Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Computer & Technikecke. Dein Pc läuft nicht so, wie er soll? Du hast von einem neuen Programm gehört, weißt aber nicht, ob es so toll ist? Alle Fragen rund um Computer und Technik kannst du hier stellen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.09.2010, 23:29   #1
incompletely
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 38
Kommt man an die IP-Adresse einer anderen Person?

Hallo, ich habe eine Jacke bei einer privaten Ebay-Verkäuferin erworben die total beschädigt war. Habe das reklamiert, keine Einigung, dann negativ bewertet. Danach folgte ein Schlagabtausch per Email, in denen Sie immer schrieb sie sei im Recht und es grenzte schon an Belästigung. Nach der letzten Mail, in der ich schrieb dass sich das Thema für mich nun erledigt habe, erhielt ich plötzlich von verschiedenen Versandhäusern Bestellbestätigungen.

Immer im Wert von 70 - 150

Da ich diese E-Mailadresse nur selten nutze und kaum jemand diese Mailadresse hat, vermute ich stark dass diese Person dahinter steckt!

Was kann ich tun? (habe direkt per Mail storniert, hoffe das klappt) Und inwiefern ist es möglich anhand der IP zu sehen von wem die Bestellung in Auftrag gegeben wurde?

Durch meinen Ebay-Kauf hat sie Name, Adresse, Mailadresse usw. Wer weiß was da noch alles kommt...


Danke für die Hilfe.
LG
incompletely ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 23:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 20.09.2010, 23:50   #2
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Die Versandhäuser dürften die IP gespeichert haben.
Dürfen die aber vermutlich wiederum nicht rausgeben.

Mit der IP könntest Du jedoch (vielleicht) die Region zuordnen.

http://www.utrace.de/

Einfach mal anrufen und sagen, was Du damit vorhast.
Vielleicht geben sie sie ja raus... oder machen den utrace
vielleicht gar für Dich, wenn Du ihnen sagst, daß da jemand
für Dich Zeugs bestellt.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2010, 00:23   #3
Fettnäpfchenhüpfer
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 542
Wenn eine Anzeige vorliegt dann müssen die Versandhäuser solche Daten rausgeben

Streng genommen ist es ja gar kein Datenschutzproblem weil man ja seine eigene IP erfragt
Am besten mal an den Versandhandel wenden. Die kennen das Problem
Wenn du den Account nicht nutzt kannst du den auch sperren lassen

Zitat:
Durch meinen Ebay-Kauf hat sie Name, Adresse, Mailadresse usw.
Und wenn du nicht per Paypal bezahlt hast, deine Kontodaten
Fettnäpfchenhüpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2010, 00:32   #4
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Fettnäpfchenhüpfer Beitrag anzeigen
Streng genommen ist es ja gar kein Datenschutzproblem weil man ja seine eigene IP erfragt
Hab ich mir auch gedacht.

Einerseits: ja.

Andererseits ruft da aber eben auch einfach einer an und will zu 'ner E-Mail Adresse die IP.
Wirklich ausweisen kann er sich ja nicht... die Passwörter werden (wenn's richtig gemacht ist) ja auch nicht im Klartext in der DB gespeichert.


Egal... einfach ma' anrufen.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2010, 17:04   #5
incompletely
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 38
Hallo & danke für eure Antworten!

Ich habe die Versandhäuser angerufen, nur 2 haben Einsicht in die IP (dürfen mir aber keine Auskunft geben), bei den anderen wird diese nicht gespeichert.
Ich habe heute Anzeige bei der Polizei erstattet, falls dieser Sache überhaupt nachgegangen wird (bin da nicht sehr zuversichtlich) dann können die die Daten ja anfordern.

Leider war es nicht möglich die Bestellungen zu stornieren, bin gespannt was der Kurier hier alles abliefert. Am besten noch ne Tonne Sand in den Vorgarten!? Bin gespannt...
incompletely ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 11:51   #6
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Lass Dir auf jeden Fall mal von allen über die Weboberfläche das Passwort zuschicken, damit Du's ändern kannst.

Wenn die 'ne Möglichkeit bieten, eingelogged Nachrichten an den Support zu schicken,
würd' ich's darüber nochmal versuchen mit der Bitte den Ort der IP zu tracen.

Du möchtest einfach wissen, ob es wirklich besagte eBay Dame ist, die Dich mit
Bestellungen zubombt.

Dann haste zumindest etwas mehr Sicherheit... anfangen kannst damit freilich letztlich auch nix.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 11:57   #7
Mish-Mish
abgemeldet
Falls Du unvermittelte emails von ihr hast, musst Du mal in die email-eigenschaften schauen. Dort findet sich dann eine Notiz über die Herkunft der mail (IP-Adresse des Rechners, von dem der email-Server die Nachricht empfangen hat). Falls die Nachricht durch ein Programm wie outlook erzeugt worden ist. Bei online eingegebenen Mails geht das nicht. Ebensowenig bei über ebay verschickten Nachrichten.
Mish-Mish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 11:58   #8
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Ihm geht's ja um die IP über die die Bestellungen bei den
Versandhäusern eingegangen sind, wenn ich's verstanden hab.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 12:00   #9
Mish-Mish
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Ihm geht's ja um die IP über die die Bestellungen bei den
Versandhäusern eingegangen sind, wenn ich's verstanden hab.
Ah stimmt, 'tschuldigung. Dann am besten Strafanzeige erstatten. Die Kripo kann die Daten erhalten.
Mish-Mish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 12:20   #10
Mind Reader
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 37
Eigentlich wenn man einen Account erstellt und sich wo anmeldet bekommt man meist eine Bestätigungsmail .... das der Account aktiviert erst wird ???
Sind die Accounts von dir erstellt worden... dann ist es eher ein Hacker gewesen.
bei neuem Account ... müsste da eigentlich zuerst auf andere Mail der Account aktiviert worden sein und dass dann die Mailadresse geändert wurde... das kann man meist nachverfolgen

Bei Zustellung von nicht bestellten Waren, diese nicht annehmen oder Paket öffnen... einfach von Post an Absender zurück schicken lassen...

Bei Missbracuh von persönlichen Daten und Bestellung auf anderen Namen ....unbedingt Anzeige gegen UNbekannt machen bzw Vermutung ... hast ja soweit gemacht ... wird sicher von der Polizei mal nachgegangen.
Mind Reader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 12:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
adressenklau, adressenmissbrauch, ebay

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"GUTENACHTGESCHICHTEN"... Poet Archiv :: Allgemeine Themen 67 25.12.2002 19:59
Was ist Liebe???? Princess_Toni Archiv :: Streitgespräche 11 25.03.2001 07:19
Was ist Liebe? Mark71 Archiv :: Herzschmerz 2008 16 02.02.2001 19:53
Wünsch Dir was - Anleitung zum WAHR WERDEN ! niewieder Archiv :: Herzschmerz 2008 17 18.11.2000 00:35
wünsche visualisieren ob32 Archiv :: Liebesgeflüster 41 17.11.2000 10:31




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.