Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Computer & Technikecke. Dein Pc läuft nicht so, wie er soll? Du hast von einem neuen Programm gehört, weißt aber nicht, ob es so toll ist? Alle Fragen rund um Computer und Technik kannst du hier stellen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.07.2011, 12:07   #11
Razorhead
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 14
Guten morgen liebe Community!

Nachdem ihr mich so schlagkräftig beraten habt, bin ich nun zu folgender Überlegung gekommen:

Das Budget liegt ca bei 1.700,00 EUR (+/- etwas mehr, wenn es sich lohnt)

Es stehen nun zwei Alienware-Laptops zur Auswahl:
(oder vielleicht gibt es noch bessere Angebote für weniger Geld und gleicher Leistung?)

M14x Notebook

Intel® Core™ i7 Processor 2720QM (2.20Ghz, 6MB, 4C)
3GB NVIDIA® GeForce® GT555M
8.192 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.600 MHz [2 x 4.096]
750-GB-Serial ATA-Festplatte (7.200 1/min)
(14.1")-WideHD-LCD mit (1.600 x 900) WLED

ca. 1.700 EUR

M17x Notebook

Intel® Core™ i7 Processor 2720QM (2.20Ghz, 6MB, 4C)
2 GB GDDR5 AMD® Radeon™ HD 6970M mit PowerXpress
(bringt die mir was, bei einem 17,3-Zoll-HD+ WLED-LCD-Breitbild (1.600 x 900)? oder sollte es dann schon ein 1.920 x 1280 FHD sein?)

Es stehen noch zusätzlich eine
- 1,5 GB GDDR5 NVIDIA® GeForce® GTX 460M mit Optimus Technologie (ca. 20,00 EUR weniger als die 2 GB ATI)
oder
-1 GB GDDR5 AMD® Radeon™ HD 6870M mit PowerXpress

zur Verfügung.

8.192 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.333 MHz [2 x 4.096]

ca 2.000,00 EUR

Wie gesagt, wenn sich die Mehrinvestition lohnen würde, kann es auch das M17x sein!

Außerdem habe ich gehört, dass das M17x eine Geräuschentwicklung von ca. 2,2 Sone haben soll. Der Test, den ich gelesen hab, war nun schon etwas älter. Denkt ihr, Dell hat die Geräuschkulisse nun etwas reduziert? Würden euch 2,2 Sone stören?

Wie lange hat Alienware Lieferzeit?

Ich danke euch schon mal im voraus, da ich sicherlich auf tatkräftige Unterstützung zählen kann Hoffe, die Informationen erschlagen euch nicht
Razorhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 12:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 01.07.2011, 12:11   #12
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Razorhead Beitrag anzeigen
Ich danke euch schon mal im voraus, da ich sicherlich auf tatkräftige Unterstützung zählen kann
'n Arsch voll kannst haben.

Eh. Die entscheidende Frage ist doch hier:
Willst Du'n 17" oder ein 14" Gerät?

Zum 17" siehe:
http://www.notebookjournal.de/tests/...970m-nkrt-1449
oder
http://www.notebookcheck.com/Test-Al...k.45575.0.html

Lieferzeit gibt Dell (is ja Alienware) doch normalerweise an.

Wegen der sehr schicken Optimus Technologie, die *schätz* etwa 2 Stunden mehr Akkulaufzeit bringt
im Office-Betrieb, würd' ich mir die NVidia Karte nehmen. Auch wenn'n 17" Gerät nicht gerade ein Notie
ist, das man gern mit sich rumschleppt. Ist meines Wissen grad eines der ersten und einzigen Geräte,
die Optimus bei einer High Level Grafikkarte bieten.... im 15" Bereich such ich schon ewig nach sowas.

Geändert von Sam Hayne (01.07.2011 um 12:21 Uhr)
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 12:27   #13
Razorhead
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 14
Ich sag jetzt mal 17"

Scheinbar machen die 3" den Mehrwert von 300,00 EUR aus?

Und zu dem Angebot mit dem Arsch voll... Gehen wir vorher essen?
Razorhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 12:49   #14
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Razorhead Beitrag anzeigen
Scheinbar machen die 3" den Mehrwert von 300,00 EUR aus?
Eigentlich sind die großen Geräte oft günstiger als die kleinen,
weil einfacher zu kühlen. Die Kosten für's größere Display sind
da, denk ich, vergleichsweise undramatisch.

Der Aufpreis von Mittelklassegrafik zur Oberklasse ist aber
meist gewaltig. K.a. ob NVidia/ATI da wirklich so zulangen
oder die Notebookbauer da einfach 'nen Premiumpreis ver-
langen.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 14:55   #15
mat86
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 4.035
Zitat:
Eigentlich sind die großen Geräte oft günstiger als die kleinen,
weil einfacher zu kühlen. Die Kosten für's größere Display sind
da, denk ich, vergleichsweise undramatisch.
Das macht es dann umso besser, die Herstellungskosten sind geringer auf der anderen Seite der Verkaufspreis wieder höher, weil man für nen 17er aufgrund der Größe mehr beim Kunden verlangen kann.

@TE:
Für mich stellt sich die Frage zwischen den beiden Geräten überhaupt nicht und die Wahl fällt in diesem Fall klar auf der 17ener. Der andere ist ja niedlich, aber da du zocken möchtest sollte es schon der große Bildschirm sein, ganz ohne Frage. Du willst doch nicht dauerhaft auf nen 14ener schauen?

Also ich hab als reinen Arbeitslaptop sogar schon nen 17,4 und zocke da noch nicht einmal irgendein Spiel drauf.
mat86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 16:29   #16
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Als Arbeitsgerät wär mir jedes tragbare Gerät zu klein.
Aber man kann ja immer noch 'nen großen Bildschirm und 'ne Tastatur dranstöpseln.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 17:14   #17
Razorhead
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 14
Ja, ich denke das m17x sollte es auch sein

Als ich gerade auf einer Seite war, die Geräte bewertet und wo Testberichte stehen, bin ich durch Zufall auf das M17xR3 gestoßen, dass bei selber Konfiguration genau 100,00 EUR weniger kostet.

Von der Alienware-Seite aus kann man das Notebook auch gar nicht auswählen...

Find ich ziemlich komisch
Razorhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 17:18   #18
Zorn_de_Khan
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Als Arbeitsgerät wär mir jedes tragbare Gerät zu klein.
Aber man kann ja immer noch 'nen großen Bildschirm und 'ne Tastatur dranstöpseln.
Sehe ich genauso, ich arbeite im Beruf an einem Mini-ThinkPad mit Dock und 24"-Bildschirm.
Privat habe ich auch ein 14"-ThinkPad mit Dock und 23"-Bildschirm. Zum Zocken benutze
ich das kleine schwarze von Sony.


Beim Spielelaptop würde ich definitiv den größeren nehmen. Leicht kann das Teil doch
eh nicht werden, bei dem was da an Kühlhardware reinkommen muss?!
Zorn_de_Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 17:19   #19
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Das R wird einfach für Revision stehen und bei Alienware selbst
einfach nicht angegeben werden.

Der Vorgänger wäre dann das R2.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 17:24   #20
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Zorn_de_Khan Beitrag anzeigen
Beim Spielelaptop würde ich definitiv den größeren nehmen. Leicht kann das Teil doch
eh nicht werden, bei dem was da an Kühlhardware reinkommen muss?!
Ich find die 15" Clevo-Teile ganz sexy.
Manche bauen da echt noch exzellente
Bildschirme rein... und wiegen glaub 3Kilo.

Immer noch einiges... aber passt dann als
15" auch noch gut in die Tasche.


Staunte in der Uni immer, wenn die da
ihre 17" (mitunter gar 18,4") Schlachtschiffe
auspackten.


Nur... was bringt mir die höhere Mobilität,
wenn die Dinger (immer noch) kein Optimus
können? Grml.

Geändert von Sam Hayne (01.07.2011 um 17:49 Uhr)
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 17:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
cpu, intel

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.