Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Computer & Technikecke. Dein Pc läuft nicht so, wie er soll? Du hast von einem neuen Programm gehört, weißt aber nicht, ob es so toll ist? Alle Fragen rund um Computer und Technik kannst du hier stellen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2007, 16:51   #1
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.530
Explorer-Startfenster; Reihenfolge Ordnerinhalte

Hallöle allerseits, mich nervt es immer wieder, dass sich der Explorer nicht den zuletzt besuchten Ordner merkt. Immer, wenn ich ihn starte, lande ich im Startmenü-Ordner. Den brauche ich aber nie.

Außerdem würde ich gern in sämtlichen Anwendungen einschließlich des Explorer die Dateien zuerst und die Ordner zuletzt aufgelistet bekommen. Außerdem sollen die Dateien in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet werden. Wenn ich sie nach Typ sortiere, möchte ich weiterhin die Ordner zuletzt und innerhalb eines Dateityps die im Alphabet zuerst kommenden Dateien zuerst aufgelistet bekommen.

Wer kann helfen?
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 16:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.01.2007, 17:01   #2
poor but loud
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.530
Ach so, noch was: Der Explorer hat keine Adressleiste. Es gibt zwar die Option, diese einzurichten, aber das funktioniert bei mir nicht.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 17:14   #3
Knisterfisch
Special Member
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: NRW
Beiträge: 4.372
Womit startest du denn den Explorer?
Wenn ich den mal benutze, eher sehr selten, drücke ich einfach "Windows-Taste"+E, er startet im Arbeitsplatz.

Und sich über die Ordnung der Dateien und Ordner unter Windows so den Kopf zu verbrechen, lohnt sich nicht, das gibt nur Kopfschmerzen.
Knisterfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 17:18   #4
Jaws
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: Tübingen
Beiträge: 905
Zitat:
Zitat von poor but loud
Ach so, noch was: Der Explorer hat keine Adressleiste. Es gibt zwar die Option, diese einzurichten, aber das funktioniert bei mir nicht.
Du musst unter der blauen Leiste ganz oben am Fenster rechtsklicken und dann "Adressleiste" auswählen. Oder über "Ansicht-->Symbolleisten-->Adressleiste". Das sollte eigentlich funktionieren.
Jaws ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 18:11   #5
Jaws
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: Tübingen
Beiträge: 905
Die Dateien und dann erst die Ordner anzeigen zu lassen, geht glaub ich nicht. Immer erst die Ordner.
Wenn du Dateien und Ordner alphabetisch ordnen willst, gehst du auf "Ansicht-->Symbole anordnen-->Name"
Jaws ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 18:22   #6
poor but loud
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.530
Ich starte den Explorer immer mit Rechtsklick auf die Schaltfläche "Start".


Zitat:
Zitat von Jaws
Du musst unter der blauen Leiste ganz oben am Fenster rechtsklicken und dann "Adressleiste" auswählen. Oder über "Ansicht-->Symbolleisten-->Adressleiste". Das sollte eigentlich funktionieren.
Ich bilde mir ein, das immer so gemacht zu haben, und habe es jetzt noch einmal versucht. Tatsächlich erscheint jetzt an einer mir nicht genehmen Stelle die bekannte Schaltfläche mit der Aufschrift "Adresse". Da sie etwa in denselben Farben erstrahlt wie inaktive Menüeinträge und da dahinter kein Platz mehr für das Eingabefeld ist, kann man sie leicht übersehen. Ich habe sie aber mittlerweile gefunden, die Fixierung der Symbolleisten aufgehoben, die Schaltfläche in die Menüzeile verschoben und dann so weit wie möglich nach links gerückt. Anschließend habe ich die Symbolleisten wieder fixiert. Das Problem aus meinem zweiten Post ist damit behoben.

Ach so, für das Problem mit dem nicht genehmen "Startordner" fällt mir gerade eine Lösung ein: Ich kann ja bei geöffnetem Explorer den gewünschten Ordner suchen und - ohne ihn zu öffnen, also noch in dessen übergeordnetem Ordner - dessen Kontextmenü aufrufen und eine Verknüpfung erstellen.

Mir fällt noch ein, dass der Explorer, sobald man ihn als Teilbild laufen lässt, immer "Fernseherformat" hat. Er ist also etwa halb so hoch und halb so breit wie der Platz auf dem Bildschirm, so dass man nicht allzuviel auf einmal sieht. Ich hätte ihn aber lieber im Hochformat, damit ich zwischen zwei Explorer-Fenstern hin und her springen kann. Kann man die einmal gewählte Fenstergröße irgendwie speichern? Es ist ziemlich nervig, sie immer von Hand eingeben zu müssen.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 22:16   #7
felixx65
Special Member
 
Registriert seit: 09/2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.581
Einfach an den Rand gehen und so die Größe ziehen, wie du es willst. Müsste eigentlich beim nächsten Start wieder die gleiche Größe haben.
felixx65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 23:07   #8
poor but loud
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.530
Zitat:
Zitat von Jaws
Wenn du Dateien und Ordner alphabetisch ordnen willst, gehst du auf "Ansicht-->Symbole anordnen-->Name"
Ich weiß, wie 's geht und wie man die Reihenfolge umkehrt, aber:

Zitat:
Zitat von Jaws
Die Dateien und dann erst die Ordner anzeigen zu lassen, geht glaub ich nicht. Immer erst die Ordner.
Das ist das Problem. Lediglich im Explorer bekomme ich das über die Umkehrung der Reihenfolge hin. Die hat allerdings zur Folge, dass innerhalb einer Rubrik nun alles dem Rückwärtsalphabet entsprechend angeordnet ist.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2009, 17:48   #9
poor but loud
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.530
Zitat:
Zitat von felixx65 Beitrag anzeigen
Einfach an den Rand gehen und so die Größe ziehen, wie du es willst. Müsste eigentlich beim nächsten Start wieder die gleiche Größe haben.
Funktioniert bei mir nicht. Vor kurzem klappte es, aber das war nicht von langer Dauer. Inzwischen vergisst Windows die Einstellungen wieder.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 00:06   #10
Alex74
Holsteinopithecus
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 13.562
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Hallöle allerseits, mich nervt es immer wieder, dass sich der Explorer nicht den zuletzt besuchten Ordner merkt. Immer, wenn ich ihn starte, lande ich im Startmenü-Ordner. Den brauche ich aber nie.

Außerdem würde ich gern in sämtlichen Anwendungen einschließlich des Explorer die Dateien zuerst und die Ordner zuletzt aufgelistet bekommen. Außerdem sollen die Dateien in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet werden. Wenn ich sie nach Typ sortiere, möchte ich weiterhin die Ordner zuletzt und innerhalb eines Dateityps die im Alphabet zuerst kommenden Dateien zuerst aufgelistet bekommen.

Wer kann helfen?
Das kannste alles mit dem Explorer knicken. Der hat leider nur sehr wenige Parameter zur Auswahl.
Wenn Dir das obige alles wichtig ist, würde ich empfehlen, mal andere Software zu testen.

Directory Opus | Dateimanager | ZIP | FTP | Sync | Umbenennen | Konverter
Total Commander - Titelseite
Alex74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2009, 00:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
explorer schökümarshmallöw Computer & Technikecke 20 04.12.2006 23:27
explorer 6.0 - problem - hiiiiiiillllfffäääää!!! Someguy Computer & Technikecke 38 07.08.2005 00:48




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.