Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2012, 22:42   #1
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Ignoranten

Echt, ich könnte mal wieder....

Eben bin ich durch eine Ortschaft gefahren, dicke Hauptstraße mit regem Verkehr. Es war schon dunkel. Mein Scheinwerferlicht fällt auf einen Haufen auf dem Fussgängerstreifen, irgendwie textil, Jacke, Decke oder so. Es hat die Form und Größe eines Menschen. Im Vorbeifahren sehe ich dass da etwas Haut rausschaut.

Also, da liegt jemand. Ich bremse, fahre sofort zurück und sehe aus dem Deckenwusel einen Arm heraus schauen. Ich spreche ihn an, berühre ihn. Und - er antwortet. Es war ein Obdachloser, auf der Straße lebend, hatte sich zum schlafen genau dort hingelegt.

Gut, der Platz war eher suboptimal, lag zwar niemandem im Weg, aber im Blickbereich einer Hauptstaße. Da müssen doch dauernd Autos anhalten und schauen ob da alles in Ordnung ist.

Es geht mir nicht um den Obdachlosen. Der war übrigens sehr nett, brauchte keine Hilfe. Aber es war bezeichnend: Gut zu sehen, aber niemand bleibt stehen, absolut niemand. Ich war anschließend eine Zeitlang in der Nähe, kam wieder vorbei und nichts. Da fahren dauernd andere Menschen vorbei und keiner kümmert sich. Niemand konnte sehen ob die Person hilflos war oder nicht. Da kann jemand sterben und keiner kümmert sich.

Echt, in was für einem Land leben wir?
Valentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 22:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Valentino, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 21.11.2012, 22:48   #2
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Naja...ich gebe zu ,dass ich - als Frau - in so einer Situation auch nicht anhalten würde. Die Polizei verständigen schon eher, aber nicht anhalten...
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 22:57   #3
Valentino
Frei
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Die Polizei hab ich auch nicht vor Ort gesehen.

Und dear ly, ich dachte Du machst Kampfsport?
Valentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 23:03   #4
Charlie*
abgemeldet
Ich habe häufig Situationen erlebt, wo Leute einfach vorbeilaufen und sich dafür herzlich wenig interessieren, genauso wenig wie für Zivilcourage.
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 23:06   #5
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.650
Ja, das ist leider so... heutzutage immer häufiger, das Hemd ist einem näher als der Rock.

Ich bin bei der Rettung und einmal haben wir eine Frau mit Kopfwunde versorgt die in einem Bekleidungsgeschäft über die Treppe gefallen ist.
Ich war gerade dabei ihr den Blutdruck zu messen als ein Typ herkommt und zu mir sagt, ich soll auf die Seite gehen er kommt ja gar nicht zu den Pullovern im Regal hinter mir.

Dass da eine stark blutende Frau am Boden sitzt die von meiner Kollegin gerade einen Druckverband gemacht bekam war dem sowas von wurscht!

Ich war echt sprachlos, mein Kollege der grade mit der Trage kam zum Glück nicht, der hat ihm die Meinung gegeigt.

Ja und von den ganzen Gaffern mal abgesehen die wohl geglaubt haben das ist ein Sozialporno von RTL... schockierend!
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 23:08   #6
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Trotzdem bin ich nicht lebensmüde
Wenn das n Trick ist und hinten im Gebüsch noch 2 Kerle mit nem Messer warten bringt mir das mit dem Kampfsport so gar nix.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 23:10   #7
mephist_O
abgemeldet
Mich hat mal ein Obdachloser der im Blumenkübel vorm Einkaufszentrum lag Regelrecht zusammen gepfiffen weil ich ihn in seiner Nachtruhe gestört habe, seit dem gucke ich nur ob er sie es Atmet und Rufe ansonsten ggf den Rettungsdienst an.
mephist_O ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 23:11   #8
Charlie*
abgemeldet
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Trotzdem bin ich nicht lebensmüde
Wenn das n Trick ist und hinten im Gebüsch noch 2 Kerle mit nem Messer warten bringt mir das mit dem Kampfsport so gar nix.
Doch, wenn man's kann.

Du machst Kampfsport? Hab ich was verpasst?
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 23:12   #9
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Im Übrigen zeigt dein Beispiel ja auch, dass oft gar nix ist.
Im TV haben sie mal so einen total lächerlichen Test gezeigt, bei dem "bewiesen" wurde, dass die Leute heute ja keine Zivilcourage mehr haben.
Einen alten Mann auf ne Bank gelegt, der so aussehen sollte, als sei der zusammen gebrochen und dann wurde sich aufgeregt, dass den 19 von 20 Leuten ignoriert haben. Ganz ehrlich? Der sah aus, als ob er da pennen würde, so jemanden würde ich auch nicht ansprechen

@charlie
Seit ich hier lebe nicht mehr, aber ich hab jahrlang ganz erfolgreich Taekwondo betrieben. Und da war auch die erste Regel, dass man sich nicht wissentlich in Gefahr begeben soll.
Eine derartige Situation ist ein potenzielle Gefahrensituation und solche vermeide ich, so weit das geht
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 23:15   #10
Charlie*
abgemeldet
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Im Übrigen zeigt dein Beispiel ja auch, dass oft gar nix ist.
Im TV haben sie mal so einen total lächerlichen Test gezeigt, bei dem "bewiesen" wurde, dass die Leute heute ja keine Zivilcourage mehr haben.
Einen alten Mann auf ne Bank gelegt, der so aussehen sollte, als sei der zusammen gebrochen und dann wurde sich aufgeregt, dass den 19 von 20 Leuten ignoriert haben. Ganz ehrlich? Der sah aus, als ob er da pennen würde, so jemanden würde ich auch nicht ansprechen
nee, dass ist ja wirklich lächerlich.

Ich verstehe unter Zivilcourage, offensichtlich bedrohten Menschen zu helfen, und keine Penner die schlafen.
Und das sollen auch keine Frauen machen, welche sich in der Regel nicht verteidigen können.
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 23:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Charlie*, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:18 Uhr.