Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.11.2012, 12:02   #11
gabimaus
abgemeldet
.das habe ich schon verstanden, worauf Kothärr hinaus will - mich ärgert das auch sehr oft - vor allem, weil ICH aufpassen muss, dass ich nicht in dieselbe Schiene gerate.

Daraum muss ich mich selbst zwingen, auch mal ein paar Tage meine Finger still zu halten, wenn das mir und eventuell auch anderen was bringen soll.

Rechthaberei liegt mir auch ganz gut - hilft nur leider dem Hilfesuchenden null.
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 12:02 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo gabimaus, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.11.2012, 12:21   #12
miss_brightside
abgemeldet
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Wenn dir doch jemand Fragen stellt, dann will er dir auch auf irgendwas hinaus. Das ist doch genau das was ich sagte. Nur weil du der Meinung bist, derjenige stellt merkwürde Fragen, heisst das noch lange nicht, dass er dieser nicht damit auf etwas hinweisen wollte.
Deine Erwartungshaltung steht dir selber im Weg und allein es hier nötig zu haben das in einem Nebenthread nennen zu müssen, obwohl dein Problem in deinem Thread noch nicht abgeabreitet ist, spricht Bände. Anstatt die Dikussion offen in deinem Thread auszutragen, gehst du und mäkelst irgendwo anders.
Ganz genau!
miss_brightside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 12:37   #13
Interessierter
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 1.272
Eine Diskussion ist eine Diskussion ist eine Diskussion.
Das Problem hier ist, das wir nich wirklich einen allgemeingültige Hilfe geben können, ich greife mal dein Beispiel auf:

Jemand sagt: Hallo, ich will Fahrradfahren lernen, was benötige ich als Hilfe?
Danach gibts Tipps:
Ganz klarer Fall, Fahrradhelm, Knie/Armschoner und vielleicht noch Stützräder. Alles richtig, problem gelöst

Allerdings befinden wir uns im sehr komplexen Thema "Liebe".

Dazu ein Beispiel:
Achtung, die folgenden Sätze können extreme Überspitzungen enthalten.
Jemand öffnet einen Thread und frägt:
Hilfe, meine Frau hat mich betrogen, was tun?
Jetzt kommt der erste und sagt: Zusammenpacken, Ausziehen, zum Teufel schicken!!!
Dann kommt der nächste und sagt: Mooooment, zum betrügen gehören immer zwei, was ist genau geschehen?
Jetzt kommt die dritte: Das hast du bestimmt verdient, Männer sind nämlich Schweine!!!
Der erste zitiert die dritte: Und schreibt darunter: Spinnst du? Es ist doch ganz eindeutig das der TE gar nix dafür kann! Und Frauen gehen eh viel öfter Fremd als Männer!
Jetzt kommt ein vierter hinzu: Ihr habt alle nicht recht, weil nämlich bla blabla..
Noch eine weitere person: Hey, ich versteh dich, mir ist das auch erst mit meinem Mann passiert...
Danach spricht der TE wieder: Was soll ich denn jetzt machen?!

Bei einem Thema, das so komplex wie die Liebe ist, gibt es dutzende verschiedene Lösungsvorschläge, je nachdem welche Erfahrung jeder Mensch gemacht hat.
Und nachdem vielen Usern es oft schwer fällt, sachlich zu bleiben und das Thema trocken zu bearbeiten (bin ich keine Ausnahme), da oft parallelen zum eigenen Leben gezogen werden, kommt eine Diskussion zustande, die gerne auch mal ausufert.

Wie man das einschränken kann?
Gar nicht.
Wozu auch?
Ein Forum ist zum diskutieren da.
Interessierter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 12:57   #14
quadrant
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 910
Zitat:
Zitat von TeamU Beitrag anzeigen
Das haben doch mehrere Personen versucht.
Du etwa? Du bist nicht auf eine einzige Frage eingegangen.
quadrant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 13:02   #15
quadrant
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 910
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Wenn dir doch jemand Fragen stellt, dann will er dir auch auf irgendwas hinaus. Das ist doch genau das was ich sagte. Nur weil du der Meinung bist, derjenige stellt merkwürde Fragen, heisst das noch lange nicht, dass er dieser nicht damit auf etwas hinweisen wollte.
Das Problem ist nur, daß diese Fragen nichts mit dem Thema zu tun haben. Es geht nicht darum WARUM ich diese Sehnsüchte habe, oder warum ich nicht versuche sie auf konventionellem Wege (Freundin suchen) zu stillen, sondern nur darum, wie man mit unerfüllten Sehnsüchten umgeht. Das haben leider die wenigstens verstanden, und trotzdem wird drauflos geschrieben. Und auf meine Fragen sind nur die wenigsten eingegangen, stattdessen kommen Phrasen wie 'wenn du Eier in der Hose hättest'.

Zitat:
Deine Erwartungshaltung steht dir selber im Weg und allein es hier nötig zu haben das in einem Nebenthread nennen zu müssen, obwohl dein Problem in deinem Thread noch nicht abgeabreitet ist, spricht Bände. Anstatt die Dikussion offen in deinem Thread auszutragen, gehst du und mäkelst irgendwo anders. Das nenn ich mal Konfliktbewältigung auf höherem Niveau.
Ich habe überhaupt nichts nötig. Das hier ist ein anderes Thema, warum sollte ich mich nicht anhand eines Beispiels dazu äussern dürfen oder können?

Ja, mein Thema ist noch nicht abgearbeitet, aber lies doch mal die ersten 10 Beiträge durch. Alles am Thema vorbei. Ausserdem habe ich bereits im ersten Beitrag ganz genau erklärt um was es geht.
quadrant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 14:22   #16
Chris.
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2010
Ort: da drüben
Beiträge: 890
Zitat:
Zitat von Interessierter Beitrag anzeigen
Eine Diskussion ist eine Diskussion ist eine Diskussion.
Das Problem hier ist, das wir nich wirklich einen allgemeingültige Hilfe geben können, ich greife mal dein Beispiel auf:

Jemand sagt: Hallo, ich will Fahrradfahren lernen, was benötige ich als Hilfe?
Danach gibts Tipps:
Ganz klarer Fall, Fahrradhelm, Knie/Armschoner und vielleicht noch Stützräder. Alles richtig, problem gelöst
Wenns so einfach wäre.

Würde man das aber mit dem LT vergleichen sähe das so aus: Einer sagt plötzlich er hasst Fahrradfahrer, dann meldet sich ein Fahrradfahrer der militant wird, dann kommt einer der sagt dass man keine Helme braucht, dann kommt einer der streitet sich wiederum mit dem, etc. .


Das Problem ist einfach, dass sooooo viele Menschen, egal worum es geht, egal wo sie sich befinden auf diesem Planeten, nicht kapieren dass ALLES subjektiv ist. ALLES ist IMMER subjektiv. Niemand hat die Wahrheit für sich gepachtet.
Auch wegen dieser Aussage werde ich gleich wieder zerrissen. Traurig ist das.
Chris. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 14:27   #17
Vorteilspack
abgemeldet
Mein Gefühl, als "relativ neuer" hier ist, dass sich oftmals der TO selbst irgendwann einfach in "seinem" Thread nicht mal mehr zu Wort meldet, obwohl da brauchbare Beiträge folgten.

Dass nicht alle User einer Meinung sind und Frauen/Männer auch meist unterschiedlich ticken, zudem in einem Forum, in dem es um Hilfe in Bezug auf Liebe geht, auch durchaus Personen schreiben, die selbst unglücklich/frustriert oder sonstwas sind und dadurch leicht eine eher negativ-behaftete Meinung zu vielen Themen inne haben und so eben viele Diskussionen entstehen, ist doch normal. Mal ganz abgesehen davon, dass man bei manchen Fragen mit dem Kopf an die Wand rennen möchte - vor allem dann, wenn der TO sich im Verlauf des Themas relativ beratungsresistent zeigt und eher Beiträge erwartet zu haben scheint, die sie/ihn in seiner/ihrer Meinung bestätigen.

Nur weil einem eine - vielleicht auch ruppig vorgetragene - Meinung von anderen nicht passt, heißt dass nicht, dass auf das Ursprungsproblem nicht mehr eingegangen wird. Nur viele Teilnehmer bedeuten halt auch viele Betrachtungsweisen und jeder hat sein eigenes Verständnis von der Gewichtigkeit von Problempunkten.

Klingt eher frustriert, als wenn Du nicht die Hilfe bekommen hättest, die Du erhofft hast?
Vorteilspack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 14:43   #18
Alles auf Anfang77
abgemeldet
Naja, Kothärr, was willst du machen? Der LT ist ein offenes Forum, an dem alle teilnehmen können. Und jeder bringt seinen Erfahrungs-, Wissens- und Meinungsstand mit. Manche sind in der Lage ein Problem zu beschreiben, manche nur grob; manche können die Problematiken erfassen, während andere nur einen kleinen Teil daraus, vielleicht nur ein Wort erfassen und es wiederum mit einem eigenen Problem in Verbindung bringen, das weit von dem eigentlich beschriebenen sein kann. Doch du hast ja offenbar schon ganz gut selbst erkennt, wohin sich das alles - unerwünschterweise - hin entwickeln kann.

Ich finde es auch äußerst ärgerlich, wenn die von mir aufgestellten Fragen und Problematiken in einen völlig anderen Kontext hineingedreht, interpretiert werden als er ursprünglich gedacht war. Aber ich habe gelernt damit zu leben, setze nicht mehr großartige Erwartungen in die Antworten hinein und suche mir lieber die brauchbaren, interessanten Antworten heraus. Vielleicht brauchst du da auch ein wenig mehr Distanz?
Alles auf Anfang77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 15:52   #19
talkzcheap
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2012
Beiträge: 726
Zitat:
Zitiert zitiert und nochmal zitiert, die Zitate der zitate werden z.t zitiert, und am ende gibt es mehr fragen als zu beginn!
Na und?

Dann weiß man wenigstens immer genau, wer sich worauf bezieht. Man muss nicht mutmaßen, wer sich inwiefern angesprochen fühlen muss und man kann sinnvoll und fokussiert diskutieren.



Zitat:
am ende gibt es mehr fragen als zu beginn!
Das liegt in der Natur der Sache: Diskussionen zum Thema "Liebe und Beziehungen". Da gibt es keine Gebrauchsanweisung wie für einen Computer, keine Reparaturanleitung wie für einen geplatzten Fahrradreifen, keine allgemein akzeptierten Gebote. Es gibt keine eindeutigen und einfachen Antworten.
talkzcheap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 15:53   #20
quadrant
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 910
Zitat:
Zitat von Alles auf Anfang77 Beitrag anzeigen
Ich finde es auch äußerst ärgerlich, wenn die von mir aufgestellten Fragen und Problematiken in einen völlig anderen Kontext hineingedreht, interpretiert werden als er ursprünglich gedacht war.
Genau das sehe ich auch als das größte Problem hier. Oft werden einem Sachen eingeredet die überhaupt nicht stimmen nur weil verschiedene hier meinen den Internetpsychologen raushängen lassen zu müssen. Das ist ärgerlich.
quadrant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2012, 15:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey quadrant, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:21 Uhr.