Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.11.2011, 11:29   #191
t1000
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 2.070
Zitat:
Zitat von ELTE Beitrag anzeigen
Falls du Vegetarier bist, dürfte dir ja das Problem der Eisenaufnahme bekannt sein.

Allerdings hier einen auf Fachfrau zu machen, weil man Medizin studiert, und gleichzeitig zu vernachlässigen, dass Eisen aus Fleisch bspw. sehr viel leichter über die Darmwand aufgenommen werden kann als aus Pflanzen, finde ich bedenklich. Diese Anpassung ist u.a. ein Beweis dafür, dass der Mensch auch für die Fleischverdauung "konzipiert" ist. Der Mensch ist ein Allesfresser, ob dir das nun in dein Weltbild passt oder nicht.

Soweit kannst du wohl dann im Studium noch nicht fortgeschritten sein, wenn du hier deine Argumentation mit Hinweis auf dein Studium untermauern versuchst, aber solche Fakten unterschlägst.
Das sind doch alte Kamellen die schon längst wiederlegt sind - genauso wie das angeblich "lebensnotwendige Eiweiß aus Fleisch" oder der angebliche "Vitamin B12 Mangel" wenn man kein Fleisch isst...

Ich bin seit 28 Jahren Vegetarier und habe weder Eisen, noch Eiweißmangel noch sonstwas...
t1000 ist offline  
Alt 01.11.2011, 11:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 01.11.2011, 11:33   #192
t1000
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 2.070
Zitat:
Zitat von Ansotica Beitrag anzeigen
Eine höhere Energie und Proteindichte als der Großteil der Alternativen und v.a. ein ganzjähriges Nahrungsangebot.
Und brauchen wir das hierzulande, wo 50% der Leute übergewichtig sind und viel zuviel Eiwieß zu sichnehmen, was wiederum den Körper vergiftet?

Warum noch mehr Kalorien und Eiweiß, wenn es ohnehin schon längst zuviel ist?
t1000 ist offline  
Alt 01.11.2011, 11:41   #193
Ansotica
Splendid
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 3.480
Zitat:
Zitat von t1000 Beitrag anzeigen
Und brauchen wir das hierzulande, wo 50% der Leute übergewichtig sind und viel zuviel Eiwieß zu sichnehmen, was wiederum den Körper vergiftet?

Warum noch mehr Kalorien und Eiweiß, wenn es ohnehin schon längst zuviel ist?
So ein Genie und dabei nichtmal fähig zu lesen..............

Ich sagte, dass es evolutionär einen Grund hatte wieso der Mensch auf Fleischkonsum umgestiegen ist.

Die Meinung, dass hierzulande meist zu viel Fleisch konsumiert wird und man auch ohne meist gut leben kann bestreite ich nicht.

Oh bitte, seit wann wird zu viel Protein konsumiert und vergiftet den Körper?

Btw, Männer haben einen weit geringeren Eisenverbrauch als Frauen.
Ansotica ist offline  
Alt 01.11.2011, 11:42   #194
ELTE
Special Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 2.038
Zitat:
Zitat von t1000 Beitrag anzeigen
Das sind doch alte Kamellen die schon längst wiederlegt sind - genauso wie das angeblich "lebensnotwendige Eiweiß aus Fleisch" oder der angebliche "Vitamin B12 Mangel" wenn man kein Fleisch isst...
Erstens würde ich gerne ein paar aktuelle Quellen dazu sehen, zweitens hast du wohl nicht richtig gelesen, denn es steht dort nicht, dass man unbedingt Fleisch essen muss, sondern das es für den Körper schwieriger ist aus Pflanzen Eisen zu gewinnen.

Zu Vitamin B 12:
http://www.peta.de/vitaminb12

Selbst PETA schreibt, dass man je nach Ernährung auf synthetisches Vitamin B 12 angewiesen ist, wenn man bspw. überhaupt keine tierischen Produkten zu sich nimmt.

Als abschließende Empfehlung steht dort "...Sich rein pflanzlich ernährende Menschen sollten darauf achten, dass sie sich zur Sicherheit Vitamin B12 durch Nahrungsergänzungsmittel oder per Injektion zuführen. B12-Mangel beschränkt sich nicht auf Menschen, die vegan leben, sondern kommt auch bei Menschen vor, die sich anders ernähren. ..."

Zitat:
Ich bin seit 28 Jahren Vegetarier und habe weder Eisen, noch Eiweißmangel noch sonstwas...
Irgendetwas anderes läuft bei dir aber sicher schief bzw. ist schief gelaufen, wenn man sich deine Frauenbeiträge hier anschaut.
ELTE ist offline  
Alt 01.11.2011, 11:45   #195
ELTE
Special Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 2.038
Zitat:
Zitat von Ansotica Beitrag anzeigen
Boah! Bring mir eins mit!
Ob sich das bis Deutschland hält?
ELTE ist offline  
Alt 01.11.2011, 11:58   #196
la_manie
Lustiger Astronaut
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 4.803
Zitat:
Dann würde das Fleisch garnicht mehr schmecken, mal ganz abgesehen vom den deutschen Tierschutzgesetzen.

Das dies anderswo auf der Welt (und nicht nur bei der Schlachtung selbst) so ist, ist leider so. Dagegen hilft dir aber auch nicht dein Vegetarismus...
Ist aber so und wird so durchgeführt. Dank dem Einsatz von Zucker (Matrodextrin usw.) in Fertigwurst ist es egal, wie das Fleisch unbehandelt schmeckt. Das wird nachgewürzt und mit div. Mitteln auf Gesschmack getrimmt.
la_manie ist offline  
Alt 01.11.2011, 11:59   #197
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Als ob sich da alle an die deutschen Tierschutzgesetze halten würden
dear_ly ist offline  
Alt 01.11.2011, 11:59   #198
la_manie
Lustiger Astronaut
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 4.803
Zitat:
Selbst PETA schreibt, dass man je nach Ernährung auf synthetisches Vitamin B 12 angewiesen ist, wenn man bspw. überhaupt keine tierischen Produkten zu sich nimmt.
Vegan lebende Menschen tun dies ja meist auch nicht aus Gesundheistgründen. Das sieht bei den Vegetariern schon anders aus. Hier ist es möglich alles was der Mensch braucht ohne Tierkadaver aufzunehmen.
la_manie ist offline  
Alt 01.11.2011, 12:00   #199
Mephisto_
abgemeldet
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Als ob sich da alle an die deutschen Tierschutzgesetze halten würden
Klar
Mephisto_ ist offline  
Alt 01.11.2011, 12:04   #200
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.753
Zitat:
Zitat von Ansotica Beitrag anzeigen
Oh bitte, seit wann wird zu viel Protein konsumiert und vergiftet den Körper?
Na, das ist doch mehr als bekannt - z.B. Darmkrebs.

Darüber hinaus aus Ernährungsvergleichen der (extrem fleischarmen) nachkriegszeit udn heute.

Als Basis mal die DKFZ-Studie.
http://www.dkfz.de/de/presse/pressem...z_pm_03_12.php
PIcasso1989 ist offline  
Alt 01.11.2011, 12:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vegetarier, Vegane eure Meinung Zypharium Grundsatzdiskussionen 205 12.02.2011 20:16
Tierliebe Flea Probleme in der Beziehung 242 17.01.2011 21:09
fleisch und früchte - eine wunderbare freundschaft Die_Pirigkeit Kochecke 2 22.02.2010 01:37
fleisch an karfreitag? lenabalena Archiv: Allgemeine Themen 61 16.04.2006 11:25
die Ambivalenz deutscher Verbraucher beim Thema Fleisch LilyMarie Archiv :: Streitgespräche 23 17.11.2002 01:16




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.