Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.11.2012, 00:19   #31
elanor
Special Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.913
Zitat:
Zitat von Lilli Marlene Beitrag anzeigen
Oder vorher noch fünf Stunden in der Tasse mit dem Löffel rumrühren müssen, obwohl sich der Zucker/Honig schon seit mindestens 3 Stunden aufgelöst hat - aber vielleicht hängt ja noch was in einer "Ecke".
haha ich mache es genau umgekehrt.

ich lasse meinen löffel immer drin.
ist so ne angewohnheit von mir.
aber dafür vergesse ich meist umzurühren.
elanor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 00:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo elanor, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 25.11.2012, 00:30   #32
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Bah, Menschen, die keine Essmanieren haben sind eh total ekelhaft.
Wenn jemand mit offenem Mund kaut zb - das ist sooo widerlich.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 00:40   #33
elanor
Special Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.913
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Bah, Menschen, die keine Essmanieren haben sind eh total ekelhaft.
Wenn jemand mit offenem Mund kaut zb - das ist sooo widerlich.
aber was soll man machen?

demjenigen was um die ohren hauen?

mit cola oder wein begießen?

was soll man tun
elanor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 00:42   #34
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Meiner Mutter sass mal so einer gegenüber, als wir (also Mum, Dad und ich) Essen waren.
Dad war irgendwann so genervt (von Mamas angeekeltem Gesicht und dem Geschmatze), dass er zu dem Kerl hin ist und fragte, ob er ihm einen Schweinetrog bringen kann.
Danach war Ruhe
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 00:43   #35
miss_brightside
abgemeldet
Ich kenne da auch mehrere Beispiele.

Meine frühere beste Freundin spricht auch seeeehhhhhr laut, manchmal dann aber auch nicht gut über Menschen, die nicht allzu weit entfernt stehen und man schämt sich schon, dass sie dann absolut nicht checkt, dass diese das dann hören. Jaaaa, und dann wundert sie sich, warum sie bei der Menschheit oft nicht ganz so gut ankommt (vor allem bei den Opfern ihrer Lästerattacken wunderte sie sich).


Dann meine ehem. liebste WG von unten. Die Guten kamen immer mitten in der Nacht auf die Idee, Karaoke zu singen oder lustige Trinkspiele wie Flunkyball in ihrem Flur zu spielen. Wenn nachts die ganze Zeit Flaschen mit Bällen umgekickt werden und die Bälle überall an- und rumprallen, weil die Wände jeden verdammten Ton weitertagen, hatte man manchmal eine nette schlaflose Nacht.

Was ich auch seeehhhr hasse, sind hyperlaute Menschen in öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn ich z.B. in der Tram sitze, will ich wirklich nichts über die Beziehungsprobleme von irgendwelchen 11-Jährigen am anderen Ende des Wagons wissen.
miss_brightside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 00:44   #36
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.553
elanor - warum nur gerät jeder Thread in dem du dich zu Wort meldest zum Small Talk? Also - bitte zum Thema beitragen. Danke!
Dave Bowman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 00:48   #37
elanor
Special Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.913
Zitat:
Zitat von Dave Bowman Beitrag anzeigen
elanor - warum nur gerät jeder Thread in dem du dich zu Wort meldest zum Small Talk? Also - bitte zum Thema beitragen. Danke!
Warum nur musst du derart übertreiben Mr. Bowman?!

Bißchen lächerlich!
elanor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 00:51   #38
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.553
Ich finde zum Beispiel, die eigene Redelautsärke bei einer alltäglichen Konversation der der anderen anzupassen ist ein Gebot des Respektes und nicht davon abhängig, ob man zufällig Lust darauf hat, oder nicht.

Das "Ich bin so wie ich bin, ich rede laut und wem es nicht passt, der kann sich ja verziehen", wie man es leider ja immer häufiger hingeworfen bekommt, ist für mich ein Ausdruck der Verweigerung, sich den allgemeinen Geboten der Höflichkeit anzupassen, aber kein Ausdruck von Selbtsbewusstsein oder gar Individualität.
Dave Bowman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 00:53   #39
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.553
elanor - halte dich einfach daran. Ich habe wenig Lust, diesen Thread deinetwegen schließen zu müssen und dir im schlimmsten Fall eine Verwarnung aufzuerlegen, weil du vielleicht der Ansicht bist, dass Punkt 11 der Forenregeln nicht für dich gilt.
Dave Bowman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 05:43   #40
Lilli Marlene
~* Sun and Stars *~
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: over the hills and far away
Beiträge: 4.893
ARGH!

Die sind um 1:00 endlich abgedüst - um dann um 5 mit Pauken und Trompeten wieder zu kommen. Es ist ihnen natürlich nicht eingefallen, die Stimme zu dämpfen oder vielleicht Türen leise zu schließen.

Die bekommen so nen Anschiss morgen...
Lilli Marlene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 05:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lilli Marlene, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:19 Uhr.