Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Computer & Technikecke. Dein Pc läuft nicht so, wie er soll? Du hast von einem neuen Programm gehört, weißt aber nicht, ob es so toll ist? Alle Fragen rund um Computer und Technik kannst du hier stellen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.08.2013, 00:43   #1
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.880
Flat-TV als PC-Monitor

Halle Gemeinde!

Betrachtet das Thema bitte auch als "Das regt mich auf"

vor einiger Zeit legte ich mir einen 21 Zoll TV zu (Flat). Heute, also gestern überlegte ich mir, da dieser eine PC-Funktion hat, doch mal als Monitor zu nutzen, immerhin ja etwas grösser (von 19 auf 21). Das erspart auch den Kauf eines neuen Monitors.

Gedacht getan, schloss das Ding am PC an, und was war - ein so schlechtes Bild (im Verhältnis zum echten PC-Monitor bei dem das Bild "glatt und deutlich" ist), dass es verrauscht und unscharf (also nicht glatt) war. Keine Einstellung änderte das. Schrift wirkt "gerissen" und undeutlich zu lesen. Also mit Schäfe ala PC-Monitor hat das nichts zu tun...

Nun frage ich mich, ob der Hersteller mich verarschen will. Wenn eine PC-Funktion vorhanden ist geh ich davon aus, dass es auch original so aussieht wie am Monitor.

Meine Frage lautet: ist das generell so oder hab ich einfach nur einen mieses Gerät erwischt (Grundig).

In der Anleitung und auf dem Karton stand: brillante Bilder im PC-Modus, nutzen Sie das Gerät als gleichwertigen Monitor (osä).

Irgendwie bin ich schon entäuscht, weil ich im letztes Jahr beim Kauf schon damit spekuliert hatte den evtl. mal als Monitor zu nutzen.

Danke
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 00:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Orlando., ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 16.08.2013, 08:02   #2
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.862
Hm... hab sowas nie versucht, aber das ist eigentlich
das Ergebnis, das ich vom Bauch her erwarten würde.

Ein Monitor ist ein Monitor, ein Fernseher ein Fernseher.
Und alles andere für mich Marketing-Bla-Bla.
Gibt ja 'nen Grund, warum's beide Kategorien von Geräten
gibt... das bißchen TV-Tuner macht nicht den Unterschied.


Whatever...
Kuck ich mir den Desktop auf meiner 50" Glotze an,
is das okayyyy, aber auch nicht Bombe.
Die Schrift teilweise ziemlich krisselig.
Was hilft, ist dass er immerhin noch Full HD kann,
was ich bei nem (älteren) 21" Gerät nicht vermuten
würde.


Fällt mir nur noch ein.... mal nachkucken ob
a) Die Auflösung passt
b) Es nicht doch noch eine "PC" Einstellung gibt
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 08:24   #3
Orlando.
Galaxie-Reisender
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.880
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Ein Monitor ist ein Monitor, ein Fernseher ein Fernseher.
Ich fürchte du hast recht. Gekauft hatte ich mir den schon als Zweit-TV, hatte aber wie gesagt den Hintergedanken...

Zitat:
b) Es nicht doch noch eine "PC" Einstellung gibt
Ja die gibt es, wirkt dann aber eher improvisiert. Wenn ich die Schärfe zuschalte wirkt das Bild, als wenn alle Konturen mit einander verschwimmen, naja das muss man erstmal so hinbekommen

Danke Sam.
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 08:55   #4
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Der Fernseher dürfte eine geringere Auflösung haben als en PC-Monitor. Oder ist das ein Full-HD TV?
Valentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 09:15   #5
listerine
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Irgendwo und Nirgendwo
Beiträge: 1.240
Hallo,

wundert mich aktuell nicht, in der Tat sind viele LCD nicht in der Lage ein sauberes PC Abbild darzustellen. Wichtig wäre zu wissen was für einen TV du benutzt und mit welchem Anschluss du deinen PC an den LCD anschließt, dabei ergeben sich eventuell Qualitätsverluste in der Darstellung.

Als Beispiel unser Full HD im Wohnzimmer stellt das Bild vom Notebook in 1920x1080 dar, weil dieser direkt mit dem Book per HDMI verbunden wird und das Bild auch real darstellen kann.

Selbes Notebook am Fernseher im Schlafzimmer auch mit HDMI angeschlossen schafft nur noch 1024x786, da der LCD nur ein HD-Ready ist und somit garnicht die Pixeldichte aufweist wie ein Full HD LCD.

Zudem gibt es bei LCD und PC-LCD schon diverse unterschiede, einige sind zum Beispiel die Bildverbesserer beim Fernseh-LCD. Diese sorgen bei der PC-Darstellung gerne für ein unsauberes Bild. Für den Fernseher gibt es keinen Unterschied bei der Darstellung der Eingangssignale, von daher Bildverbesserer ausstellen sofern der Fernseher dazu nicht automatisch in der Lage sind. (Artefakt Unterdrückung, automatischer Helligkeitsregelung, Darstellungstechniken wie Motion oder Soap Effekte..)

Äh und wie gesagt der Anschluss macht schon ne Menge aus, VGA kannst gleich mal Knicken, DVI oder wenn vorhanden direkt HDMI, bzw DVI auf HDMI Adapter.

Geändert von listerine (16.08.2013 um 09:21 Uhr)
listerine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 09:40   #6
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.370
Ich hab mein TV auch schon mal angeschlossen und das funktionierte super. Vielleicht hast du auch irgendwas nicht so ganz korrekt eingestellt?

Ist das ein Full HD TV?
Hast du über HDMI / DVI oder über eine andere Schnittstelle angeschlossen? (Ich hatte per DVI komischerweise das bessere Bild?)
Kabel nicht länger als 5m ?
Hast du auch Full HD 1920x1080 als Auflösung beim PC eingestellt?
Viele TVs haben sehr miese Anpassung auf niedrigere Auflösungen. (Oder sogar gar nicht.)
Wenn das ein HD-Ready TV ist, dann probier mal die Auflösung für 720p (1280×720)
Und wie Listerine schon sagte mal alle Bildverbesserungen wie Scharfzeichnen usw. abstellen zum testen.

Geändert von 0815Nick (16.08.2013 um 09:45 Uhr)
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 09:50   #7
Carl Carlson
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Ort: K'Town
Beiträge: 869
@ Orlando

normalerweise müsstest Du eigentlich an jedem Flat TV ein scharfes PC-Bild haben. Ein PC hängt auch an meinem billig 37 Zoll TV und hat ein geniales Bild, so wie man es vom PC Monitor gewöhnt ist.
Ich hatte so ein Phänomen aber auch mal, da war das Bild an einem PC-Monitor wie bei Dir oben beschrieben. Hab alles an den Einstellungen probiert und dennoch wurds nicht besser, Schrift war verschwommen und alles irgendwie unscharf. Bis ich auf die Idee kam, mal ein anderes Monitorkabel anzuschließen. Und voila, auf einmal gestochen scharfes Bild Vielleicht liegts ja auch an Deinem Kabel, tauschs doch einfach mal mit einem anderen aus.
Carl Carlson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 10:11   #8
listerine
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Irgendwo und Nirgendwo
Beiträge: 1.240
Ah Oh und noch was, vielleicht banal, aber man kann bei einigen LCD´s die Auflösung per Fernbedienung umschalten, falls noch nicht probiert versuch das mal. Vielleicht hat sich dein LCD auf 526i/p eingestellt, da wären schlieren dann wohl fast normal
listerine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 10:12   #9
Zypharium
Golden Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: 雄大なドイツ
Beiträge: 1.076
Hallo,

ich benutze meinen Fernseher auch als PC-Monitor und habe ein sehr klares Bild - aber nur wenn ich den Monitor per DVI an den PC anschließe, wenn ich jedoch per HDMI anschließe, dann habe ich genau das gleiche Phänomen wie du.

Welche Anschlüsse hat dein Fernseher?
Zypharium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 10:49   #10
Carl Carlson
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Ort: K'Town
Beiträge: 869
@ Zypharium

daran könnte es natürlich auch liegen, mein PC ist auch via DVI angeschlossen.
Carl Carlson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2013, 10:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Carl Carlson, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.