist offline  
Alt 06.03.2012, 12:07   #26
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.219
Zitat:
Zitat von Burn it Out* Beitrag anzeigen
Ist doch eindeutig erkennbar. Er stellt ihr beharrlich nach und beeinträchtigt ihre Lebensgestaltung und macht sich strafbar, § 238 Stgb. Sie muss ihn allerdings anzeigen.
§238, I erfordert schwerwiegende Beeinträchtigung. Die kann ich hier überhaupt nicht erkennen, da auch das "Opfer" in meinen Augen überhaupt noch nichts unternommen hat, um dem Einhalt zu gebieten. Jedenfalls nichts, was dem angemessen wäre. Und das wäre ja mindestens mal eine Beratung bei einer Polizeidienststelle oder bei einem Anwalt.

Überhaupt dachte ich im Eingangsposting daran, dass der TE selber die SMS verfasst.

Und wie Du richtig festgestellt hast: Tat wird nur auf Antrag verfolgt. Öffentliches Interesse ist auch durch eine Einstellung des Falles im LT nicht gegeben.
Findus ist offline  
Alt 06.03.2012, 13:46   #27
Charlie*
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
§238, I erfordert schwerwiegende Beeinträchtigung. Die kann ich hier überhaupt nicht erkennen, da auch das "Opfer" in meinen Augen überhaupt noch nichts unternommen hat, um dem Einhalt zu gebieten. Jedenfalls nichts, was dem angemessen wäre. Und das wäre ja mindestens mal eine Beratung bei einer Polizeidienststelle oder bei einem Anwalt.
Es erfordert Beharrlichkeit.
Er verfolgt damit das Ziel, sie zu schädigen,in dem er sie immer und immer wieder belästigt.
Es ist stalking. Ob es zu einer Anzeige reicht,ist widerum eine andere Frage.

Anscheinend ist es aber nicht relevant,wenn man mehrmals darauf aufmerksam gemacht wird,dass man sich diesbezüglich beraten lassen sollte.
Zitat:
Überhaupt dachte ich im Eingangsposting daran, dass der TE selber die SMS verfasst.
Kannst Du wieder nicht unterscheiden zwischen Geschichtenerzählerei und Fakten

Zitat:
Und wie Du richtig festgestellt hast: Tat wird nur auf Antrag verfolgt. Öffentliches Interesse ist auch durch eine Einstellung des Falles im LT nicht gegeben.
Charlie* ist offline  
Alt 06.03.2012, 13:51   #28
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.219
Zitat:
Zitat von Charlie* Beitrag anzeigen
Anscheinend ist es aber nicht relevant,wenn man mehrmals darauf aufmerksam gemacht wird,dass man sich diesbezüglich beraten lassen sollte.


Jedenfalls wüßte ich genau, was ich machen würde, wenn ich mich beeinträchtigt fühlte.

Eine SMS an den Absender, mit dem Hinweis, dass er sich mal mit den Kosten einer anwaltlichen Beratung mit anschliessender Unterlassungsklage beschäftigen sollte, wenn das weiter andauert.

Zitat:
Kannst Du wieder nicht unterscheiden zwischen Geschichtenerzählerei und Fakten
Die Grenzen hier im LT sind nicht immer eindeutig.
Findus ist offline  
Alt 06.03.2012, 14:03   #29
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Charlie* Beitrag anzeigen
Es erfordert Beharrlichkeit.
Wie wir hörten, geht das erst seit ein paar Tagen so, sodass Beharrlichkeit im rechtlichen Sinne noch gar nicht gegeben ist.

Zitat:
Er verfolgt damit das Ziel, sie zu schädigen,in dem er sie immer und immer wieder belästigt.
Vielleicht verfolgt er auch nur das Ziel, auf sich aufmerksam zu machen, weil er sich verliebt hat und sich ihr nur auf etwas mystische Weise nähern will.
Unter Ümständen findet er das ganz prickelnd und denkt, dass Frauen das doch auch ganz reizvoll finden könnten.

Wie hat denn besagte Frau reagiert?
Es hieß, sie hätte anfänglich ablehnend reagiert.
Was heißt das genau?
War es etwas geziert und gar geschmeichelt oder war es klar und deutlich die Forderung nach Unterlassung, weil man sich belästigt fühlt und dagegen gegebenenfalls auch vorzugehen gedenkt?

Das, was dem Einen als Stalking erscheint, kann dem Anderen auch nur als Flirt erscheinen, so lange man sich nicht klar positioniert.

Erst, wenn klar und unmissverständlich geäußert ist, dass sich die Empfängerin der Nachrichten gestalkt fühlt und wenn danach das Spiel fortgesetzt wird, kann man in diesem Falle von Stalking reden.

Wer etwas wirklich Mieses im Schilde führt und als Stalker unterwegs ist, der übermittelt _wenn er nicht völlig doof ist_ seine Rufnummer nicht, sondern nutzt die gesamte Bandbreite der Anonymität.
In diesem Falle darf man wohl eher von einem "heimlichen Verehrer" ausgehen, wie es sie schon zu allen Zeiten der Menschheitsgeschichte gab.

Geändert von Purpleswirl (06.03.2012 um 18:22 Uhr)
Purpleswirl ist offline  
Alt 06.03.2012, 14:22   #30
Charlie*
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Purpleswirl Beitrag anzeigen
Wie wir hörten, geht das erst seit ein paar Tagen so, sodass Beharrlichkeit im rechtlichen Sinne noch gar nicht gegeben ist.
Nun ja,es lässt sich streiten wo genau Beharrlichkeit beginnt.
Mir persönlich gefällt es nicht,wenn mir jemand seit 4 Tagen an die 20 sms schreibt.Ich hätte schon reagiert.


Zitat:
Vielleicht verfolgt er auch nur das Ziel, auf sich aufmerksam zu machen, weil er sich verliebt hat und sich ihr nur auf etwas mystische Weise nähern will.
Unter Ümständen findet er das ganz prickelnd und denkt, dass Frauen das doch auch ganz reizvoll finden könnten.
Habe noch nie erlebt,dass man so seine Verliebtheit näher bringt...Du?
Und wenn einer anfangt zu denken,was ein anderer toll finden könnte......
Zitat:
Wie hat denn besagte Frau reagiert?
Es hieß, sie hätte anfänglich ablehnend reagiert.
Was heißt das genau?
War es etwas nur geziert und gar geschmeichelt oder war es klar und deutlich die Forderung nach Unterlassung, weil man sich belästigt fühlt und dagegen gegebenenfalls auch vorzugehen gedenkt?
Worauf Du hinaus möchtest ist klar.
Wird hier dennoch keine Befürwortung finden,wenn Du verstehst.
Zitat:
Das, was dem Einen als Stalking erscheint, kann dem Anderen auch nur als Flirt erscheinen, so lange man sich nicht klar positioniert.
Und wenn eine Dritte Person über eine Bekannte berichtet,gehe ich davon aus,dass man längst nicht alles weis.
Zitat:
Erst, wenn klar und unmissverständlich geäußert ist, dass sich die Empfängerin der Nachrichten gestalkt fühlt und wenn danach das Spiel fortgesetzt wird, kann man in diesem Falle von Stalking reden.
Selbstverständlich wissen wir das nicht genau.
Zitat:
Wer etwas wirklich Mieses im Schilde führt und als Stalker unterwegs ist, der übermittelt _wenn er nicht völlig doof ist_ seine Rufnummer nicht, sondern nutzt die gesamte Bandbreite der Anonymität.
Das ist so nicht korrekt.
Zitat:
In diesem Falle darf man wohl eher von einem "heimlichen Verehrer" ausgehen, wie es sie schon zu allen Zeiten der Menschheitsgeschichte gab.
den man getrost in die Tonne kloppen kann.....
Charlie* ist offline  
Alt 06.03.2012, 14:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Charlie*, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:22 Uhr.