Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Computer & Technikecke. Dein Pc läuft nicht so, wie er soll? Du hast von einem neuen Programm gehört, weißt aber nicht, ob es so toll ist? Alle Fragen rund um Computer und Technik kannst du hier stellen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2017, 01:19   #931
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.191
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Ich bin gespannt, ob Assassin's Creed die Auszeit gut getan hat. Meiner Meinung nach hätte die gerne noch etwas länger dauern dürfen. Da jedes Jahr einen neuen Teil rauszubringen hat der Serie sehr geschadet. Vor allem, da man nach Teil 3 keinen richtigen Plan mehr hatte, was man denn jetzt erzählen möchte.
Am Plan lag das glaub weniger.
Da kamen zwei Dinge zusammen:
- "Der User" wollte die Gegenwartssequenzen loshaben -> wurden minimiert
- Ubi will mit AC natürlich massenkompatibel bleiben. Neueinsteiger müssen immer reinkommen können... auch noch in den 14. Teil. Also nur noch 80er Jahre Serien-Style: "Hey! Tach, Random Dude! Du bist jetzt Assassine! Hilf uns! In dieser Ausgabe suchen wir... *Glücksrad dreh*... so'n Apfel!"
Mehr isses ja nicht mehr.... und dieses Muster zog sich sogar bis in den Film
(über den Ubi massivst Kontrolle hatte).

Für Origins erwarte ich mir sogar noch weniger Story-Gehalt.
Irgendein Kreativchef bei Ubi meinte ja, er wolle keine ausschweifende
große Story mehr, sondern ganz viele kleine Episödchen innerhalb
eines Spiels. Klang nach vielen Nebenquests ohne Hauptstory.

Meine Erwartung:
Kaum vorhandene Story in Origins, absolut riesige, flache Wüstenwelt,
08/15 Held, reingeschmissene trendy Rollenspielelemente für mehr Level-
Progression.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 01:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sam Hayne, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 17.08.2017, 08:56   #932
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.668
Hmmm, das klingt in der Tat nicht so dolle...
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 16:29   #933
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Ni no Kuni. Mal wieder. Bin gespannt auf Teil 2
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 20:35   #934
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.609
Der wird bestimmt geil. Hab leider den ersten nicht lange gespielt, müsste ich dringend nachholen.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 20:59   #935
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.609
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
- "Der User" wollte die Gegenwartssequenzen loshaben -> wurden minimiert
- Ubi will mit AC natürlich massenkompatibel bleiben. Neueinsteiger müssen immer reinkommen können... auch noch in den 14. Teil. Also nur noch 80er Jahre Serien-Style: "Hey! Tach, Random Dude! Du bist jetzt Assassine! Hilf uns! In dieser Ausgabe suchen wir... *Glücksrad dreh*... so'n Apfel!"
Mehr isses ja nicht mehr.... und dieses Muster zog sich sogar bis in den Film
(über den Ubi massivst Kontrolle hatte).

Für Origins erwarte ich mir sogar noch weniger Story-Gehalt.
Irgendein Kreativchef bei Ubi meinte ja, er wolle keine ausschweifende
große Story mehr, sondern ganz viele kleine Episödchen innerhalb
eines Spiels. Klang nach vielen Nebenquests ohne Hauptstory.

Meine Erwartung:
Kaum vorhandene Story in Origins, absolut riesige, flache Wüstenwelt,
08/15 Held, reingeschmissene trendy Rollenspielelemente für mehr Level-
Progression.
Das klingt echt nicht gut. Zumal Ubi Soft als Open-World-Erfahrener es nun von Nintendo gezeigt bekam, wie man es viel besser macht.

Der Film war ja auch recht enttäuschend. Komischerweise spielte der zum größten Teil in der Gegenwart. Man wollte unbedingt eine Geschichte erzählen, die der von Desmond aus den ersten Teilen ähnelt.
Die Vergangenheitsepisoden waren nur lose zusammenhängend, alle sprachen spanisch und wurden untertitelt - glaub nur der muslimische König hatte einen Satz in deutsch/englisch. Da wirds wie beim dunklen Turm keine Film-Fortetzung geben.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 21:16   #936
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.191
Zuletzt las man ja wieder positiveres über den neuesten Teil.
Details zur Story sucht man aber nach wie vor vergebens...
Ich tippe immer noch, dass es keine (erwähnenswerte) gibt.

Das idiotische bei dem Film war ja, dass Ubi einen Film wollte,
der sich dem Kanon der Spieleserie nahtlos hinzufügt.
Als ob der Kanon noch irgendetwas wert wäre bei der inhaltlichen
Beliebigkeit, die Serienteile ab Teil 4 hinlegten...und so war auch
der Film beliebig.
Dafür gibt's garantiert im neuen Teil wieder irgendwo eine Datenbank,
in der nun Michael Fassbender's Assassine erwähnt wird.

Btw... habt Ihr's gelesen?
Selbst der Mann, dem angerechnetg wird, die Serie mit AC2 auf die
richtige Spur gebracht zu haben, fände "klassisches Dtorytelling" in einem
modernen AC inzwischen unpassend.
http://www.gamestar.de/artikel/assas...s,3318896.html

Geändert von Sam Hayne (27.08.2017 um 21:20 Uhr)
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2017, 22:43   #937
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.609
Hmm, weiß nicht, was ich davon halten soll. Die Überschrift und die ersten Aussagen klingen ja gut. Aber, ich glaube, dass er Breath of the Wild gar nicht gespielt hat. Das Spiel beinhaltet nämlich auch klassisches Storytelling. Das mit der eigenen Geschichte erzählen ist das Abenteuer, das man eben in der Welt erlebt. Dennoch gibt es eine klassische Handlung und es ist keine generische Sandbox, sondern eine riesige Welt, bei der es wirklich überall was zu finden gibt. Nintendo hat das verdammt gut hinbekommen.

Nun ja, wenn er meint, AC sei mehr SciFi, was ja schon bei den Trailern zum ersten Teil angedeutet wurde und da schon kontrovers aufgenommen wurde. Nur ist dann eben die Story mit Teil 3 zu Ende und fertig. Wenn man sich nicht entscheiden kann, wohin man will, wird das halt nichts. Man kann sich weitere Episoden aus den Fingern saugen oder eben schauen, was Sinn machen würde. Letzteres häte wohl zu lange gedauert.

SciFi-Story hin oder her, ich hätte mir anfangs auch ein reines Vergangenheitsspiel gewünscht, nach den ersten Trailern damals. Weil es halt ein neues Setting war, das kaum verwendet wurde bisher.

Mass Effect Andromeda ging ja auch ziemlich baden.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 08:26   #938
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.191
Mhja... das war ziemlicher Tenor in den Foren - "Lasst den Gegenwartsquatsch weg!".
Ham se ja dann auch gemacht. Nun fehlt er (mir).

Denke aber immer noch, dass Ubi eine fortlaufende Geschichte einfach auch
als Kassengift identifiziert hat, da so potentielle neue Vollpreiskäufer das neueste
Spiel eventuell liegen lassen könnten, aus Bedenken, keinen Anschluss zu finden.

Andromeda hatte angeblich eine wilde Entwicklungsgeschichte.
Einer meiner Vorgesetzten hat daran gearbeitet.
Das Team war wohl lange Zeit etwas überambitioniert und letztendlich wurde vieles
für die Tonne entwickelt. Am Ende wurden dann kleinere Brötchen gebacken.

Schade... hätte mich (wie wohl viele) auf ein storydichtes neues ME gefreut.
Aber irgendwie gilt das wohl als unmodern...
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 11:03   #939
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Der wird bestimmt geil. Hab leider den ersten nicht lange gespielt, müsste ich dringend nachholen.
Unbedingt nachholen! Es ist ganz wundervoll
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 11:19   #940
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Ich war gestern im Arcade Museum in Seligenstadt und kann es nur jedem empfehlen, der auf diesen Retro Kram steht
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 11:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey dear_ly, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:05 Uhr.