Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2011, 14:03   #81
Valentinae
Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 436
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
... tatsächlich sind die "Fleischproduktionsanlagen"
über die McD. sein Fleisch bezieht hermetisch abgeriegelt und für niemanden
außerhalb der Betriebe zugänglich.)
Dieses Argument lese ich immer wieder, es soll ein Indiz dafür sein, dass es da drinnen so schrecklich zugeht, dass keiner reindarf.

Allerdings, kann ich dir verraten, dass eine Abriegelung der Betriebe sicher nichts damit zu tun hat, sondern ganz andere Gründe hat. Und wenn man ein bisschen überlegt, dann dürfte es ganz klar sein, warum in einem Betrieb nicht jeder rein- und rauspazieren kann wie er lustig ist.

Ich bestreite nicht, dass es Betriebe gibt in denen tierschutzwidrige Sachen vor sich gehen, aber das ist sicherlich nicht der Grund, warum du da nich reingucken darfst.
Valentinae ist offline  
Alt 30.10.2011, 14:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 30.10.2011, 14:34   #82
Ansotica
Splendid
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 3.480
Zitat:
Zitat von Talamaur Beitrag anzeigen
Mir ist da gerade unter der Dusche noch ein interessanter Punkt zum Thema Massentierhaltung eingefallen, den ich gern noch hier zur Diskussion stellen möchte. Viele Vegetarier argumentieren ja immer mit Massentierhaltung (und natürlich auch nicht-Vegetarier). Allerdings essen sie ja selbst auch Käse, Joghurt, Pudding, Milch, Eier etc. Wie soll denn die Menge an diesen Produkten ohne Massentierhaltung erzeugt werden? Das ist ein Punkt, der wie ich finde, immer konsequent von beiden Seiten ausgeklammert wird.
Es stimmt also tatsächlich, dass man unter der Dusche besser denken kann...

Ich muss gestehen, dass das einer der Punkte ist, wieso ich die Vegetarier die sich mit der Moralkeule rechtfertigen, einfach oft nicht ernst nehmen kann.

Ansonten, muss ich hier grade an t1000 denken und dass er (Schande über mein Haupt, hoffentlich liest er nicht ) doch hin und wieder Recht hat.
Wenn uns Menschen was nicht in unsere rosa Lolliwelt passt, wird es einfach ausgeklammert, ignoriert, verdrängt so lange bis der lästige Gedanke erfolgreich verschwunden ist.
Ansotica ist offline  
Alt 30.10.2011, 14:43   #83
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Valentinae Beitrag anzeigen
Dieses Argument lese ich immer wieder, es soll ein Indiz dafür sein, dass es da drinnen so schrecklich zugeht, dass keiner reindarf.

Allerdings, kann ich dir verraten, dass eine Abriegelung der Betriebe sicher nichts damit zu tun hat, sondern ganz andere Gründe hat. Und wenn man ein bisschen überlegt, dann dürfte es ganz klar sein, warum in einem Betrieb nicht jeder rein- und rauspazieren kann wie er lustig ist.

Ich bestreite nicht, dass es Betriebe gibt in denen tierschutzwidrige Sachen vor sich gehen, aber das ist sicherlich nicht der Grund, warum du da nich reingucken darfst.
Ist nur das Standardbeispiel für Augenwischerei.

McDonald's macht den Kunden ein gutes Gewissen, erzählt was vom Alpenhof
... und tatsächlich kommt das ganze aus hermetisch abgeriegelten
Großschlachtereien.

http://www.youtube.com/watch?v=LiUBO1RfomY
Sam Hayne ist offline  
Alt 30.10.2011, 14:51   #84
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Ansotica Beitrag anzeigen
Ich muss gestehen, dass das einer der Punkte ist, wieso ich die Vegetarier die sich mit der Moralkeule rechtfertigen, einfach oft nicht ernst nehmen kann.
Mich wundert immer, dass Fleischesser von Vegetariern
die absolute Perfektion und Totalkonsequenz erwarten.

Wie gesagt... der Gummibärcheneffekt.
Was soll das?

Nüchtern betrachtet kann das ja nur die pure Lust sein am:
Alles ist gut, wenn alle mitmachen.
Und wenn Du ein Gummibärchen isst, bist Du auch dabei!!
Brauchst uns gar kein schlechtes Gewissen machen mit
Deiner Nichtfleischesserei!!!!



Es ist verrückt.
Allein nicht mitzumachen, ist schon ein Affront und eine
Bedrohung für manche.
Siehe diese "Was?! Noch einer mehr, der kein Fleisch ist??"
Panik, die ich immer beobachte.



Jetzt mal wirklich Hand auf's Herz. Ganz ehrlich, es interessiert
mich. Fühlt Ihr Euch unwohl, wenn Ihr jemanden am Tisch
sitzen habt, der kein Fleisch isst, während Ihr in die Haxe haut?


Überkommen Euch so Gedanken wie "Denkt der jetzt schlecht
über mich?", was Euch irgendwie unwohl fühlen lässt?
Sam Hayne ist offline  
Alt 30.10.2011, 14:59   #85
Valentinae
Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 436
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Ist nur das Standardbeispiel für Augenwischerei.

McDonald's macht den Kunden ein gutes Gewissen, erzählt was vom Alpenhof
... und tatsächlich kommt das ganze aus hermetisch abgeriegelten
Großschlachtereien.

http://www.youtube.com/watch?v=LiUBO1RfomY
Redest du nun von der Schlachterei oder von den Höfen?

Das ist zwar nett, dass du so ein Video postest und mir sagst, dass mir McDonalds ein gutes Gewissen machen will, aber ich traue mich zu sagen, dass ich beruflich bzw studienbedingt schon mehr solcher (Haltungs-) Betriebe von innen gesehen habe, als der Durchschnittsbürger.

Und ich weiß, dass der Grund, warum du da nicht reindarfst sicher nicht der ist, dass du etwas sehen könntest, was nicht für deine Augen gedacht ist.
Valentinae ist offline  
Alt 30.10.2011, 15:03   #86
Ansotica
Splendid
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 3.480
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Mich wundert immer, dass Fleischesser von Vegetariern
die absolute Perfektion und Totalkonsequenz erwarten.

Wie gesagt... der Gummibärcheneffekt.
Was soll das?
Ich habe extra geschreiben für die die mit der Moralkeule argumentieren. Die armen, armen Tiere, was bist du für ein Unmensch, dass du Fleisch isst?! Also ziemlich genau das was der/ die TE gemacht hat.
Ja, von solchen Leuten erwarte ich Perfektion, denn eben diesen Anspruch wollen sie für sich beanspruchen.

Der Rest würde ne liebevolle Stichelei abkriegen


Zitat:
Fühlt Ihr Euch unwohl, wenn Ihr jemanden am Tisch
sitzen habt, der kein Fleisch isst, während Ihr in die Haxe haut?
Ansotica ist offline  
Alt 30.10.2011, 15:04   #87
Pollyanne
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Jetzt mal wirklich Hand auf's Herz. Ganz ehrlich, es interessiert
mich. Fühlt Ihr Euch unwohl, wenn Ihr jemanden am Tisch
sitzen habt, der kein Fleisch isst, während Ihr in die Haxe haut?


Überkommen Euch so Gedanken wie "Denkt der jetzt schlecht
über mich?", was Euch irgendwie unwohl fühlen lässt?
nö.
jedem das seine. ich akzeptiere es völlig, wenn jemand ein fleischfreies leben wählt und fühlte mich bisher von den vegetariern, die ich persönlich kenne, auch toleriert und nicht angeprangert oder schief angekuckt.
ich stehe dazu, dass ich gerne fleisch esse. das ist mein ding. genauso wie es das ding jedes vegetariers ist, eben kein fleisch zu essen.

ich frage oft, wie lange sie schon vegetarier sind, wie sie dazu gekommen sind und ob es ihnen schwierigkeiten bereitet. das ist reines interesse.
ich persönlich könnte mir aber nicht vorstellen, fleischfrei oder gar vegan zu leben.
Pollyanne ist offline  
Alt 30.10.2011, 15:06   #88
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen


Jetzt mal wirklich Hand auf's Herz. Ganz ehrlich, es interessiert
mich. Fühlt Ihr Euch unwohl, wenn Ihr jemanden am Tisch
sitzen habt, der kein Fleisch isst, während Ihr in die Haxe haut?


Überkommen Euch so Gedanken wie "Denkt der jetzt schlecht
über mich?", was Euch irgendwie unwohl fühlen lässt?
Nein-warum auch?
Das wäre doch Heuchelei grösster Ausprägung, wenn ich solche Gedanken hätte-aber schön weiter mampfen würde. Umgekehrt brauchst Du Dich auch nicht rechtfertigen für Deinen Nichtfleischkonsum oder gar unwohl fühlen. Ausser Du kommst damit überhaupt nicht klar neben einem Fleischesser zu sitzen.
Eigentlich ist es doch nur die Frage nach der berühmten Toleranz.

Und eines unterschreibe ich als bekennender Fleischesser: weniger ist mehr, jeden Tag oder mehrmals die Woche brauche ich es nicht. Das sollte ins Bewusstsein hinein, dann finde ich wäre dies ein für beide Seiten akzeptabler Kompromiss.
Aber leider gibts auf beiden Seiten zu radikale Kräfte, die keine Abstriche machen wollen.
Mikelinho ist offline  
Alt 30.10.2011, 15:18   #89
Nuits sans toi
abgemeldet
Jetzt sagen natürlich alle - nö.

Aber wie lässt es sich dann erklären, dass man so als Durchschnittsvegetarier ständig den Satz "Oooch, ich sollte ja auch weniger Fleisch essen..." in verschiedenen Varianten zu hören bekommt?
Nuits sans toi ist offline  
Alt 30.10.2011, 15:19   #90
finito
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Nuits sans toi Beitrag anzeigen
Aber wie lässt es sich dann erklären, dass man so als Durchschnittsvegetarier ständig den Satz "Oooch, ich sollte ja auch weniger Fleisch essen..." in verschiedenen Varianten zu hören bekommt?
Doch. ich habe ein schlechtes Gewissen. Aber nicht wegen dem Fleisch selber, sondern wegen der Kalorien. Das gleiche würde ich sagen (natürlich ohne Fleisch^^), wenn ich mir gerade nen Vamiliepudding mit Schokosoße reinziehe.
 
Alt 30.10.2011, 15:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vegetarier, Vegane eure Meinung Zypharium Grundsatzdiskussionen 205 12.02.2011 20:16
Tierliebe Flea Probleme in der Beziehung 242 17.01.2011 21:09
fleisch und früchte - eine wunderbare freundschaft Die_Pirigkeit Kochecke 2 22.02.2010 01:37
fleisch an karfreitag? lenabalena Archiv: Allgemeine Themen 61 16.04.2006 11:25
die Ambivalenz deutscher Verbraucher beim Thema Fleisch LilyMarie Archiv :: Streitgespräche 23 17.11.2002 01:16




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.