Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.09.2012, 00:36   #111
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Jupp ist Ghibli
Es geht um 2 Geschwister, deren Mutter nach dem Bombenangriff auf Kobe stirbt. Der Junge spielt immer mit seiner Schwester und deswegen kriegen sie von der Tante nix mehr zu essen (er sollte halt beim Aufbau helfen) und irgendwann laufen sie weg und der Junge klaut um beide am Leben zu erhalten und so...sehr traurig.

Fans dieses Films möchte ich auch den Realfilm "Nobody knows" ans herz legen (nach ner wahren Begebenheit glaube ich) auch SEHR krass


Ich kenne alle Ghibli Filme (auch die miesen xD)
dear_ly ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo dear_ly, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 24.09.2012, 00:37   #112
CandyHunter
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: In der Matratzen-Burg
Beiträge: 54
Zitat:
Zitat von DkdLns Beitrag anzeigen
Ist das ein Studio Ghibli Film? Und was macht ihn so traurig? Habe gerade im Medien-Thread eine Suchanfrage zu nachdenklichen, "ruhigeren" Filmen gestellt, würde das passen? Ich bin Anime gegenüber recht aufgeschlossen (zumindest bei Filmen)...

Edit: Ach und kennt jemand Arrietty?
Die letzten Glühwürmchen spielt in der Endphase des Zweiten Weltkrieges in Japan und erzählt vom verzweifelten Kampf des vierzehnjährigen Jungen Seita und seiner vierjährigen Schwester Setsuko um das nackte Überleben in der ausgebombten Stadt Kōbe. [Ganz dreist von wikipedia geklaut]

Auf Youtube gibts den Film in Originalsprache mit englischen untertitel
http://www.youtube.com/watch?v=hFP_RVWh-y0

Und mit englischer synchro
http://www.youtube.com/watch?v=JpeHc7h7CaE


Arrietty ist ein toller Film, auch wenn ich mit dem Ende nicht so einverstanden war.
CandyHunter ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:38   #113
Kippis
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 1.351
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
ooohhh Felidae fand ich super. Ich liebe auch die Bücher
Nee, das ist mal so gar nix für mich......

Davon abgesehen, daß ich Katzen auch nicht mag.

Zitat:
Zitat von DkdLns Beitrag anzeigen
Ist das ein Studio Ghibli Film? Und was macht ihn so traurig? Habe gerade im Medien-Thread eine Suchanfrage zu nachdenklichen, "ruhigeren" Filmen gestellt, würde das passen? Ich bin Anime gegenüber recht aufgeschlossen (zumindest bei Filmen)...

Edit: Ach und kennt jemand Arrietty?
Ja, ist es.

Ich glaube, Du mußt ihn gucken......Du kannst Dir ja mal den Trailer anschauen, hier:

http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=...ture=endscreen
Kippis ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:39   #114
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Also ich fand das Ende von Arrietty super
dear_ly ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:42   #115
DkdLns
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: Möwenhausen
Beiträge: 1.119
Ja, den werde ich mir anschauen. Hab schon ein paar Ghibli Filme gesehen und fand die immer recht ansprechend. Arrietty habe ich mal als Trailer gesehen, da hat mir die Idee gut gefallen.
Und Die letzten Glühwürmchen sieht auch schonmal gut aus. Wird notiert.

Wie hat Euch Mononoke gefallen? Oder ist der zu Mainstream?
DkdLns ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:44   #116
DkdLns
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: Möwenhausen
Beiträge: 1.119
Zitat:
Zitat von CandyHunter Beitrag anzeigen
Ahh perfekt, dann muss ich den ja gar nicht leihen! Danke
DkdLns ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:45   #117
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Mononoke kann ich mittlerweile nicht mehr sehen. Genauso wenig wie Chihiros Reise.
Und richtig mies ist "Die Chroniken von Erdsee"
dear_ly ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:45   #118
CandyHunter
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: In der Matratzen-Burg
Beiträge: 54
Hihi, kein Problem. Ich hab den eben nur durch Zufall gefunden als ich mir den Originaltrailer angucken wollte.
CandyHunter ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:46   #119
lala085
Golden Member
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 1.123
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Jupp ist Ghibli
Es geht um 2 Geschwister, deren Mutter nach dem Bombenangriff auf Kobe stirbt. Der Junge spielt immer mit seiner Schwester und deswegen kriegen sie von der Tante nix mehr zu essen (er sollte halt beim Aufbau helfen) und irgendwann laufen sie weg und der Junge klaut um beide am Leben zu erhalten und so...sehr traurig.

Fans dieses Films möchte ich auch den Realfilm "Nobody knows" ans herz legen (nach ner wahren Begebenheit glaube ich) auch SEHR krass


Ich kenne alle Ghibli Filme (auch die miesen xD)
Oh Gott, ich habe Nobody knows (daremo shiranai) gesehen und ich habe mich gar nicht mehr eingekriegt!!!!!!! So ergreifend, unfassbar!!!!!!

Und da ich gerade diesen schlimmen Katzenfilm sehe....kennt ihr diesen Zeichentrickfilm mit den Hasen, die sich gegenseitig töten oder gefressen werden bzw. von Menschen umgebracht werden? Ich weiß den Namen nicht mehr.....jedenfalls ging es um Hasen und der Film war absolut grausam, ich kriege jetzt noch Gänsehaut!
lala085 ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:48   #120
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Der ist echt heftig ne? Und ich kann mir wirklich sehr gut vorstellen, dass das so abgelaufen ist...

Jaa Watership Down oh gott diese eine Szene mit dem halb zerfleischten Karnickel is SO gruselig.
dear_ly ist offline  
Alt 24.09.2012, 00:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey dear_ly, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:05 Uhr.